Zum Inhalt wechseln


Foto

Akku Tipp, Neukauf

dji phantom fc40 quadrocopter fc40 multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Dennis195

Dennis195
  • 6 Beiträge

Geschrieben 14. September 2018 - 08:47

Hallo ihr lieben in letzter Zeit verlassen mich die Akkus für meine Drohne habt ihr vielleicht Idee welche ich mit neu kaufen könnte für die DJI Phantom FC40? Würde mich über Tipps freuen.

#2 Rusty

Rusty
  • 13.323 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Mavic Air
    DJI Mavic Pro
    > iPhone X
    > iPad 2018
    > Redmi 5 Plus
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 14. September 2018 - 09:02

Hi.

 

Du benötigst einen 3S Akku mit in etwa den gleichen Abmaßen und Stromanschluss wie das original oder den den du eben hast.. Mit Anpassungen am Kopter gehen auch größere Akkus rein. Im P1 Bereich gibt es dazu Themen die dir weiter helfen. Als Marke ist z.B. SLS zu empfehlen. Aber auch jeder bekanntere Shop führt gute Markenware. Manchmal werden die Akkus auch schon als kompatibel zum P1/FC40 beworben.


https://www.stefansl...-40C::1398.html



#3 wuzzel

wuzzel
  • 40 Beiträge
  • OrtRieneck, Unterfranken
  • DJI Phantom 3 Advanced

Geschrieben 14. September 2018 - 09:33

Nach Absturz meiner FC 40 habe ich 7 LiPos bei mir rumliegen. Kapazität liegt zw. 2200 und 4000 mAh. Zum Teil schon etwas älter aber i.O. der Neueste ist vom August 18 (3000 mhA) und wenig geflogen. Sollte Interesse bestehen, bt. PN an mich.



#4 HeinzR

HeinzR
  • 2.261 Beiträge
  • OrtBlankenfelde-Mahlow
  • DJI F450/F550, Tarot 680 Pro, Quadframe Six Pro

Geschrieben 14. September 2018 - 10:20

Hallo

Mal bei Ebay eingeben: Nano-Tech 2200

Da kommt ein Angebot für 12,37€ plus Versandkosten.

Gruß Heinz

#5 jogi73

jogi73
  • 3.179 Beiträge
  • OrtBayern - Schwandorf
  • DJI Phantom 1.1.1
    ZMR 250
    Fossils Stuff FGX210
    Realacc X210

Geschrieben 14. September 2018 - 18:20

die 2200 könnten so passen bei den 2700 kann es sein das sie etwas zu lang sind, ich habe dafür eine etwas längere Akkufach Klappe.

So schnell mal geschaut als die SLS 2700 X-Tron gehen genau bis Gehäusekante wen man die Kabel richtig verstaut geht das auch mit der normalen Klappe.

 

@Dennis195 was hattest Du bisher für Akkus?







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, phantom fc40, quadrocopter, fc40, multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0