Zum Inhalt wechseln


Foto

Wieder einmal OTG; keine Verbindung mit Samsung S4

dji spark drohne selfie

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 jacoflor

jacoflor
  • 50 Beiträge

Geschrieben 16. Oktober 2018 - 12:48

Hallo,

 

ja das Thema wurde schon reichlich behandelt.

Dennoch habe ich eine Frage:

 

Wenn ich mein Samsung S4 mit der Funke verbinde,bekomme ich keinen Zugriff.

Das Telefon reagiert, als würde es geladen, d.h. die Verbindung besteht, aber die Funkverbindung funktioniert nicht.

 

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

 

Vielen Dank.

 

 

 



#2 Quad17

Quad17
  • 820 Beiträge
  • DJI Spark
    Android Tab/Phone

Geschrieben 16. Oktober 2018 - 14:15

Unabhaengig, welche Firmware (Vogel/FB) oder welches Android:

 

Downgrade deine Go4 app auf 4.1.15 (apkmirror, Go4 , google!)

Dann stoepsel zuerst das Kabel in dein Phone

Mach die RC an, warte bis LED konstant rot leucht, anderes Ende in RC

Go4 sollte gestartet werden / angefragt ob GO4 IMMER bei Anschluss dieses Geraetes gestartet werden soll.

Ja

In der Go4 schauen, ob connected/verbunden

Nun die Spark starten, wenn RC LED gruen wird, sollte go fly auftauchen.

 

Wenn das funktioniert, teste die 4.2.21, sofern deine RC auf letztem Stand ist.

Und alles danach (Go4 Versionen) vergisst du besser erstmal.

Zumindest die 4.3.xx sind im Grunde (imho) derzeit nur der Mavic 2 geschuldet.

Und optimiert fuer Android 8 und 9.

Die 4.1.15 brauchte 4.4, die 4.3.xx mindestens 5.0

Wir wissen aber alle, wie gut solche Mindest-Angaben funktionieren, oder?

Wenn du eine App findest die funktioniert, stell das updaten der Go4 ein.

Bis du ein neueres Telefon bekommst, weil das S4 ist 5 Jahre alt, hat nur 2GB Ram.


Bearbeitet von Quad17, 16. Oktober 2018 - 14:29.


#3 BerndX

BerndX
  • 1 Beiträge
  • OrtOberbergischer Kreis
  • DJI Spark

Geschrieben 16. Oktober 2018 - 14:16

Hallo,

 

bin blutiger Anfänger aber ging das nicht überhaupt erst ab Samsung S6?

 

Gruß

Bernd

 

Ok, Antwort war schneller. Scheinbar geht's mit etwas Aufwand doch...


Bearbeitet von BerndX, 16. Oktober 2018 - 14:18.


#4 jacoflor

jacoflor
  • 50 Beiträge

Geschrieben 17. Oktober 2018 - 07:04

Hallo,

 

bin blutiger Anfänger aber ging das nicht überhaupt erst ab Samsung S6?

 

Gruß

Bernd

 

Ok, Antwort war schneller. Scheinbar geht's mit etwas Aufwand doch...

Hallo,

das Handy funktioniert mit der FUnke und der Spark einwandfrei. lediglich OTG geht / ging nicht.

Ich werden den Tipp ausprobieren.

 

Vielen Dank.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, spark, drohne, selfie

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0