Zum Inhalt wechseln


Foto

Drohnie: wie weit fliegt die Drohne weg?

dji mavic mavic air drohne

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 Squirrel

Squirrel
  • 31 Beiträge
  • DJI Mavic Air, diverse "Spielzeugdrohnen"

Geschrieben 23. April 2018 - 17:10

Moin,

 

wie weit darf sich die Drohne bei einem "Drohnie" eigentlich entfernen?

 

Ich frage aus einem konkreten Grund:

 

Am Sonntag habe ich das mal ausprobiert. Dabei ist die Drohne locker 300 m weggeflogen, die Flughöhe war durch die Einstellungen anscheinend begrenzt. Schon nach einigen Sekunden hat sie allerdings die Aufnahme des Drohnies beendet und ist anscheinend ohne Aufnahme weitergeflogen.

 

Da kein Ende zu erwarten war (oder weil ich dem Ding noch nicht traue) habe ich dann RTH ausgelöst was sie auch brav gemacht hat.

 

Seltsam war das Verhalten aber trotzdem (oder ist´s eben normal so)?

 

Grüße

Rolf

 

 



#2 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 23. April 2018 - 17:26

Dürfen tust du nur in Sichtweite fliegen, können kann die Drohne weiter, jedenfalls die Steuersignale. Das FPV Signal reißt evtl. schon früher ab. Warum die Aufnahme stoppte, kann ich dir nicht sagen. 



#3 bmwpower

bmwpower
  • 134 Beiträge
  • DJI Phantom 3 Advanced
    DJI Mavic Air onyx

Geschrieben 23. April 2018 - 17:30

nee nee soo weit fliegt die Air im "Normalfall" nicht!

 

In diesem Modus kannst du eine Entfernung einstellen, ich glaub 150 Meter 







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, mavic, mavic air, drohne

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0