Zum Inhalt wechseln


Foto

Flirren in der Kurve

racequad racer

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 makno

makno
  • 8 Beiträge

Geschrieben 16. Oktober 2018 - 19:29

Hallo an alle Racer,

 

ich fliege erst seit Kurzem Drohne aber wenn dann am liebsten schon schnell. Gerade um die Kurve heizen macht einfach Spaß.

 

Allerdings gibt es dann immer diese Flirr-Geräusche wenn man schnell und auch mit Schub um die Kurve geht. Ist das quasi normal und kommt das von den Propellern? Vermutlich wirken da ziemliche Kräfte und die Luft wird ordentlich beschleunigt, oder? Technisch ist die Drohne o.k., das Flirren tritt nur in schnellen Kurven auf.

 

Gruss,

Mario



#2 Trabireiter

Trabireiter
  • 49 Beiträge

Geschrieben 16. Oktober 2018 - 23:34

Welche drone? Betaflight? Am besten wäre es, wenn du ein Video davon hättest. Äußert sich der Verhalten nur akustisch oder wobbelt die Drohne?

Von PIDs über Propwash über komplett normal kann das alles sein.

#3 makno

makno
  • 8 Beiträge

Geschrieben 17. Oktober 2018 - 05:59

Habe mir die Robocat 270 gebaut und habe Azure Racing Props drauf.

 

Ein CC3D ist am werkeln kombiniert mit 20A ESC und 2300 KV Motoren. Ich frage mich eben, ob das auch PID-Einstellungen sein können oder ob das normal ist. Wobei an den PID's habe ich solange gedreht, bis sie ohne Wobbeln/Oszillieren ordentlich fliegt. Nur in engen Kurven gibt es diese Flirr- oder Kreischgeräusche. Ich habe noch eine andere RTR Drohne, die macht aber auch solche Geräusche in den Kurven, wenn man schnell fliegt.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: racequad, racer

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0