Zum Inhalt wechseln


Foto

Inkompatibilität zu Nokia 5?

dji phantom phantom 3 multicopter drohne

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 tobias.knoll

tobias.knoll
  • 2 Beiträge

Geschrieben 26. April 2018 - 10:29

Hy, 

 

ich habe eine DJI Phantom 3 und bin an den ersten Flugversuchen. Ich habe dazu letzte Woche die Drone zum ersten Mal richtig verwendet, habe die App auf dem Handy installiert (einem Nokia 5), habe dann alle Firmware upgedated und dann versucht zu fliegen. Das funktioniert auch ganz gut, leider aber ohne Bild. 

Ich weiß dass ich vor dem Firmware-Upgrade ein Bild am Handy hatte, aber nachher leider eben nicht mehr. Das Handy meldet "Radio Signal weak" - auch wenn ich 2m von der Drone entfernt bin und Handy und Fernbedienung nebeneinander sind. 

Fliegen geht aber. Ich kann über das Mobiltelefon starten und landen. 

 

Ich habe dann in Foren gesucht, aber bisher nur andere Leute mit ähnlichen Problemen gefunden - aber ohne eine konkrete Lösung.  Habe dann den DJI-support angeschrieben. Der war flott - immerhin, schiebt aber nun die Schuld auf das Nokia-Mobiltelefon. Das erscheint mir schon etwas einfach, aber ausschließen kann ich es nicht. Dummerweise habe ich aber keines der Mobiltelefone, die der DJI-Support empfiehlt.Damit muss ich es aber wohl mal testen, um das zu prüfen. Irgendwoher werde ich schon eines auftreiben.

 

Aber ich dachte mir, ich poste auch mal hier, vielleicht kann mir ja schon jetzt wer sagen, dass das einen ganz anderen Grund hat und ich muss nur ... - und dann geht es...

 

Vielen Dank in jedem Fall, Tobias



#2 Arthur

Arthur
  • 7.137 Beiträge
  • OrtKerpen
Tutorial

Geschrieben 26. April 2018 - 11:57

DJI weist auf der Webseite in den technischen Daten auf die unterstützten Smartphones hin:
 

Required Operating Systems
iOS 9.0 or later
Android 4.4.0 or later

Recommended Devices
iOS: iPhone 5s、iPhone SE、iPhone 6、iPhone 6 Plus、iPhone 6s、iPhone 6s Plus、 iPhone 7、 iPhone 7 Plus、iPad Air、iPad Air Wi-Fi + Cellular、iPad mini 2、iPad mini 2 Wi-Fi + Cellular、iPad Air 2、iPad Air 2 Wi-Fi + Cellular、iPad mini 3、iPad mini 3 Wi-Fi + Cellular、iPad mini 4 and iPad mini 4 Wi-Fi + Cellular
Android: Samsung tabs 705c、Samsung S6、Samsung S5、Samsung NOTE4、Samsung NOTE3、Google Nexus 9、Google Nexus 7 II、Ascend Mate7、Huawei P8 Max、Huawei Mate 8、Nubia Z7 mini、Sony Xperia Z3、MI 3、MI PAD、Smartisan T1

 
Ein Nokia 5 ist dort nicht gelistet, so dass du nicht automatisch davon ausgehen kannst, dass dein Handy funktioniert. Ich kenne das Smartphone selber nicht, aber im Netz ist von einer "eher magere Ausstattung" (Chip), einem "schwächelnden und mageren Arbeitsspeichers" sowie dem "etwas kleinen internen Speicher" (Computerbild) und "Schwächen in Sachen Leistung" (Techstage) die Rede. Es könnte also durchaus sein, dass das Nokia 5 etwas zu schwach auf der Brust ist für die Übertragung und Dekodierung des Livebildes. Vermutlich zwar nicht alleine, aber zusammen mit anderen Faktoren vielleicht. Eventuell hilft es andere Apps zu deinstallieren, die im Hintergrund Speicher fressen oder Leistung belegen. Und grafische Spielereien reduzieren, falls möglich.



#3 noo

noo
  • 30 Beiträge
  • Phantom 3 Advanced
    Mavic Pro
    Spark
    x210 (GR-18)

Geschrieben 28. April 2018 - 23:10

Hi, ich hatte mir vor einiger Zeit auch ein Nokia 5 gekauft. Ich dachte es wäre vielleicht eine gute & günstige alternative um es rein für die dji apps zu nutzen.

Mit meinen P3A bin ich seitdem nicht wirklich geflogen, bis auf ein bisschen zu hovern um die Akkus zu entladen. Hatte aber keine Probleme mit den Bild, funktionierte alles. DJI Go (wie auch DJI Go 4 für Spark & Mavic) liefen ohne Probleme. Solange nichts anderes im Hintergrund läuft, sollte der Arbeitsspeicher eigentlich ausreichen.

 

Mein P3 müsste das vorletzte Update haben und das Nokia zu dem Zeitpunkt Oreo 8.0

 

Letzten Endes bin ich dann doch bei iOS geblieben, weil mich einige andere Kleinigkeiten (Controller läd das Handy, kein 2,4Ghz beim Spark, kein OTG zum dem Zeitpunkt, Probleme beim synchronisieren der Flightlogs) mit Android & dji gestört hatten.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, phantom, phantom 3, multicopter, drohne

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0