Zum Inhalt wechseln


Foto

Kann mir wer den CrystalSky zeigen?

dji mavic drohne quadrokopter crystalsky monitor

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 Jens Wildner

Jens Wildner
  • 325 Beiträge
  • OrtHamburg
  • DJI Mavic Pro
    DJI Spark
    CrystalSky 7.85" Ultra

Geschrieben 14. September 2018 - 13:28

Hallo ich habe da mal so eine Frage. Wer, im Raum Hamburg, hat einen Crystalsky 7,85" ultra hell (2000 cd)? Ich würde mich gerne mal mit demjenigen treffen, weil ich das Gerät gerne mal in Aktion sehen möchte. Es wäre schön, wenn das klappen würde, denn ich möchte mir evtl. auch so einen Monitor zulegen, aber vorher einfach sicher sein unsure.png



#2 HG-S Mavic

HG-S Mavic
  • 4 Beiträge
  • Mavic pro

Geschrieben 04. Mai 2019 - 17:41

Hallo , und Gruß an alle Kopterfan's

 

Als Neuling und begeisteter Nutzer einer " Mavic pro - 1 " habe ich den Wunsch mehr auf dem Display

zu sehen. Gerade um die Mittagszeit wird es schwer etwas am Display des Handy ( Huawei P10 plus )

zu erkennen.

Deshalb würde ich mir gern den DJI  - Monitor mit 7,85" zulegen. Verschiedene Videos auch mit I-Pad mini

und andere Tablet's habe ich mir angesehen und und komme immer wieder zu dem DJI-Monitor zurück.

Deshalb meine Fragen :

Ist der Monitor mit 1000nits ausreichend oder soll besser der mit 2000nits zugelegt werden ?

Ich weiß es ist eine große Summe , aber mann möchte auch was sehen .

Gibt es sonst noch Einschränkungen mit diesem Monitor ?

Oder hat jemand einen anderen guten Vorschlag zu unterbreiten für einen guten Monitor.

 

 

>> Würde mir gerne einen Monitor im Einsatz anschauen kommen bevor ich was verkehrtes Kaufe.

      Mein Standort ist 42489 Wülfrath - bis 50 km Radius würde ich gern kommen.

 

 

LG Hans Günter


Bearbeitet von HG-S Mavic, 04. Mai 2019 - 17:51.


#3 Jens Wildner

Jens Wildner
  • 325 Beiträge
  • OrtHamburg
  • DJI Mavic Pro
    DJI Spark
    CrystalSky 7.85" Ultra

Geschrieben 04. Mai 2019 - 22:08

Einschränkungen gibt es nur bei der Installation von zusätzlichen App's, da Playstore auf dem CS nicht funktioniert!
Aber mit zusätzlichen App's sollte man, wegen der Performance, sowieso eher Sparsam und sehr gewählt/gezielt umgehen.
Ich habe den 7.85 Ultra und bezüglich der Bildqualität gibt es m.E. nichts vergleichbares. Selbst im strahlenden Sonneschein auf Fuerteventura war das Bild bestens erkennbar!
War gerade heute fliegen. Bezüglich der Monitor-Akkus kann ich sagen, dass nach 3 Aukkusfliegen mit der M1P, noch 52% im Akku waren. Und von den Akkus sind 2 im Kaufpaket dabei. D.h. reichlich Kapazität :)

Außerdem hält auch die FB deutlich länger durch. Da waren es heute, nach den 3 Akkus, noch ca. 80%. :)

Vorher, mit Tablet oder Handy, waren nach 3 Akkus gerade noch so ca. 40% in der FB über. :-X
Ich hatte auch gehofft (s.o. #1), vor dem Kauf jemanden zu finden, wo ich den CS mal sehen kann, aber da meldete sich niemand.

Den Kauf habe ich nicht einen Cent bereut und bin immer wieder neu begeistert von der Bildqualität.
Außerdem bin ich der Meinung, das die Ergebnisse einfach besser werden als vorher und meistens auch zu Hause am PC so aussehen, wie auf dem CS! Das war bei Handy und Tablet fast nie der Fall. Da gab es oft zu helle oder zu dunkle Bilder/Videos!

Leider bist Du zu weit weg :-X, sonst wäre ein Treffen kein Ding.


Bearbeitet von Jens Wildner, 04. Mai 2019 - 22:39.


#4 hegauer

hegauer
  • 59 Beiträge
  • OrtHilzingen
  • Mavic 2 Zoom

Geschrieben 13. Mai 2019 - 10:27

Hallo Günter,

 

ist zwar nicht ganz nach deiner Frage, aber vielleicht interessiert es doch... Ich habe seit 09/18 die M2Z und habe die bis vor kurzem mit einem Huawei P8L problemlos betrieben. Im Vergleich mit meinen Kumpels, die dassselbe Gerät mit Ipads flogen, habe ich keine wesentlichen Nachteile erkannt.

