Zum Inhalt wechseln


Foto

Inspire 2, kein RTH statt dessen Notlandung

dji inspire inspire 2 drohne quadrokopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Kornbert02

Kornbert02
  • 155 Beiträge

Geschrieben 03. Juli 2018 - 22:20

Abschattung durch Baumgruppe. Keine Verbindung zum Kopter mehr - normalerweise wird an dieser Stelle RTH eingeleitet. Ich habe  es auch im Menü so eingestellt. Es besteht ja auch die Möglichkeit  auf " sofortige Landung" einzustellen. Also bei mir ist RTH eingestellt. Trotzem ist der Kopter runter gegangen wo er gerade war. Ist zum Glück noch mal gut gegangen aber ich wüsste trotzdem gern warum das passiert ist. Der Akku war schon recht weit unten ( 28 %) könnte vielleicht damit zusammenhängen?



#2 camangle

camangle
  • 463 Beiträge
  • OrtNRW
  • Mavic Pro, Black Snapper + NAZA + Real Sense, Dys 330

Geschrieben 08. Juli 2018 - 08:39

Waren vielleicht auch Baumkronen über dem Kopter?
Dann kann er ja nicht aufsteigen, weil er dann in die Äste über ihm geraten würde. Dafür hat der Inspire2 auch Sensoren nach oben.

#3 Kornbert02

Kornbert02
  • 155 Beiträge

Geschrieben 08. Juli 2018 - 11:01

Nein der Kopter war zwar unter den Baumkronen aber von der Höhe her aber im seitlichen Abstand, so dass er hätte ungehintert aufsteigen können



#4 Arthur

Arthur
  • 7.496 Beiträge
  • OrtKerpen
Tutorial

Geschrieben 08. Juli 2018 - 12:19

Der Akku war schon recht weit unten ( 28 %) könnte vielleicht damit zusammenhängen?

 

Das kommt auf die Entfernung zum Homepoint an. Wenn die Restladung des Akkus nicht mehr ausreicht um zu einem weit entfernten Homepoint zu fliegen, dann würde er ja unterwegs abstürzen. Vielleicht war das bei dir der Fall. Aber um sicher zu gehen solltest du dich mit deinem Log mal an den DJI Service wenden.



#5 Kornbert02

Kornbert02
  • 155 Beiträge

Geschrieben 10. Juli 2018 - 13:31

Hey Arthur ( english ausgesprochen...),

 

ja Danke für den Tip. Ich dachte auch schon daran, hoffe auch, dass es sich so verhält. Ich werd das mal versuchen mit dem Log an DJI Service. Ich muss auch sagen, dass ich sehr oft irgendwelche " Verbindungsprobleme" habe. Ab 400 -500 Meter Entfernung kommt mindestens einmal pro Flug. " Keine Verbindung zum Fluggerät" Die I 2 geht nicht immer auf RTH, meist kommt die Verbindung nach ein paar Sekunden wieder. Neuerlich stürzt die DJI Go App komplette ab, was immer mit einem Verbindungsabbruch am Anfang einhergeht. Nur durch einen Reset der RC funktioniert alles wieder. Ein Anruf beim DJI Service ist vergeudete Zeit, weil die dort entweder völlig unqualifiziert sind oder keine Lust haben.


Bearbeitet von Kornbert02, 10. Juli 2018 - 13:32.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, inspire, inspire 2, drohne, quadrokopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0