Zum Inhalt wechseln


Foto

Gehäuse

dji phantom quadrocopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
12 Antworten in diesem Thema

#1 Basti48

Basti48
  • 2 Beiträge
  • Phantom 1

Geschrieben 24. Mai 2018 - 21:33

Guten Abend ich habe mir vor ca 2 Monaten günstig eine Phantom der ersten Generation gekauft um mal rein zu schnuppern. Jetzt habe ich das Problem das der kopter von einen Raben angegriffen wurde und somit abgestürzt ist. Es ist alles soweit alles in Ordnung außer das Gehäuse oben und unten einen Knacks hat könnt ihr mir weiterhelfen wo ich noch ein Gehäuse käuflich erwerben könnte ?

#2 Knuth

Knuth
  • 2.464 Beiträge
  • OrtBretten
  • Diverses RC gesteuertes Zeugs Teils in der Luft und Teils am Boden aber bisher alles recht altmodisch ohne App :- ))

Geschrieben 25. Mai 2018 - 00:31

Na da gibt es ja etliches Basti .. 

 

Einfach mal googeln >>  

https://www.google.d...1.0.ANSHXHLdY3U



#3 Pehaha

Pehaha
  • 1.893 Beiträge
  • OrtHagen / Westf.
  • DJI Phantom 1.1, Phantom 2 ,Parrot Disco, und vielen Flächenmodelle

Geschrieben 25. Mai 2018 - 18:08

Das könnte eng werden.

 

Der ersten Generation?  Wie viel Antennen schauen an den Beinen raus ? 1 oder 2 ?

 

Wenn du kein P1 Gehäuse mehr bekommst...mir fiele nur der Tscheche ein......

 

Je nach Talent und Lust kann man auch ein P2 Gehäuse nehmen. Hätte den Vorteil, man kann mehr Lipo-Power einschieben.

 

Ist aber etwas Bastelei wegen dem Cover Akkuschacht.

 

Macht die Sache aber nicht billiger.....https://www.shapeway...theone-quot-big

 

Raritätenzuschlag.



#4 goldy

goldy
  • 1.904 Beiträge
  • OrtHamburg-Stellingen
  • "KULTKOPTER"
    Phantom 1.1.1

Geschrieben 28. Mai 2018 - 09:23

Schau mal bitte hier nach:

https://profimodel.c...8265109089.html



#5 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 30. Mai 2018 - 21:08

Mich würde ja interessieren wieviel "Knacks" ist es denn und kann man es auch ignorieren.

 

Ein Bild wäre gut von wegen Beurteilung des Schadens.



#6 Michaelis

Michaelis
  • 13 Beiträge
  • DJI Phantom 1, EACHINE Wizard X220S

Geschrieben 01. Juni 2018 - 12:47

Ein Bild wäre in der Tat hilfreich. Glaskugellesen funktioniert nicht so gut - bei dem warmen Wetter aktuell schon garnicht :P



#7 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 01. Juni 2018 - 20:07

Glaskugellesen funktioniert nicht so gut - bei dem warmen Wetter aktuell schon garnicht :P

Eher Glas Bier lesen ;)



#8 jogi73

jogi73
  • 3.231 Beiträge
  • OrtBayern - Schwandorf
  • DJI Phantom 1.1.1
    ZMR 250
    Realacc X210
    iFlight IX5 V2

Geschrieben 01. Juni 2018 - 20:35

Evtl findet sich ja unter der Phantom F40 Bezeichnung was, der F40 war der P1 mit Kamera das Gehäuse sollte das Selbe sein.



#9 Pehaha

Pehaha
  • 1.893 Beiträge
  • OrtHagen / Westf.
  • DJI Phantom 1.1, Phantom 2 ,Parrot Disco, und vielen Flächenmodelle

Geschrieben 01. Juni 2018 - 21:07

Tja, der Kollege war zwar Online, ist aber stumm wie ein Fisch.....



#10 Basti48

Basti48
  • 2 Beiträge
  • Phantom 1

Geschrieben 03. Juni 2018 - 19:16

Sorry das ich nicht geantwortet habe war die Woche im Ausland unterwegs und das Wlan des Hotels war mehr als bescheiden. Der so genannte Knacks ist so groß das der eine Motor fast 30 grad nach oben stand ich habe Anfang der Woche mir dann beim tschechischen Händler ein komplettes Gehäuse bestellt jetzt warte ich nur noch auf die Lieferung. Ich hoffe dann sollte sie wieder Flug bereit sein.

Ich danke euch für eure Hilfe
Hattet ihr schon mal die Erfahrung mit angreifenden Vögeln ist das ein generelles Problem oder eher ein Ausnahmefall?

#11 jogi73

jogi73
  • 3.231 Beiträge
  • OrtBayern - Schwandorf
  • DJI Phantom 1.1.1
    ZMR 250
    Realacc X210
    iFlight IX5 V2

Geschrieben 03. Juni 2018 - 19:23

Hattet ihr schon mal die Erfahrung mit angreifenden Vögeln ist das ein generelles Problem oder eher ein Ausnahmefall?

Da jetzt Brütezeit ist kann das schon mal vorkommen das ein Vogel sein Nest verteidigt und Du bist nicht der Erste dem so etwas passiert.



#12 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 06. Juni 2018 - 20:07

 Hattet ihr schon mal die Erfahrung mit angreifenden Vögeln ist das ein generelles Problem oder eher ein Ausnahmefall?

Generell kann man nicht sagen. Komische Vögel gibt es bei den Menschen wie wie auch bei den Vögeln. Wenn ich vor allem größere Vögel kreisen sehe lasse ich den Kopter da lieber weg. Aber manchmal sieht man es erst später wie hier https://www.youtube....h?v=U-fK64SYDDU  bei 5:29 und es passiert nichts.



#13 Pehaha

Pehaha
  • 1.893 Beiträge
  • OrtHagen / Westf.
  • DJI Phantom 1.1, Phantom 2 ,Parrot Disco, und vielen Flächenmodelle

Geschrieben 07. Juni 2018 - 05:48

Oder mal einschlägige Themen lesen

 

 

http://www.kopterfor...-2#entry1098224







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, phantom, quadrocopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0