Zum Inhalt wechseln


Foto

soll ich neues Go4 Update installieren oder lieber nicht?

dji mavic mavic air drohne

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
35 Antworten in diesem Thema

#31 Nobier

Nobier
  • 1.690 Beiträge
  • Phantom 4
    Tarot ZYX-M
    Octo Eigenbau
    Blade InducTrix
    Racer Eigenbau

Geschrieben Gestern, 15:32

 Wer also keine Updates macht erhöht sein Risiko unnötig.

Alles in allem hast du recht aber ich würde den letzten Satz hier nicht so ganz unterschreiben.

 

Es kommt immer auf das jeweilige Betriebssystem oder der Anwendung an. Bei einem Modellflieger sag ich mal ist es eher nicht unbedingt nötig sofort ein Update einzuspielen, bei einer industiellen Anwendung schon eher.

 

Administratoren machen es heuten noch so das Updates erst einem Testlauf im Betrieb machen vor allem wenn viele verschiedene Programme im nachhinein damit funktionieren müssen.



#32 Skrei

Skrei
  • 2 Beiträge

Geschrieben Gestern, 21:19

Gibt es hier eigentlich Mitleser die selber beruflich Software schreiben und wissen was passieren kann wenn man schnell mal nur 1 Bit negiert?

#33 Kay B

Kay B
  • 16 Beiträge
  • Mavic Air

Geschrieben Gestern, 22:04

Gibt es hier eigentlich Mitleser die selber beruflich Software schreiben und wissen was passieren kann wenn man schnell mal nur 1 Bit negiert?

 

 

ja



#34 Nobier

Nobier
  • 1.690 Beiträge
  • Phantom 4
    Tarot ZYX-M
    Octo Eigenbau
    Blade InducTrix
    Racer Eigenbau

Geschrieben Gestern, 22:13

Ja

 

Edit: Denn ca. 472000 Zeilen Programmcode sind nicht zu verachten ;)



#35 Fish

Fish
  • 18 Beiträge
  • B2

Geschrieben Gestern, 22:18

- ja

 

- nix, Bitburger lehne ich nie ab



#36 Adlerauge47

Adlerauge47
  • 584 Beiträge

Geschrieben Gestern, 22:47

Gibt es hier eigentlich Mitleser die selber beruflich Software schreiben und wissen was passieren kann wenn man schnell mal nur 1 Bit negiert?



Nö, so genau weiß ich das nicht. Ich bin ja auch kein Programmierer, jedenfalls nicht für Software und Maschinen. ;) Vielleicht führt die Software einen gegenteiligen Befehl aus als angemacht?

Dennoch ergibt sich aus einer Fehlermöglichkeiten keine allgemein gültige Empfehlung ob man updaten oder nicht updaten sollte. Ein solcher Fehler kann bereits in der Software sein und wird durch ein Update behoben oder es kommt möglicherweise ein solcher Fehler neu dazu.
Im allgemeinen wird Software jedoch von Update zu Update stabiler und Fehler werden nach und nach ausgemerzt. Jedenfalls wenn einigermaßen professionelle Programmierer daran arbeiten. Und das würde ich bei DJI voraussetzen.
Außer es kommt eine komplett von Grund auf neu programmierte Software, dann beginnt das Spiel von vorne.
Wer Angst hat sollte überhaupt keine Software verwenden, denn absolut Fehlerfreie Software gibt es wohl nicht.

Aber ich gebe zu, es gibt schon krasse Softwarefehler und man sollte dieser im wahrsten Sinne des Wortes nicht blind vertrauen. Der folgende Link hat zwar nichts mit Kontern zu tun aber mit einem Softwarefehler den sich wohl zuvor niemand hätte vorstellen können.

Wenn jetzt die Baupläne der Mavic Pro 2 damit eingespannt wurden und an alle Beteiligten der Produktion geschickt wurden, dann würde sich erklären warum wir so lange warten müssen.




Aber auch hier würde ich dringend zum Update raten! Auch wenn es ganze 8 jähre zu spät kommt…





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, mavic, mavic air, drohne

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0