Zum Inhalt wechseln


Foto

Neues Firmware Update DJI Mavic Pro (04/07/2018) v01.04.0400?!

dji mavic drohne quadrokopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
23 Antworten in diesem Thema

#16 MaBi

MaBi
  • 20 Beiträge

Geschrieben 09. Juli 2018 - 07:17

Bei mir wollte er auch ein erneutes Update nachdem ich den zweiten Akku eingelegt hatte. Ich fand das Update diesmal problematischer. Er meldete beim ersten Mal (erster Akku) "Update fehlgeschlagen" hatte dann aber eine inkonsistente Software. Nachdem ich alles ausgeschalten, neu gestartet und Update wieder ausgewählte hatte, ging es dann. Beim zweiten Akku wollte er dann wieder ein Update. Jetzt läuft aber alles, zumindest am Boden  :) .



#17 Rusty

Rusty
  • 12.743 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Mavic Air
    DJI Mavic Pro
    > iPhone X
    > iPad 2018
    > Redmi 5 Plus
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 09. Juli 2018 - 10:40

Hi.

 

Das ein Update mal hängen kann oder nicht erfolgreich ist ist eher selten und normal kein Problem. Gemäß DJI einfach alles ausschalten und einen weiteren Versuch unternehmen. Wirklich problematisch ist das eigentlich nicht.

 

---

 

Der eingelegte Akku beim Update bekommt ein Akkuupdate automatisch sofern überhaupt eines vorliegt. Jeder weitere Akku bekommt das beim ersten mal einlegen. Bei Problemen einfach wiederholen.

 

Alternativ kann man auch den PC DJI Assistant nehmen. 



#18 Mavic_Pomm

Mavic_Pomm
  • 6 Beiträge
  • OrtSüdheide
  • Mavic Pro Platinum

Geschrieben 11. Juli 2018 - 20:40

Moin Zusammen!

 

Habe am Wochenende das Update durchgeführt und war heute ein paar Runden überm Acker fliegen.

Dabei bin ich auf folgendes Problem gestoßen. Die Videoaufnahme wurde zweimal abgebrochen. Ohne Hinweis oder Fehlermeldung. Dass keine Aufnahme mehr stattfindet, habe ich beim ersten Mal erst beim Akkutausch festgestellt. Beim zweiten Mal habe ich darauf geachtet. (ich bin nicht versehentlich an die Aufnahmetaste gekommen!).

 

Beim ersten Abbruch sind die Kameraeinstellungen geändert worden. Vor dem Start hatte ich von "sonnig" auf "wolkig" die Farbtemperatur geändert. Nach dem Abbruch stand sie wieder auf sonnig. Beim zweiten Abbruch waren keine Veränderungen feststellbar.

 

Ein solches Fehlerbild ist mir bisher nicht aufgefallen.

 

Hat jemand Ähnliches beobachtet?

 

Schöne Grüße



#19 zelle69

zelle69
  • 798 Beiträge
  • OrtVillach
  • DJI Mavic Pro mit Fly More Combo
    + CrystalSky 5,5"

Geschrieben 13. Juli 2018 - 07:15

Yep, gestern hatte ich plötzlich auch keine Verbindung mehr am CrystalSky. Downgrade durchgeführt, jetzt funktioniert wieder alles.

#20 Svart

Svart
  • 79 Beiträge
  • Mavic Pro

Geschrieben 13. Juli 2018 - 07:42

danke euch fürs Beta testen!

Dann bleib ich schön beim "alten" Stand... Urlaub steht bevor da risikiere ich lieber nix.



#21 Flugmaschine

Flugmaschine
  • 154 Beiträge
  • OrtKassel
  • Mavic

Geschrieben 16. Juli 2018 - 16:26

Ich habe das Upgrade gestern getestet. Mir ist nichts ungewöhnliches aufgefallen. Auch nicht beim Filmen.

#22 camangle

camangle
  • 373 Beiträge
  • OrtNRW
  • Mavic Pro, Black Snapper + NAZA + Real Sense, Dys 330

Geschrieben 16. Juli 2018 - 18:31

Bei mir war alles noch ok bei dem Akku, mit dem ich das Update gemacht habe. Bei einem anderen stand in der Go4-App Akku wird entladen orange hinterlegt. Der hatte aber noch alle 4 LEDs und musste voll sein.

Nach 3-5 Minuten wurde mir kurz zuviel Wind angezeigt, woraufhin ich in den Sportmodus gewechselt bin. Anschließend ist der Mavic Pro in ein Waldgecrasht. 3 Props geschrottet und ein klemmendes Kameragimbal. Leider war mein Care Refresh im Januar abgelaufen.
Die Aufhängung des Gimbals ist etwas aus der Normalposition gezogen worden. Die Gummiaufhängung sieht etwas porös aus, hält aber noch.

Den Gimbal kann ich etwa wieder so biegen, dass er nicht mehr schleift. Ich weiß nicht, ob ich den Mavic einschicken soll (mangels abgelaufenem CareRefresh) Gewährleistung sollte dieses Jahr noch drauf sein, aber ob das ein Gewährleistungsfall ist?

Nach dem Update hat man immer so einen Verdacht, ob es nicht daran gelegen haben kann. Ich hab das Gefühl als ob der Mavic die Windböe ohne Update verkraftet hätte. Bin früher schon problemlos bei gefühlt mehr Wind geflogen.
Das war am Freitag, den 13.
  • Valis_Vlog gefällt das

#23 Flugmaschine

Flugmaschine
  • 154 Beiträge
  • OrtKassel
  • Mavic

Geschrieben 16. Juli 2018 - 20:37

Mhh...eine seltsamer Fehler. Eine Windwarnung hatte ich auch, so wie fast immer auf 100 m Höhe. Sportmodus habe ich aber nicht benutzt. Kannst du ein paar mehr Details zum Flug nennen? Wie war die Umgebung? Wie stark der Wind? Wie nah warst du an den Bäumen? Hat sich dein Mavic selbstständig gemacht?
  • sander gefällt das

#24 camangle

camangle
  • 373 Beiträge
  • OrtNRW
  • Mavic Pro, Black Snapper + NAZA + Real Sense, Dys 330

Geschrieben Gestern, 19:29

Hat sich erledigt. War ein Flugfehler meinerseits. Ich habe mir nochmal das Flugdatenprotokoll angesehen. Der Kopter war um 180 Grad gedreht und ich habe genau verkehrt herum gelenkt.

Da habe ich durch die Windwarnung und etwas Drift zu panisch reagiert. Der Kopter driftete etwas und ich habe es noch durch die Seitenverkehrtheit verstärkt.

 

Zum Glück konnte ich den Gimbal wieder hinbiegen. Ich muss aber noch Hinderniserkennung und Motoren testen. Eine Kappe von unter dem Motor fehlt und ein hinterer Stummel unter dem Metallgehäuse, wo der Kopter aufliegt.Ich sag mal "Kosmetik".







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, mavic, drohne, quadrokopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0