 

Jetzt habe ich aber doch die Gelegenheit genutzt, einen Smartcontroller zu erwerben. Der Controller ist trotz des erheblich größeren Gewichts (630g) wesentlich hantlicher, als der "normale" Controller mit einem Smartphone. Man muss allerdings gut sehen, weil bei dem 5,5" Bildschirm die Schrift ziemlich klein ist. Und man sollte keine "Wurstfinger" haben, weil sonst die Treffgenauigkeit beim Betätigen der Auswahlfelder schwierig ist.

 

Ein Kumpel, der auch eine M2Z sowie eine Inspire hat, kaufte sich einen CS. Erst einen 5,5", den hat er aber gleich gegen die größere Version umgetauscht. Erstens sieht er nicht mehr gut, und zweitens hat er die besagten Wurstfingen :-)

Eine gute Halterung ist dabei sehr wichtig, weil das Ding ja ziemlich "wuchtig" ist.

 

Für mich ist die RM500 genau richtig: kompakt, handlich, und ein super Display. Die RC1A behalte ich trotzdem, weil man eh fast nichts mehr dafür erlöst.Außerdem hab ich schon Erfahrung mit Dual-Controller Steuerung gemacht und finde das Feature echt gut.


Bearbeitet von hegauer, 13. Mai 2019 - 10:29.


#5 WiSi-Testpilot

WiSi-Testpilot
  • 1.051 Beiträge
  • Ortwestliches Münsterland
  • Kopter mit N3 & A3,
    Videoübertragung: LB2 mit CrystalSky & Connex.
    Kameras: Gopro H3+, Sony RX0,
    Sony A 6000 (NIR, Vis & UV),
    Flir Vue Pro 336 (LWIR),
    Connex ProSight (NIR)

Geschrieben 13. Mai 2019 - 11:23

Ein Bild von CS-U bei Sonne kann ich euch zeigen.
Viele Grüße,
Wilhelm

Angehängte Dateien



#6 HG-S Mavic

HG-S Mavic
  • 4 Beiträge
  • Mavic pro

Geschrieben 13. Mai 2019 - 21:31

Hallo Jens , Hegauer & Wilhelm

 

. . . . danke für Antworten.

 

War jetzt 2 mal am Dorper Weg und schon Bekanntschaften gemacht.

 

Zum Thema :

Gesehen habe ich am Sonntag eine M2Z  mit Smartcontroller. Ja es sind schon Welten was ich

hier bei der Sonne auf dem Smartcontroller noch sehen konnte.

Allerdings gebe ich auch zu bedenken das 5,5Zoll auch für mich zu klein wären.

 

Meine Entscheidung steht - Es wird der CS - 7,85  Ultra. Hier beobachte ich den Markt und

werde bei passendem Angebot zuschlagen. Bisher noch nichts passendes gesehen.

 

Danke auch an Wilhelm der das passende Bild zum vergleich eingestellt hat.

 

Halterung :

Ja mir ist schon bewusst das die ganze Sache nachher etwas Kopflastig wird ,

aber da werde ich mir halt was überlegen müssen.

An Kraft und Gösse fehlt es nicht ( 195cm / 135kg. )   :)

 

LG Hans Günter


Bearbeitet von HG-S Mavic, 13. Mai 2019 - 21:31.


#7 Jens Wildner

Jens Wildner
  • 325 Beiträge
  • OrtHamburg
  • DJI Mavic Pro
    DJI Spark
    CrystalSky 7.85" Ultra

Geschrieben 13. Mai 2019 - 21:50

@ Hans Günther

Also ich kann Dir aus Erfahrung sagen, dass ich bisher, auch nach ca. 1,5 - 2 Std fliegen, noch keine Probleme mit dem "Gewicht" hatte.
Ich habe einen Halter, wo der Monitor über der FB ist und den ich mit passend  langen Gurt um den Hals hänge, was m.E. eine gute Balance herstellt.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass Du auch begeistert sein wirst vom CS 7.85 Ultra. :)


Bearbeitet von Jens Wildner, 13. Mai 2019 - 21:56.


#8 Güja

Güja
  • 23 Beiträge
  • OrtWedel
  • Phantom 4 Pro
    iPad Air 2
    iPhone XR
    Canon XF300
    Canon EOS 6d
    GoPro 3,4,5

Geschrieben 14. Mai 2019 - 18:24

Ihr mögt das ja wieder tun mit einem alten Mann. Fliege bis jetzt mit einem iPad air 2. Damit es um die Mittagszeit nicht so blendet, hab ich mir eine Sonnenblende zugelegt. Und wenn es dann noch blendet, hab ich mich etwas umgedreht. Und wenn es dann noch geblendet hat, bin ich eben dahin gegangen/gefahren, wo es schattig ist. Das hab ich als gottgegeben hingenommen.
Und jetzt kommt ihr mit eurem CrystalSky. 3x bzw. 6x heller als mein iPad. Hab mich gleich mal auf die Suche gemacht und nicht schlecht gestaunt. 1150 neu oder 900 € gebraucht. Das ist schon sportlich. Und dann dies noch, falls das ganze mal hochgeht:
https://www.amazon.d...gateway&sr=8-26
Ich werde mal in mich gehen ohne meinen Finanzminister zu fragen.





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, mavic, drohne, quadrokopter, crystalsky, monitor

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0