Zum Inhalt wechseln


Foto

Flip32 AIO-Lite will nicht connecten Cleanflight

naze32

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
18 Antworten in diesem Thema

#16 laterne

laterne
  • 260 Beiträge

Geschrieben 15. Mai 2018 - 15:53

lt. Airbot soll es eigentlich auch am Empfängeranschluss gehen, nehm aber mal lieber den Anschluss neben den ESC 1-8, beschriftet auf dem Board mit VCC und GND

 

Gruss



#17 Varus

Varus
  • 41 Beiträge
  • Tarot 250, Emax MT1806,2280KV; BLHeli 12A, MultiWii Crius V2.6;FR Sky Taranis X9D Plus; FRSky X8R,

Geschrieben 16. Mai 2018 - 06:41

Moin, da habe ich es schon angeschlossen. Die FC unit startet dann nicht. Glaube dass da ein irgendwas defekt ist. Bekomme die fcu nur zum laufen wenn er eine Versorgung via USB bekommt. Habe jetzt ein USB Stecker an 5v angeschlossen und betreibe damit somit das Board. Das ist allerdings sehr unschön, funktioniert aber.

Danke Gruß

#18 kschi

kschi
  • 989 Beiträge
  • OrtLippstadt
  • RealACC x210
    RealACC x120
    Q95 Dino
    SpracingF3/F4
    Betaflight

    F540 mit Pixhawk 4

    Taranis x9d
    Fatshark Attitude V2

Geschrieben 16. Mai 2018 - 15:55

Wenn das funktioniert, kannste ja mit nem Multimeter an den Pads messen, wo das 5v vom USB anliegt. Und da könnte man dann das kabel dranlöten..



#19 Varus

Varus
  • 41 Beiträge
  • Tarot 250, Emax MT1806,2280KV; BLHeli 12A, MultiWii Crius V2.6;FR Sky Taranis X9D Plus; FRSky X8R,

Geschrieben 16. Mai 2018 - 18:08

Wenn das funktioniert, kannste ja mit nem Multimeter an den Pads messen, wo das 5v vom USB anliegt. Und da könnte man dann das kabel dranlöten..

Das ist eine gute Idee, birgt allerdings die Gefahr dass ich hier beim simultanen Anschließen von Akku und PC ungewollte Ströme habe. Da sollte ich noch eine Diode einbauen. 

 

Danke, Gruß







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: naze32

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0