Zum Inhalt wechseln


Foto

Parrot Disco Fly Away

parrot drohne multikopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
75 Antworten in diesem Thema

#46 Pehaha

Pehaha
  • 2.004 Beiträge
  • OrtHagen / Westf.
  • DJI Phantom 1.1, Phantom 2 ,Parrot Disco, und vielen Flächenmodelle

Geschrieben 27. November 2018 - 18:32

Meine hat beim letzten Flug auch paar mal gezickt.  Es war 5-7° sonnig.

 

2 Dinge fielen erst zu Hause im Video, auf.

 

Bin was weg geflogen, nicht übermäßig weit. Da brach das Bild weg. Nun, das passiert mal. Erst mal SC in Richtung gehalten, nichts. Stark rechts gesteuert. Bild kam nicht wieder. Vermutung, Verbindungsabriss= RTH....kommt gleich wieder. Nüscht.  Dann RTH gedrückt, aber wenn keine Verbindung da ist, kannst auch kein RTH auslösen.

Meine Hoffnung hieß Geofence aber 2000m wäre weit hinter den sieben Bergen gewesen. Auf Grund der Höhe von 89m  befürchtete ich Bruch vor den sieben Bergen eher bei den sieben Zwergen.  Disco abgeschrieben.....nur hoffend das es keine Schaden Dritter gab.

 

Auf einmal flackert der Monitor.....das RTH Symbol ist sichtbar und Disco war auf dem Weg. Konnte sie dann hören aber nicht sehen.....

 

Um zu ahnen, was passiert ist, muss man die *.jason Datei ins Video einbinden. Dann kann man Sat, Wifi, Roll sehen. Ich habe die 2 Minuten (gefühlt 20min) mal unbeschnitten mit den Geodaten hoch geladen.

 

Je öfter man es sieht, kommt die Einsicht, das war schon BUG in der CHUCK. Leider nicht erkennbar, wann das  Bild abbrach.

Mein Schnitt dürfte ca. der Moment sein , wo das Bild / Verbindung abbrach.ca. sek 10-12

sek 14 habe ich wohl noch Höhe gezogen um wieder Empfang zu bekommen.

14-23 das Aufschaukeln stammt nicht von mir, da kam CHUCK wohl nicht mit klar, stabilisiert sich aber selber.

23-46 ist die Speed sehr unruhig.

46 der rechts Schwenk stammt nicht von mir .

bis 1:06 Speed unruhig und sie zielt genau auf einen Baum. Da die Kamera lügt, wäre es da noch drüber gegangen, aber dahinter wäre Schluß gewesen.

1:13 die Wende. Der Abriß war schon früher, der Geofence (2000m) noch nicht erreicht...also ist mein RTH Befehl doch angekommen?

Rückflug erheblich langsamen (gegen den Wind) daher wohl auch mehr Nick, 7° zu 4°.

 

Das sieht man alles erst im Video.

 

Verträgt CHUCK keine Kühle? Ist doch eigentlich geschützt, der Lipo gibt Wärme ab...im ersten Flug war weiter weg und keine Probleme.

Fazit: Liegt es an der FW oder an der HW? Aber ich habe schon Videos im Schnee gesehen.... ;)

 



#47 Superhobel

Superhobel
  • 85 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2018 - 16:28

Schaue ich mir den Aktienkurs von Parrot heute an und den Kurssturz des ohnehin billigen Papieres von 75% auf 1,60 Euro und
wieder hoch auf 3 Euro würde ich sagen, dass sich jegliche Investition in diese Drohnen nicht mehr rechnet. 95 Mio ist das
Unternehmen noch wert, von einst 1 Mrd. vor 3 Jahren. Fällt der Kurs unter die Eigenkapitaleinlage ist Parrot pleite. 

 

Auf Firmware Updates dürfte man daher wohl vergeblich warten.....


Bearbeitet von Superhobel, 06. Dezember 2018 - 16:36.


#48 Kopterschlumpf

Kopterschlumpf
  • 132 Beiträge
  • OrtOldenburg (Oldb.)
  • Parrot ANAFI

Geschrieben 06. Dezember 2018 - 16:45

Vor 3 Jahren war es ein Elektronikunternehmen mit mehreren Standbeinen. Parrot Automotive ist zum Oktober diesen Jahres abgewickelt worden. Insofern vergleicht man Äpfel mit Birnen.
Das nach der Veröffentlichung der Quartalszahlen der Kurs wieder anzieht bewerte ich als gut. Und da ich bei 1,62 € zugeschlagen habe binich mit 100% in ein paar Tagen recht zufrieden.


  • Knuth gefällt das

#49 Knuth

Knuth
  • 2.562 Beiträge
  • OrtBretten
  • Diverses RC gesteuertes Zeugs Teils in der Luft und Teils am Boden aber bisher alles recht altmodisch ohne App :- ))

Geschrieben 06. Dezember 2018 - 20:41

Bleibt bitte beim Thema bzw. näher daran :- )))

 

Denke mann kann aus dem Aktienkurs nicht auf die Leistungsfähigkeit oder Wahrscheinlichkeiten ob noch updates kommen rückschließen ..

