Zum Inhalt wechseln


Foto

Wechsel des Flight-Controllers - Hilfe erbeten!

cheerson

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
31 Antworten in diesem Thema

#16 brendepe

brendepe
  • 430 Beiträge
  • DJI Inspire 1
    DJI Flamewheel F550 Pixhawk
    DJI Flamewheel F450 APM 2.6
    Racer mit GR 18
    Graupner MX20 u. MC20
    Gopro Hero4 black

Geschrieben 22. Juni 2018 - 13:54

Hallo Bernd,

selber bauen ist immer gut, finde ich.

 

Doch zu allererst solltest Du Dir klar werden ob Du

 

a, einen Racer bauen willst?

b einen Kameracopter bauen willst?

 

Beides macht Spass, aber auf völlig unterschiediche Weise.

 

Voraussetzung ist, dass man ein gewisses Geschick beim Basteln hat. Auch löten sollte man können und rudimentäre Kenntnise bei Elektroniksachen haben.

Auch sollte man Bedenken, dass man am Anfang wenig Geld spart, denn es werden viele Werkzeuge und extra Materialien benötigt, die sich läppern.

Gruß Peter



#17 Chris W.

Chris W.
  • 766 Beiträge
  • OrtHochdahl
  • Lumenier CHARPUX-210 F3 OSD RF2205S 4S, X-Mode Alien 500, Pixhack, MT2216, 4S. Heli: Walkera DF45. Car: 1:8 Nitro, Thundertiger-MTA4, Ofna-Buggy. Speedboot Kl.S14: Hopf-Lightning, Graupner-Magin One.

Geschrieben 22. Juni 2018 - 15:22

Sollte der FC Wirklich defekt sein, würde ich einen APM 2.8 oder Pro für 30 Euro, Pixhack 60€ einsetzen. Die Stecker sollten weitgehend passen. Ein bischen löten. Als Gimbal gibts ein China Light Gimbal, 35€. Günstig und gut für den Anfang.

Bearbeitet von Chris W., 22. Juni 2018 - 15:47.


#18 Fandi

Fandi
  • 1.968 Beiträge
  • OrtEssen
  • Quanum Nova(CX20), viele Modifikationen)
    ZMR250 GPS Racer
    X550 Long Range (>50 Minuten, unter 2kG)
    K130 GPS Racer ohne FPV(<250 Gramm)
    Leader 120 mit Extras

Geschrieben 22. Juni 2018 - 16:02

@kopterfrieda,
Für dein unter 250Gramm Projekt,
Schau Dir doch mal die 120mm Klasse an.
Um Beispiel den Leader 120,
da kommst Du locker unter 150 Gramm und hast einen tollen FPV Racer.
Das Risiko, das der Kopter knapp zu schwer wird gibt es dann gar nicht mehr.
Zum Leader gibt es einige Youtube Videos.

#19 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 22. Juni 2018 - 16:31

Hi,

kann zwar zum CX-20 nicht groß etwas sagen aber beim ansehen der Bilder ist mir aufgefallen dass die Kabel vom Rx zum FC teilweise verdreht aufgesteckt sind. Ist das bekannt und richtig so?



#20 Kopterfrieda

Kopterfrieda
  • 958 Beiträge
  • OrtHalle
  • Follower X6
    F550 mit Futaba T10J
    250 Racer Eturbine
    Eachine Falcon 250
    180er Low Cost Racer
    "Cytronix Racing RD01
    3 Zoll Mini Eigenbau

Geschrieben 22. Juni 2018 - 17:03

Hallo Andreas,

danke für Deinen Tipp.

Hatte mir das schon mal angeschaut aber da sind die Bauteile so klein und da macht das löten kein Spass mehr.

Habe dabei schon einen FC in den Wärmetod geschickt, als ich den 250er mit Minis bestückt habe.



#21 FrozenFire

FrozenFire
  • 8 Beiträge
  • Cheerson CX-20

Geschrieben 23. Juni 2018 - 13:16

@ Fandi:

Schaue als erstes Mal, das ich einen windows Rechner auftreibe um den Cheerson wieder fliegen zu lassen! Danach widme ich mich dann dem Projekt- und denke, das ich es in jedem Fall erst hier vorstelle, bevor ich Taler ausgebe.

