Zum Inhalt wechseln


Foto

Phantom 3 Standard, keine Verbindung zu Fernbedienung

dji phantom phantom 3 multicopter drohne

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
9 Antworten in diesem Thema

#1 Alphawolf

Alphawolf
  • 3 Beiträge
  • Dji Phantom 3 Standard

Geschrieben 30. Juni 2018 - 21:41

Mahlzeit zusammen.
Bin seid heute neu hier und hab da auch ein relativ schwieriges Problem mit meiner Phantom 3 Standard.

Zur Drohne selbst:
Sie ist ca 3 Jahre alt und laut vorbesitzer noch nie abgestürzt.
Es liegen 2 Fernbedienungen bei weil er zwei Drohnen hatte, eine davon wurde ohne Fernbedienung verkauft.
Desweitern sämtliche Kabel, Aufkleber, Rotorblätter, Akku, Ladegerät usw.

Das Problem das ich habe ist, das ich keine der beiden Bedingungen mit der Drohne koppeln kann.

Hab beide Bedienungen resetet indem ich das Rad nach rechts gedreht habe und den S1 Schalter min 3x auf und ab bewegt habe bis ein dauerhaftes Piep Piep kam.
Drohne angeschaltet und die kleine LED gedrückt um einen neue Verbindung zu bekommen.
An der Bedienung Rad nach links usw.
Das piepen kam aber nach ca 2 Minuten wurde immer noch keine Verbindung hergestellt. Bei beiden Geräten nicht.

Die Drohne selber habe ich sehr günstig bekommen, da sie keine Kamera hat.
Zudem wurde mir gesagt das man beide Fernbedienungen nur neu koppeln muss und dan geht alles wieder.

Auch der Versuch die Drohne über WiFi zu koppeln geht nicht. Drohne wird angezeigt im Netz aber das Passwort "12341234" funktioniert nicht.

Ich habe mir unzählige Beiträge und Videos angesehen aber stehe immer noch bei Null.

Jetzt ist meine Befürchtung das ich quasi einen Griff ins Klo gemacht habe und hier nur einen Haufen Schrott habe.

Wäre über Hilfe sehr dankbar.

In Ehrfurcht Alphawolf

#2 Rusty

Rusty
  • 14.924 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Mavic Air
    DJI Osmo Mobile 2
    Ryze Tello
    > iPhone XS
    > iPad Air (3) 2019
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 01. Juli 2018 - 07:54

Moin.

Bist du dir sicher das du das linking richtig durchführst?

https://dl.djicdn.co...Manual v1.4.pdf

#3 Alphawolf

Alphawolf
  • 3 Beiträge
  • Dji Phantom 3 Standard

Geschrieben 01. Juli 2018 - 13:34

Ja denke schon. Hab die gleiche Beschreibung in deutsch mir runter geladen.
Wie lange würde es denn dauern bis sich Drohne und die Fernbedienung gefunden haben bzw gekoppelt sind?
Gib es denn eventuell hier jemanden der aus dem Bereich 29378 kommt und mir helfen könnte?
Weil ich bekomme da absolut nichts hin.

#4 ema-fuzzi

ema-fuzzi
  • 492 Beiträge
  • OrtForstern
  • DJI Phantom 3 Standard

Geschrieben 01. Juli 2018 - 14:30

Ich koppele immer wieder mal meine FB mit dem Phantom. Dauert max. 2 Minuten. Mich macht einiges stutzig:

Kopter ohne Kamera - warum ?

lt. Aussage des Verkäufers einfach die FB mit Kopter koppeln und es funktioniert. Warum hat er es nicht gemacht,

dauert 2 Minuten ?

Paßwort 12341234 funktioniert nicht.

Ich vermute, Du hast da eine gecrashte gekauft.

Kannst Du den Kauf rückabwickeln ?



#5 Rusty

Rusty
  • 14.924 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Mavic Air
    DJI Osmo Mobile 2
    Ryze Tello
    > iPhone XS
    > iPad Air (3) 2019
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 01. Juli 2018 - 16:07

Der Kopplungsvorgang dauert eigentlich nur wenige Sekunden.



#6 Alphawolf

Alphawolf
  • 3 Beiträge
  • Dji Phantom 3 Standard

Geschrieben 01. Juli 2018 - 21:05

Nein kann ich wohl nicht, hab sie bei Shpock gekauft.
Die Kamera hat der Vorbesitzer einzeln verkauft.
Hab vorhin nochmal versucht und beide Fernbedienungen werden von der App erkannt. Batterie zb wird angezeigt. Konnte den Namen für das WiFi und das Passwort ändern. Wenn ich dann ein Update machen will und eine der Bedienungen mit der App koppeln will, geht das nicht.
Bekomme dann die Meldung das kein WLAN Netzwerk vorhanden ist.
Ist es eigentlich egal welche Kamera man unter die Standard baut? Also kann ich zb die von der professional auch nehmen?

