Zum Inhalt wechseln


Foto

Neue DJI Mavic Pro fliegt nicht gerade aus!

dji mavic drohne quadrokopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
55 Antworten in diesem Thema

#31 Flugmaschine

Flugmaschine
  • 156 Beiträge
  • OrtKassel
  • Mavic

Geschrieben 08. Juni 2018 - 18:01

Hallo Flugmaschine,
 
ja danke für den Tipp, jetzt ist auf den weg nach Niederlande was ich da nicht verstehe warum da hin wo man Werkstätten hier in Deutschland haben.
 
Habe 45,99€ bezahlt versichert Versand muss man selbst übernehmen.
 
Ich bin mal gespannt, weil ich gehe von ein Garantiefall aus da wir am Zweiten Flugtag nichts anders gemacht haben wie am ersten Tag.
 
Ich werde natürlich berichten.
 
Gruß
Sven
Halle/Saale


Hi Superdragon67,
ich vermute, dass du die Versandkosten hättest sparen können, wenn du das Gerät direkt beim Mediamarkt abgegeben hättest, zumindest, wenn das gute Stück nicht älter als 6 Monate ist; so wie du es beschrieben hast, war das ein Fall von Gewährleistung, es ist ja wegen einem Mangel in der Technik abgestürzt. Da kann man auch den Händler ansprechen. Die Beweislast für Garantie dreht sich ja erst dann auf den Kunden, wenn es älter als ein halbes Jahr ist. Wie alt ist denn der Mavic?
  • PatteK90 gefällt das

#32 Superdragon67

Superdragon67
  • 12 Beiträge
  • Mavic Pro

Geschrieben 08. Juni 2018 - 18:45

Hallo,

 

Ja am 1.6.18 gekauft und am Samstag den 2.6.18 hat die Mavic verrückt gespielt.
Im Media Markt steht gleich drin das nach dem auspacken sie nicht mehr verantwortlich sind.
Ja nun auf was besieht sich das, wenn man sie generell zurückgeben möchte oder.
Naja jetzt ist es zu spät.

 

Gruß

Sven

Halle/ Saale



#33 HLunke

HLunke
  • 26 Beiträge
  • Ort27711
  • Mavic Air

Geschrieben 08. Juni 2018 - 18:55

Auch wenn es dir jetzt nicht mehr hilft- genau deshalb kaufe ich soetwas bei Amazon und nicht bei MM oder Saturn.
Wie die sich bei Mängel anstellen hat mich total genervt....vielleicht werden die irgendwann einmal wach.
  • PatteK90 gefällt das

#34 Rusty

Rusty
  • 12.755 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Mavic Air
    DJI Mavic Pro
    > iPhone X
    > iPad 2018
    > Redmi 5 Plus
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 08. Juni 2018 - 18:58

Kind im Brunnen.

Zurückgeben ist ja etwas anderes.

Hier geht es entweder um die 24 monatige gesetzliche Gewährleistung (Produktmängelhaftung) durch den Verkäufer (gilt EU weit).

Oder um die Garantie des Herstellers.

Nu ist er so oder so auf dem wWeg. Entweder Garantiefall oder Repartur mit Kosten. Oder zurückschicken lassen.

#35 Andi1501

Andi1501
  • 20 Beiträge
  • OrtBayern, Mittelfranken
  • Mavic Pro

Geschrieben 08. Juni 2018 - 19:56

Hallo Andi1501,

 

Ja da wir das Paket bei Media Markt für 1124,00 Euro gekauft haben habe ich 28,00 Euro mit 2000 Euro Versichert.

Was war bei dir der Grund das du sie einschicken musstest?

 

Gruß

Sven

Halle / Saale

 

Hi Sven,

 

der Grund war folgender: Ich habe einen Kumpel, der mit dem Motorrad gefahren ist auf 6m Höhe mit Active Track verfolgt. Dann ist die Drohne mit ca. 43 km/h frontal in einen Baum gecrashed. Ich habe den Kollisionssensoren vertraut gehabt. Die Drohne hatte auch noch kurz gebremst, aber keine Chance....

Laut DJI bin ich selbst Schuld, da die Sensoren nur bis 36 hm/h verlässlich funktionieren....

 

Naja, die Reparatur waren dann nochmal 98,50 Euro - Lehrgeld eben...:-( 


  • PatteK90 gefällt das

#36 PatteK90

PatteK90
  • 14 Beiträge
  • DJI Mavic Pro
    DJI Spark

Geschrieben 12. Juni 2018 - 14:29

Auch wenn es dir jetzt nicht mehr hilft- genau deshalb kaufe ich soetwas bei Amazon und nicht bei MM oder Saturn.
Wie die sich bei Mängel anstellen hat mich total genervt....vielleicht werden die irgendwann einmal wach.

 

 

Das stimmt der Service von Amazon ist da wirklich tadellos.