Wünschen wir dem Unternehmen mal viel Glück :P


  • ralf-kopterforum gefällt das

#50 Morgenmicha

Morgenmicha
  • 730 Beiträge
  • OrtCottbus
  • Yuneec Typhoon H, Parrot Anafi, DJI Spark, Parrot Disco Adventure, div. Flächenmodelle
    Nicht mehr im Hangar: Yuneec Q500 Typhoon G, Yuneec Breeze, DJI P3A, Parrot Bebop 1, Gaui 330XS

Geschrieben 07. Dezember 2018 - 12:02

Wieso soll ich mir keinen Kopter des Unternehmens kaufen, nur weil nach der Aufteilung der Firma in die verschiedenen Geschäftsbereiche Consumer-Drohnen, Business-Drohnen und Automotive (und es gibt ja auch noch einen Bereich Unterhaltungselektronik) der Aktienkurs gefallen und wieder gestiegen ist? Das erschließt sich mir nicht! 

Denn eines ist Fakt: Der Support und die Entwickler sind bei der Anafi sehr hinterher. Ständig neue Updates mit neuen Funktionen, das Produkt wird immer weiter entwickelt und verbessert. Und das trotz des Aktienkurses. Das gibt es nicht mal beim Weltmarktführer, dessen Aktienkurs ich gerade nicht parat habe ;-)



#51 Memphis

Memphis
  • 201 Beiträge
  • TAROT T810 + ZENMUSE 3D + NAZA V2 + Graupner MX 16
    Mavic Pro
    250er FPV Racer

Geschrieben 28. Dezember 2018 - 10:50

UPDATE : ein halbes Jahr nachdem die disco verschwunden ist, bekam ich vor ca 1 Woche eine Mail von einem französischen Transportunternehmen mit der Meldung, dass mich ein Paket von parrot erwartet. Da ich schon vor Monaten aufgegeben hatte mit Mails an parrot, war ich schon sehr verwundert. Nun gut, dachte ich, dann bekomme ich doch noch eine neue disco. Ernüchterung erfolgte dann als ich das Paket heute bekam: viel zu klein für eine Disco! Ich ging davon aus, dass meine Fernbedienungen, Ladegerät etc. drin sind, da ich diese Sachen zuvor an parrot geschickt hatte. Aber zur großen Überraschung fand ich dort... EINE ANAFI Keine Erklärung, nichts, einfach nur die original verpackte anafi. Ob das nun eine Entschuldigung sein soll? Ich weiß es nicht, aber nehme sie natürlich gerne :) 



#52 Pehaha

Pehaha
  • 2.004 Beiträge
  • OrtHagen / Westf.
  • DJI Phantom 1.1, Phantom 2 ,Parrot Disco, und vielen Flächenmodelle

Geschrieben 28. Dezember 2018 - 13:35

Oh...die Adresse hätte ich auch gerne....da schickte ich auch meinen Schrott hin ;D ;D

 

Mensch...hast du ein Glück ...(wunsch)  schön , das es auch freudige Überraschungen gibt.

 

::)



#53 ralf-kopterforum

ralf-kopterforum
  • 717 Beiträge
  • Ort40764
  • Kopter / Fläche
    siehe Signatur
    ---------------
    SOSx-FPV-Frames
    Cinemizer OLED
    DX9

Geschrieben 28. Dezember 2018 - 14:11

Wer weiß, vlt. ist das ja auch nur ein Versandfehler und irgendjmd. wartet jetzt umsonst auf seine bestellte Anafi. So ganz ohne weiteres Anschreiben finde ich schon eigenartig. Aber ich drück' dir die Daumen, dass es eine 'Wiedergutmachung' für dich ist!



#54 Superhobel

Superhobel
  • 85 Beiträge

Geschrieben 28. Dezember 2018 - 14:14

Oh, ein Update...... meine beiden verschwundenen Discos ersetzt mir keiner. Weil sie ja eben weg sind und nicht eingeschickt
werden können. Das Thema Parrot hat sich aber eh schon lange erledigt, der Markt ist gross genug. Eine Xiaomi Yi Kamera macht

auch super Aufnahmen und hat eine Software Stabilisierung, die sich sehen lassen kann.

 Im US Forum sind jede Woche "Fly Aways" oder "Ging einfach runter.....".  Macht verständlicher, dass das Modell eingestellt wurde
nd es auch keine Updates mehr gibt, trotz der bekannten Fehler in der Firmware. 



#55 ralf-kopterforum

ralf-kopterforum
  • 717 Beiträge
  • Ort40764
  • Kopter / Fläche
    siehe Signatur
    ---------------
    SOSx-FPV-Frames
    Cinemizer OLED
    DX9

Geschrieben 28. Dezember 2018 - 14:30

Immer nur die alten 'Facts' wiederholen, bringt es aber auch nicht..... und der Verweis auf die Xiaomi Kamera? - Brauch' ich hier in diesem Thread auch nicht....


