Zum Inhalt wechseln


Bundesnetzagentur droht mit Strafanzeige GPS-Tracker

gps tracker anzeige

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
32 Antworten in diesem Thema

#31 Wolfsbarsch

Wolfsbarsch
  • 344 Beiträge

Geschrieben 20. Juli 2019 - 20:46

@ Wolfsbarsch: Schau mal hier:

http://www.kopterfor...inder/?p=775414

http://www.kopterfor...inder/?p=775690

Findest du noch viel mehr mit der Suche ...

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------

Ach so ... PS zu diesem Thema ... ich kann nicht anders .. ;D

Wenn ihr an eurem Smart-Phone die "automatische Rufannahme" einschaltet habt ihr damit alle ein verbotenes Abhörgerät im Sinne der Bundesnetzagentur geschaffen!

Die Merkmale (SIM-Karte, GPS-/GSM-Tracker integriert + Abhörfunktion bei Anruf) stimmen!

Ach, und bitte nicht vergessen die Zerstörung der Abhöranlage wie gefordert dann per Foto an die BNetzA. ;)

 

https://www.bundesne...GPStracker.html

https://www.bundesne...lagen-node.html

Danke für die Links, werde die gleich mal durchforsten! Die Beiträge sind aber schon älter, einen Loc8tor benutze ich schon lange und hatte auch schon mal funktioniert. Allerdings eben nur "beschränkt" einsetzbar (Reichweite). Es sollte doch einige der aktuellen Tracker viel bessere Ergebnisse bringen können, solche für Diebstahlsicherung bei Rädern, Personensuche (Demenzpatienten zum Beispiel)), Vierbeinern etc. bspw... Hat das bisher noch niemand hier mit euren Koptern ausprobiert? Livetracking wäre doch ideal ;-))


Bearbeitet von Wolfsbarsch, 20. Juli 2019 - 20:58.


#32 Hunter1

Hunter1
  • 664 Beiträge
  • OrtErkrath
  • Parrot Anafi
    Phantom 3 Pro
    Hubsan H301S
    Hubsan H107L-C-D

Geschrieben 20. Juli 2019 - 23:42

@ Wolfsbarsch: Du Findest duzu noch viel mehr  mit der Forum-Suche ...

Der Loc8tor wurde  ausgemustert und gegen den PetTracker 227PA mit 16 Gramm & 400m Reichweite ersetzt .. steht aber in den Links.



#33 Wolfsbarsch

Wolfsbarsch
  • 344 Beiträge

Geschrieben 21. Juli 2019 - 10:20

Moin, moin!

 

@ Wolfsbarsch: Du Findest duzu noch viel mehr  mit der Forum-Suche ...

Der Loc8tor wurde  ausgemustert und gegen den PetTracker 227PA mit 16 Gramm & 400m Reichweite ersetzt .. steht aber in den Links.

Moin moin! Der Tipp mit dem PetTracker ist hilfreich, das Teil in vielen Fällen deutlich dem Loc8tor überlegen (Reichweite). Leider entschwinden aber unsere Hummeln manchmal doch deutlich weiter als 400 Meter, bei Funkverlust (Steuerung, Bildübertragung) und dann hat nur ein GPS/GSM-Tracker eine Chance der Ortung.

 

Gibt ja bei den Amazonen bspw. jede Menge Auswahl, leider auch (wie meist) mit unterschiedlicher Erfahrung in Bezug Anwendung/Zuverlässigkeit. Deshalb meine Anfrage ob jemand so etwas schon ausprobiert, im Einsatz hat.Könnte ja noch schlechter funktionieren als wozu diese Teile in der Regel konstruiert wurden, da die "Drohne" ;-)) selbst zu einer Störquelle werden könnte, bzw. der Tracker für die Hummel.

 

Über die Suchfunktion finde ich leider dazu keine anderen Threads! Habe das noch mal probiert (auf der Startseite ;-)) und doch einige Themen dazu gefunden. Mal schaun ob ich etwas passendes für mich finde. Danke noch mal!


Bearbeitet von Wolfsbarsch, 21. Juli 2019 - 10:26.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: gps, tracker, anzeige

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0