#7 Rusty

Rusty
  • 14.924 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Mavic Air
    DJI Osmo Mobile 2
    Ryze Tello
    > iPhone XS
    > iPad Air (3) 2019
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 01. Juli 2018 - 21:51

Es geht nur die P3S Kamera.

#8 icke77

icke77
  • 21 Beiträge
  • OrtKarlsruhe Baden-Württemberg
  • DJI Phantom 4
    DJI Phantom 3 Advanced
    DJI Phantom 3 Standard
    Yuneec Typhoon Q500 4K
    Walkera Runner 250 Adv
    Hirobo SRB Quark

Geschrieben 22. Juli 2018 - 13:03

Hallo Zusammen,

 

habe seit einige Zeit Eure Beiträge mit großem Interesse verfolgt. Da ich auch selber versuche meine Quadrocopter bei Kleinigkeiten zu reparieren. Konnte durchaus der ein oder andere Tipp mir aus dem Forum holen. ;-)

 

Bin aber jetzt an meine Grenzen gestoßen und kurz davor die P3S aus den Fenster zu schmeißen. :blink: :unsure: So ein Problem habe ich noch nicht gehabt.

 

Vielleicht gibt es ja den einen oder anderen von Euch der vielleicht eine Idee oder sogar die Lösung für mein nervenaufreibendes Problem hat.......

 

Ich bekomme zwischen der P3S und der Fernsteuerung keine stabile Verbindung. Nach ca. 10 Sekunden wechselt die Grüne Leuchte an der Funke kurz auf Rot, danach wieder auf grün.

 

In der App wird mir ein Bild angezeigt solange die Lampe grün ist dann wieder nicht, dann wieder usw.

 

Habe versucht ein Update bzw. Downgrade zu machen. Wird sobald die Verbindung verloren geht natürlich abgebrochen.

 

Weis nicht weiter....

 

Danke schon im Vor raus für Eure Hilfe


Hallo Alphawolf,

 

da ich Dein Problem auch schon hatte..,, Auch der Versuch die Drohne über WiFi zu koppeln geht nicht. Drohne wird angezeigt im Netz aber das Passwort "12341234" funktioniert nicht."

 

kann ich Dir vielleicht helfen...

 

 

dann kannst Du wieder 12341234 eingeben.

 

Gruß



#9 Tigger Puschelpaw

Tigger Puschelpaw
  • 16 Beiträge
  • DJI Phantom 3 Standart

Geschrieben 04. August 2018 - 21:29

Auch ich habe das Probleme .... als ich die P3 Stand. gebraucht gekauft habe war die Reichweite ca. 200 Meter ... mit einem Patch Magic Power5 konnte ich es auf 439 Meter erweitern .... als ich einen Speedhack nachpatchen wollte wurde der vorige MP5 Patch irgendwie gestört.... Lange Rede kurzer Sinn habe mir 3 Amplifier á 2 Watt besorgt und einen Antennenkit für die P3 Stand. Funke. Laut YouTube Video's Reichweite alleine ohne Aplifier mit dem Antennenkit sollen 1000 Meter betragen. Nun mit den Amplifier Antennen Kit nur noch 40 Meter Reichweite.... verstehe aber nicht warum. Vielleicht kann mich hier jemand schlau machen.

Antennen Kit : https://www.ebay.de/...xoAAOSwUKxYha64

Amplifier : https://www.ebay.de/...872.m2749.l2649

Hat jemadn einen Tipp für mich ??? Ist vielleicht RC defekt ?

Heutiger Versuch habe ich die Orginal Antenne der Phantom Drohne selber gegen Rundstrahler Antennen getauscht, das hatte die Reichweiter wieder etwas angehoben.



#10 Basti0017

Basti0017
  • 2 Beiträge
  • Blade 350qx Version1 FW3.0

Geschrieben 10. September 2019 - 19:34

Versuch das WLAN Modul in der Funke zurückzusetzen

Anleitung
1.Einschalten
2.das drehrad für die gimbal Verstellung auf anschlag nach Rechts drehen und halten
3.den Linken oberen Schalter in der Nähe des drehrads ca.5-10mal auf und ab schalten

Dann sollte das Passwort 12341234 Funktioniert
Mit freundlichen Grüßen


Und wegen der Reichweiten Problem kontrolliert mal ob die Antennen im copter oder Sender ne Macke weg haben

Ps.:
Meines Wissen Geht Die Phantom 3 ohne Gimbal nicht
Das gilt aber nur für die Versionen mit neuer Firmware





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, phantom, phantom 3, multicopter, drohne

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0