Zum Inhalt wechseln


Foto

FPV Racer macht krasses Flyaway bei Erstflug durch Wolken

racequad racer 250

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
18 Antworten in diesem Thema

#16 SkyRace

SkyRace
  • 1.260 Beiträge
  • 5+6S Racer auf DYS XDR Frame
    BH 2205 2300kV
    5050BN
    Runcam Swift

    X8 Endurance Racer
    8*Tiger 2206
    7+8"
    SJ4000@Walkera G2D Alu

Geschrieben 29. April 2018 - 14:54

Glaube kaum dass man da großartige Berechnungen anstellen kann, geschweige denn Windrichtung etc. vom Threadersteller beobachtet wurden in dem Moment. Welcher Racer steigt schon bei Vollgas perfekt senkrecht nach oben - und das ohne Drift auf hunderte von Metern an Höhengewinn.

#17 goldy

goldy
  • 1.855 Beiträge
  • OrtHamburg-Stellingen
  • "KULTKOPTER"
    Phantom 1.1.1

    JJRC H20H
    Cheerson CX-10C

Geschrieben 29. April 2018 - 15:12

Ich mag gar nicht daran denken, wenn mir das mit meinem "Kultkopter" Phantom 1.1.1 passieren würde, und das genau in dieser Situation, die das Foto zeigt. Unser Garten liegt direkt in der Einflugschneise des Hamburger Airports und von diesen Crossings gibt es am Tag manchmal 70 an der Zahl. Flughöhe der Maschine: ca. 150 m. Siehe auch dieses Video.

Angehängte Dateien



#18 luftritter

luftritter
  • 108 Beiträge
  • OrtÖsterreich
  • Semi-prof.

Geschrieben 29. April 2018 - 16:09

Hi Leute.

Ich bin immer noch geschockt aber versuche mal zu erklären was eben passiert ist.

 

Habe mir vor kurzem bei Ebay einen Racer Copter gekauft, folgenden: https://www.ebay.de/...er/162904972935

 

Heute habe ich den Erstflug gewagt bei uns im Garten aber da ist alles schief gegangen.

Und zwar habe ich den Copter auf die Wiese gestellt, alles normal und dann an der Fernsteuerung den Hebel für das Starten der Motoren betätigt.

In dem Moment sind die Motoren auch los gegangen, aber ich hatte gar keine Kontrolle!

Der Copter hat Vollgas gegeben und ist mit einem irren Speed senkrecht nach oben abgegangen, ich konnte gar nichts machen, der hat auf keine Befehle an der Fernsteuerung reagiert.

Das ging so dermaßen schnell, da hab ich den nur noch nach oben in den Wolken verschwinden sehen und dann nichts mehr.

Hab den Kopter auch nicht mehr gefunden, keine Ahnung wo der hin ist, der ist jetzt weg.

 

Was meint ihr ist da schief gelaufen??

Ich vermute ja das der Verkäufer den fehlerhaft zusammengebaut hat und daher das Problem stammt, normal sollte der Copter ja so nicht reagieren. Was kann ich machen??

 

Es handelt sich hier möglicherweise um einen so genannten "Briefcopter", der ähnlich einer Brieftaube zu seinem angelernten Ausgangspunkt zurückfliegt. Ich würde beim Verkäufer nachfragen ob er schon eingetrudelt ist. :-[ 



#19 vodoo

vodoo
  • 6.590 Beiträge
  • OrtSchweiz
  • DJI Phantom 1.2, H3-2D, Tiny OSD III
    Hammerhead Nano mit MT1306/2S
    UAV680 mit APM & Multistar 4822-490/4S, 14" Props
    RQR Infernale 2207-2100 / 6.5" Props

Geschrieben 15. Mai 2018 - 23:12

Was meint ihr ist da schief gelaufen?

 

Schwer zu sagen, weil etliche Informationen fehlen. Zum Beispiel: welche Firmware war auf dem SP-Racing F3? Hattest du den Racer mal an den Computer angehängt und die Einstellungen überprüft?

 

Zum Kauf folgende Bemerkung: Das ist ein sehr guter 3" Kopter. Ich habe zwei davon selbst aufgebaut, beide übrigens unter 250 Gramm mit Akku. Ich würde ihn allerdings nicht als "anfängerfreundlich" bezeichnen.

 

Jetzt hast du noch eine ganze Menge an guten Komponenten, die nicht davongeflogen sind und die vom Wert her immer noch dem Kaufpreis entsprechen. Das soll für dich ein Trost sein. Wenn du Spass daran hast, dann baue dir einen neuen Kopter auf. Zum Anfang und für die erste Übung tut es auch ein günstiger Frame. Wenn du selbst baust und alles einrichten und konfigurieren musst, dann hast du anschliessend die notwendigen Kenntnisse für den Betrieb und das Missgeschick wird sich nicht wiederholen.


  • Ach-Mett gefällt das





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: racequad, racer, 250

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0