@Frieda:
Dann würde ich mich sehr über deine Liste als Basis freuen. Ich glaube träge und unter 2,5 Kg ist erstmal ganz gut. Das selber bauen viel mehr Befriedigung und Freude bringt, ist ziemlich gut verständlich.

@Chris
Guter Tip, danke! Wie gesagt, ich versuche es noch mal mit dem Programm von dir und einem Windows Rechner. Ansonsten- ich werde um Hilfe schreien.

@Nobier: hm..... hatte ich noch nicht drauf geachtet.... schaue ich mir in Ruhe an. Danke für den Hinweis!

Hi,

kann zwar zum CX-20 nicht groß etwas sagen aber beim ansehen der Bilder ist mir aufgefallen dass die Kabel vom Rx zum FC teilweise verdreht aufgesteckt sind. Ist das bekannt und richtig so?

Hilf mir schnell...? RX? Welche Kabelsteckplätze meinst du?

 

Danke!!


Sollte der FC Wirklich defekt sein, würde ich einen APM 2.8 oder Pro für 30 Euro, Pixhack 60€ einsetzen. Die Stecker sollten weitgehend passen. Ein bischen löten. Als Gimbal gibts ein China Light Gimbal, 35€. Günstig und gut für den Anfang.

soooooooo: völlig gegen alle Erwartung bekomme ich an einem uralten Windows-Rechner, der hier noch rumflog, eine Verbindung zu dem Programm von dir! Voll gut, ein erster Schritt. JEtt allerdings stellt sich dann das nächste Problem: Was genau mache ich denn nun mit dem Programm? Gibt es einen regulären Setup-Lauf? ICh habe bei Youtube gesucht, aber nichts sinnvolles gefunden, die einzigen beiden Videos, die ich zum X8 Assistant gefunden habe, sind eher musikuntermalte 2 min Dokus, wie jemand das PRogramm einmal in seinen Facetten zeigt....  Ideen? Wie mache ich jetzt weiter?


Bearbeitet von FrozenFire, 22. Juni 2018 - 17:28.

  • Ach-Mett gefällt das

#22 Ach-Mett

Ach-Mett
  • 10.816 Beiträge
  • OrtLübecker Bucht
  • WidowMaker 210
    AkKi 270 6S@1500KV
    Blade 380QX Ratte
    LaserQuad 480
    NightHawk X6 Beast
    Rolfi 3200KV 2S 4"
    710er SlowQuad 17"

Geschrieben 23. Juni 2018 - 13:49

Vielleicht hilft Dir folgendes Thema etwas auf die Sprünge:

=> http://www.kopterfor...x-20-big-shark/

So wirkliche viele Infos findet man zur SoftWare des großen FlugHai nicht (mehr?).



#23 Chris W.

Chris W.
  • 766 Beiträge
  • OrtHochdahl
  • Lumenier CHARPUX-210 F3 OSD RF2205S 4S, X-Mode Alien 500, Pixhack, MT2216, 4S. Heli: Walkera DF45. Car: 1:8 Nitro, Thundertiger-MTA4, Ofna-Buggy. Speedboot Kl.S14: Hopf-Lightning, Graupner-Magin One.

Geschrieben 23. Juni 2018 - 13:51

Da wirst Du dich wohl einarbeiten müssen, ich kenne den Big Shark leider nicht.

CX 20, Bigshark version, FC to PC connect:


CX-20 Bigshark Compass Calibration:



CX20 BIGSHARK VERSION ONLY HOW TO UPDATE TO V2:
https://www.youtube.com/watch?v=miNPxWkTS2s

Anleitung: http://www.kopterfor...shark-englisch/

Bearbeitet von Chris W., 23. Juni 2018 - 14:05.

  • Ach-Mett gefällt das

#24 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 23. Juni 2018 - 14:40

 @Nobier: hm..... hatte ich noch nicht drauf geachtet.... schaue ich mir in Ruhe an. Danke für den Hinweis!

Hilf mir schnell...? RX? Welche Kabelsteckplätze meinst du?

 

Das Bild meinte ich. Es ist mir nicht klar wie es kommt, dass die weiße Ader bei 1 und 2 oben ist und auf Channel 3 und 4 nicht.

Links ist denke ich mal der Empfänger RX.


Bearbeitet von Nobier, 23. Juni 2018 - 14:47.


#25 Chris W.

