Zum Inhalt wechseln


Foto

welches samsung handy funktioniert mit der air?

dji mavic mavic air drohne

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
17 Antworten in diesem Thema

#1 rolfeisentraud

rolfeisentraud
  • 38 Beiträge
  • OrtKarlsruhe
  • Mavic 2 Zoom

Geschrieben 11. Mai 2018 - 13:47

Habe vor mir ne mavic air anzuschaffen. Als smartphone hab ich ein samsung s5 mini. Nun hab ich festgestellt dass der micro - usb Anschluss nur zum laden genutzt werden kann. Nicht OTG-fähig.
Gibt das Probleme mit der air und muss ich mir auch noch ein neues Handy zulegen.
Wäre sehr dankbar für Tipps.

#2 rainer67

rainer67
  • 19 Beiträge
  • OrtFürther Raum
  • Dji Mavic air

Geschrieben 11. Mai 2018 - 13:50

Ich habe ein s7 edge und funzt perfekt. :)


  • rolfeisentraud gefällt das

#3 Rusty

Rusty
  • 14.987 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Mavic Air
    DJI Osmo Mobile 2
    Ryze Tello
    > iPhone XS
    > iPad Air (3) 2019
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 11. Mai 2018 - 17:37

Das S5 mini ist eher suboptimal bzw. gar nicht zu gebrauchen. Ab S5 sieht es grundsätzlich gut aus.


  • rolfeisentraud gefällt das

#4 618433

618433
  • 1.661 Beiträge

Geschrieben 11. Mai 2018 - 17:59

s7 edge, s8 & s9 gehen alle prima S6 EDGE laut eines Kumpels auch.

 

Copta


  • rolfeisentraud gefällt das

#5 AndDei

AndDei
  • 1 Beiträge

Geschrieben 11. Mai 2018 - 18:59

Note 3 und Note 4 - beide funktionieren problemlos bei mir.


  • rolfeisentraud gefällt das

#6 618433

618433
  • 1.661 Beiträge

Geschrieben 11. Mai 2018 - 21:24

Mein Note 3 schien aber gerade so auszureichen, ich hatte etwas ruckeln bis ich das lokale Cachen ausgeschaltet habe. War aber unter Liineage, nicht Samsung OS. Bei Dir ist das Note3 noch "flüssig" ?

 

Copta

 

P.S. war aber seinerzeit natürlich mit ener älteren App version & der Pro.

Aber eigentlich ist die App jetzt durch fogging & secneo langsamer geworden...


Bearbeitet von CoptaMan, 11. Mai 2018 - 21:25.


#7 Netblaster

Netblaster
  • 66 Beiträge
  • OrtBei Berlin
  • EigenBau, DJI S900, Mavic Air

Geschrieben 11. Mai 2018 - 22:06

Note 8 ist perfekt geeignet. Neben USB Typ C hat es auch den hellsten Bildschirm seiner Klasse. 



#8 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 12. Mai 2018 - 10:07

S7 und S9+ klappen sehr gut, beide auch sehr gut in der Sonne.

 

S4-Mini funktioniert schlecht bis garnicht. In der Sonne überhaupt nicht zu gebrauchen.



#9 Michael2284X

Michael2284X
  • 12 Beiträge
  • Mavic Air Fly More Combo
    Zerotech Dobby aufgegeben

Geschrieben 12. Mai 2018 - 10:28

Samsung Galaxy A5 (2017) ohne Probleme.

Auch von der Helligkeit recht ordentlich.


Bearbeitet von Michael2284X, 12. Mai 2018 - 10:29.


#10 he2lmuth

he2lmuth
  • 89 Beiträge
  • OrtBerlin
  • DJI Mavic air

Geschrieben 11. Juli 2019 - 11:39

Habe es heute mit einem S4 active versucht, weil ich das S9+ nicht mehr dafür verwenden wollte. Schien mir alles recht träge zu sein.

Gibt es von DJI eine Kompatibilitätsliste?

Danke für Antworten.



#11 Rusty

Rusty
  • 14.987 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Mavic Air
    DJI Osmo Mobile 2
    Ryze Tello
    > iPhone XS
    > iPad Air (3) 2019
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 11. Juli 2019 - 11:53

Natürlich gibt es das, gab es schon immer:

 

https://www.dji.com/.../info#downloads

 

Ab S6, früher S5. Das S4 geht gar nicht oder suboptimal.



#12 Cats

Cats
  • 119 Beiträge
  • OrtPreilack
  • Diverse Microkopter in Y6
    Typhoon H, DJI Mavic Pro,
    Spark, Mavic Air, Dobby,
    Wingsl. S6, Power Egg,
    Swellpro Spry,

Geschrieben 11. Juli 2019 - 14:04

S6 geht auch.



#13 Maddinche

Maddinche
  • 92 Beiträge
  • OrtWesseling
  • DJI F550, Phantom 2, jetzt DJI MAVIC Platinium

Geschrieben 11. Juli 2019 - 16:06

Samsung S10 funktioniert auch, obwohl es noch nicht in der DJI Liste steht.



#14 corones

corones
  • 13 Beiträge
  • Ort34128 Kassel
  • DJI Mavic air

Geschrieben 12. Juli 2019 - 07:55

ein Xiaomi Redmi Go funktioniert ebenso.



#15 he2lmuth

he2lmuth
  • 89 Beiträge
  • OrtBerlin
  • DJI Mavic air

Geschrieben 12. Juli 2019 - 12:39

Danke Euch allen.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, mavic, mavic air, drohne

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0