Zum Inhalt wechseln


Foto

LB-2 und PWM Ausgänge

dji naza naza-m multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Tobtob

Tobtob
  • 14 Beiträge

Geschrieben 25. Juni 2018 - 11:55

Da ich es nicht ganz fassen kann dachte ich mir ich frag zur Sicherheit nach:

Ist es tatsächlich nicht möglich die F1-F8 Ausgänge des Naza N3 anzusteuern wenn man die LB-2 als Empfänger benutzt? Muss man dazu wieder extra Hardware kaufen? Das wäre ja eine absolute Frechheit. Funktionierende PWM Ausgänge sind ein Muss für jeden Multikopter!!!!

LG

#2 Tobtob

Tobtob
  • 14 Beiträge

Geschrieben 28. Juni 2018 - 12:23

Gut das Problem hat sich soweit gelöst denn mit dem Erweiterungskit für die Fernsteuerung kann man auch ein paar wenige PWM Ausgänge ansteuern (2 3-Wege Schalter sind schon ein bisschen wenig, die anderen sind nicht wirklich zu gebrauchen finde ich).

Allerdings frag ich mich wie ich den RTH Button, der ja schon auf der LB-2 Funke drauf ist zuweisen kann. In der Assistant Software wird dieser als "Unset" angezeigt. Sollte der nicht vorkonfiguriert sein?

#3 WiSi-Testpilot

WiSi-Testpilot
  • 908 Beiträge
  • Ortwestliches Münsterland
  • Kopter mit N3 & A3,
    Videoübertragung: LB2 mit CrystalSky & Connex.
    Kameras: Zenmuse Z3, Gopro H3+, Sony RX0,
    Sony A 6000 (NIR, Vis & UV),
    Flir Vue Pro 336 (LWIR),
    Connex ProSight (NIR)

Geschrieben 28. Juni 2018 - 14:04

Der RTH Button funktioniert ohne dass du etwas einstellen musst. Mit der Kanalerweiterung lassen sich alle 8 Ports ansteuern. Zusätzlich hast du noch den Shutter- und den Landegestellschalter zur Verfügung. Die Software der 3-Stufen Schalter hat einen Bug. Auf dem Bildschirm funktioniert es, aber am Port nicht richtig.
Viele Grüße,
Wilhelm


Bearbeitet von WiSi-Testpilot, 28. Juni 2018 - 14:05.


#4 Tobtob

Tobtob
  • 14 Beiträge

Geschrieben 28. Juni 2018 - 19:22

Danke Dir!

#5 el Kopto

el Kopto
  • 2.574 Beiträge
  • OrtNorddeutschland
  • Hexa / Matrice 100 hybrid mod / Jordana Endurance mit N3 + LB2 + PulseKraft PWM Erweiterung

Geschrieben 30. Juni 2018 - 21:56

Eine Alternative zum DJI Channel Expansion Kit wäre PulseKraft.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, naza, naza-m, multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0