Chris W.
  • 766 Beiträge
  • OrtHochdahl
  • Lumenier CHARPUX-210 F3 OSD RF2205S 4S, X-Mode Alien 500, Pixhack, MT2216, 4S. Heli: Walkera DF45. Car: 1:8 Nitro, Thundertiger-MTA4, Ofna-Buggy. Speedboot Kl.S14: Hopf-Lightning, Graupner-Magin One.

Geschrieben 23. Juni 2018 - 15:09

Das mit den Kabeln scheint normal zu sein!
Hier ein anderer:

Angehängte Datei  20140905.jpg   98,59K   0 Mal heruntergeladen


Bearbeitet von Chris W., 23. Juni 2018 - 15:09.


#26 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 23. Juni 2018 - 15:16

Sieht so aus und ist auf diesem Foto besser zu sehen. Normal macht man so ein durcheinander nicht weil sich sonst schnell Fehler einschleichen.



#27 Chris W.

Chris W.
  • 766 Beiträge
  • OrtHochdahl
  • Lumenier CHARPUX-210 F3 OSD RF2205S 4S, X-Mode Alien 500, Pixhack, MT2216, 4S. Heli: Walkera DF45. Car: 1:8 Nitro, Thundertiger-MTA4, Ofna-Buggy. Speedboot Kl.S14: Hopf-Lightning, Graupner-Magin One.

Geschrieben 23. Juni 2018 - 15:50

Am Ende muss er nur Kalibriert und eingestellt werden!  :P  :D 
Neuen Akku mit mind. 20C kaufen.


Bearbeitet von Chris W., 23. Juni 2018 - 15:51.

  • FrozenFire gefällt das

#28 FrozenFire

FrozenFire
  • 8 Beiträge
  • Cheerson CX-20

Geschrieben 25. Juni 2018 - 23:41

Am Ende muss er nur Kalibriert und eingestellt werden!  :P  :D 
Neuen Akku mit mind. 20C kaufen.

Ich schaue mal ;-)

 

Aktuell scheitert es an der Absenz eines Windowsrechners. Der einen, der hier noch rumfliegt, läuft nur im abgesicherten, hat deshalb kein Internet und kann deshalb die X8 Software nicht aktualisieren - wie er es gerne möchte. Das nervt etwas, aber da hibt ihr ja keinen Einfluss drauf! Ich schaue mal und werde dann berichten. Die Geschichte mit "selber bauen" lässt mich trotzdem nicht mehr los!

 

Danke an Walter für die vielen vielen Unterlagen - das ist MEGA!

 

LG Bernd



#29 Kopterfrieda

Kopterfrieda
  • 958 Beiträge
  • OrtHalle
  • Follower X6
    F550 mit Futaba T10J
    250 Racer Eturbine
    Eachine Falcon 250
    180er Low Cost Racer
    "Cytronix Racing RD01
    3 Zoll Mini Eigenbau

Geschrieben 26. Juni 2018 - 08:36

Mit dem Akku ist es besser wenn er mindestens 40 C hat, bei einem Racer.

 

Wir helfen doch gerne und gesammelte Werke machen doch nur Sinn wenn sie genutzt werden.


  • labersack gefällt das

#30 Fandi

Fandi
  • 1.968 Beiträge
  • OrtEssen
  • Quanum Nova(CX20), viele Modifikationen)
    ZMR250 GPS Racer
    X550 Long Range (>50 Minuten, unter 2kG)
    K130 GPS Racer ohne FPV(<250 Gramm)
    Leader 120 mit Extras

Geschrieben 26. Juni 2018 - 08:52

Mit den Akku kann man auch anderer Meinung sein,

ich fliege meinen Open Source CX 20 mit 4000mAh Akkus mit 10C

Der CX20 braucht normalerweise niemals 30A, Lastmessungen die man bei Youtube sehen kann liegen bei ca. 27A.

Die originalen ESC können eh nicht mehr als 12A vertragen.

Ohne Modifikationen passen in einen CX20 optimal Blackmagic mit 3000mAh.

Wenn man das Powerboard höher baut passen die Multistar 4000mAh auch rein.

Sollte man den CX20 eher für Racing und Kunstflug benötigen würde ich den Blackmagic nehmen.

für einen Kamerakopter sind die Multistar eine gute Wahl.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: cheerson

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0