#37 Paramags

Paramags
  • 2.320 Beiträge
  • OrtNeuenmarkt
  • DJI f450 (55cm) NAZA M V2 + H3-2D
    DJI f450 NAZA M V2
    Tarot 680 Pro
    WL-Toys V222
    BLADE Pico QX
    JJ RC H20

Geschrieben 12. Juni 2018 - 19:00

Hatte meinen Kopter nach knapp zwei Wochen auch bei Amazon umgetauscht weil ich ein Problem mit

dem internen Navigationssystem hatte, lief problemlos ab. Nur bis ich DJI beigebracht hab dass ich meinen

Kopter bei Amazon tausche und nicht an sie nach holland schicke (wegen dem Care refresh) dauerte etwas.

 

Gruß

Thomas



#38 Superdragon67

Superdragon67
  • 12 Beiträge
  • Mavic Pro

Geschrieben 13. Juni 2018 - 15:05

Hallo Koptergemeinde,

 

habe heute erste Antwort bekommen.

 

Dear DJI User,

After testing and diagnosing your product, DJI will provide you with the free repair service. The repair is expected to be finished in 2 to 3 working days, then the product will be sent back to you. Thank you for choosing DJI.

 

Mal sehen ob sie einen Mitteilen was def. war.



#39 Flugmaschine

Flugmaschine
  • 156 Beiträge
  • OrtKassel
  • Mavic

Geschrieben 13. Juni 2018 - 16:04

Na das hört sich doch prima an! Schön, dass sie den Fehler bei sich gefunden haben. Falls sie dir eine Tauschdrohne schicken, teste sie am besten sehr gut durch und guck dir vor dem ersten Start die Sensorenwerte an.

#40 B69

B69
  • 2.556 Beiträge
  • so dies und das

Geschrieben 13. Juni 2018 - 16:15

Mal sehen ob sie einen Mitteilen was def. war.

 

hm, mal sehen aber vmtl. nein; es gibt Beiträge hier im Forum wo sogar auf Nachfrage keine Details genannt wurden



#41 Superdragon67

Superdragon67
  • 12 Beiträge
  • Mavic Pro

Geschrieben 13. Juni 2018 - 17:40

Ist auch Ok, wichtig ist das sie wieder fliegt.


  • B69 gefällt das

#42 B69

B69
  • 2.556 Beiträge
  • so dies und das

Geschrieben 14. Juni 2018 - 18:35

smilie_op_039.gif



#43 Superdragon67

Superdragon67
  • 12 Beiträge
  • Mavic Pro

Geschrieben 19. Juni 2018 - 11:25

Hallo an alle,

 

 

gestern kam die Mavic Pro von Dji zurück mit voller Hoffnung ausgepackt und vorbereitet zum Flug.

 

Da wir ein wenig das vertrauen in das System verloren habe, sind wir sehr vorsichtig an die Sache gegangen.

Die Fernbedienung gab uns ok, und habe die Drohne gestartet bis dahin alles ok.

So nun die Leistung erhöht und schon bei ca. 30-50 cm das gleiche Problem wie vorher. Sie fängt an zu Rotieren und seitlich weck zukippen und ist nicht mehr mit der Fernbedienung kontrollierbar.

Ich denke mal ihr könnt euch vorstellen wie sauer wir sind, heute geht es zu Media Markt mal sehen wie er mit Arbeitet.

 

Wenn jemand auch aus den Raum Halle/Leipzig kommt würde mich freuen über ein Kontakt.


Bearbeitet von Superdragon67, 19. Juni 2018 - 11:26.


#44 B69

B69
  • 2.556 Beiträge
  • so dies und das

Geschrieben 19. Juni 2018 - 12:06

hast Du Dir zufällig die Seriennummer des "alten" Mavic notiert und mit dem neuen verglichen - sprich, hast Du einen Austausch-/Ersatzkopter bekommen oder den alten repariert?



#45 Superdragon67

Superdragon67
  • 12 Beiträge
  • Mavic Pro

Geschrieben 19. Juni 2018 - 12:57

Hallo B69,

 

die Seriennummer habe, aber brauche ich nicht vergleichen das sie kleine Blessuren konnte man sie wieder erkennen. 

Das habe ich per Email bekommen, was mich verwundert warum haben die nicht den einen Motor mitgewechselt der leicht Blessuren hat.

Was haben ein Bild uns per email gesendet wo dir Drohne offen ist. Ist aber für mich nichts sagend.

Proforma Invoice 
 
Customer: DitzePierre
Case No: CAS-xxxxxxxxxxxxxxx DJI Care
Balance:   Quotation Date: 2018/6/13
VAT-NO:   Tax included: Yes Ship To: Hermann
Invoice To: Hermann
Remark: Warranty, no crash or liquid damage. No actual defect complaint provided. The IMU and compass are tested Ok. Craft tested OK

Item Quantity Unit Price(EUR) Total Nett(EUR) Repair Service Fee 1 50.00 50.00 Freight:     0.00 Total Amount:     50.00 Discount:     -50.00 DJI Care deduction:     0.00 Sub Total Payment:     0.00 VAT(at 21%):     0.00 Grand Total Payment:     0

 

Bearbeitet von Superdragon67, 19. Juni 2018 - 13:12.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, mavic, drohne, quadrokopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0