  • Morgenmicha gefällt das

#56 Mickes

Mickes
  • 1.945 Beiträge
  • Parrot Bebop 1+2
    Parrot Disco
    Parrot Anafi
    Wifree Copter
    Hubsan Stubenfliege

Geschrieben 28. Dezember 2018 - 15:32

@ Superhobel: Hast Du denn das Zubehör an Parrot zurückgeschickt? Wenn nicht, dann gibt es auch nichts von Parrot.

Gruß Mickes
  • Morgenmicha gefällt das

#57 Memphis

Memphis
  • 201 Beiträge
  • TAROT T810 + ZENMUSE 3D + NAZA V2 + Graupner MX 16
    Mavic Pro
    250er FPV Racer

Geschrieben 28. Dezember 2018 - 15:45

Oh, ein Update...... meine beiden verschwundenen Discos ersetzt mir keiner. Weil sie ja eben weg sind und nicht eingeschickt
werden können. Das Thema Parrot hat sich aber eh schon lange erledigt, der Markt ist gross genug. Eine Xiaomi Yi Kamera macht
auch super Aufnahmen und hat eine Software Stabilisierung, die sich sehen lassen kann.
Im US Forum sind jede Woche "Fly Aways" oder "Ging einfach runter.....". Macht verständlicher, dass das Modell eingestellt wurde
nd es auch keine Updates mehr gibt, trotz der bekannten Fehler in der Firmware.

Ich hatte auch keine disco mehr, logisch, flyaway. Zubehör wegschicken geht trotzdem. Ich gehe davon aus, dass die disco nicht mehr produziert wird und ich deswegen als Ersatz die anafi bekommen habe. Mir auch egal ob es ein Versehen war oder nicht. Abgeschickt ist abgeschickt und wird auch bestimmt nicht mehr zurückgeschickt :D behalten werde ich sie dennoch nicht, da ich eine mavic pro habe.

Bearbeitet von Memphis, 28. Dezember 2018 - 15:46.


#58 ralf-kopterforum

ralf-kopterforum
  • 717 Beiträge
  • Ort40764
  • Kopter / Fläche
    siehe Signatur
    ---------------
    SOSx-FPV-Frames
    Cinemizer OLED
    DX9

Geschrieben 28. Dezember 2018 - 16:59

Zum Rückschicken bist du auch nicht verpflichtet. M.W. muß man unverlangt zugesandt bekommene Teile nur aufbewahren.....



#59 Greenhorn89

Greenhorn89
  • 77 Beiträge
  • DJI Spark
    Parrot Disco

Geschrieben 28. Dezember 2018 - 17:21

Zum Rückschicken bist du auch nicht verpflichtet. M.W. muß man unverlangt zugesandt bekommene Teile nur aufbewahren.....

 

Wenn es wirklich ein Fehler war, muss man zurückschicken. Allerdings nicht auf eigene Rechnung.  Der Empfänger hat Prüf- und Rügepflicht und muss sich melden, der Versender muss die Rücksendung initiieren und ein Label zukommen lassen. In dem Fall ist allerdings natürlich die Annahme, dass die Anafi Ersatz für die Disco ist, berechtigt, soetwas kündigt man eigentlich aber auch an.

Ich glaube allerdings nicht dass das ein Fehler war und wenn doch, glaube ich nicht, dass es auffallen würde.



#60 Mickes

Mickes
  • 1.945 Beiträge
  • Parrot Bebop 1+2
    Parrot Disco
    Parrot Anafi
    Wifree Copter
    Hubsan Stubenfliege

Geschrieben 28. Dezember 2018 - 17:49

Nun so was ähnliches hatte ich auch mal mit einer B2 die in der Adria Tauchaufnahmen machen wollte. Da lief das aber über Amazon. Denen hab ich den Karton mit dem Zubehör und dem kompletten Emailverkehr in ausgedruckter Form zurückgeschickt. Nach etlichen Wochen ohne Reaktion habe ich dann mal nachgefragt, und die haben mir nach einigem hin und her geschrieben, das das Paket wohl verschwunden ist. Na ich hatte aber den Absendeschein, und so ist das dann wohl über die Versicherung abgewickelt worden. Hab jedenfalls mein Geld zurückbekommen bzw. schon eine neue bestellt gehabt.

 

Bei einem anderen Fall ist meine erste B1 durch nachweisliches Systemversagen abgehauen. Ist in einem Rübenfeld heruntergekommen, und ich hab sie nachdem der Bauer mit dem Erntefahrzeug drübergefahren ist wiedergefunden. Totalschaden, das war nur noch die Hauptplatine mit den Motoren die da übriggeblieben waren. Platine lief aber noch, und die Daten waren noch lesbar :-). Obwohl ich die gebraucht gekauft hatte, hat Parrot den Flieger anstandslos ersetzt.

 

Gruß Mickes


p.s. bei meiner erste Ersatzlieferung von Parrot direkt, war auch kein Anschreiben dabei. Die hatten mir aber per Mail vorher angekündigt das sie Ersatz liefern.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: parrot, drohne, multikopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0