Zum Inhalt wechseln


Foto

günstige erweiterbare Baustätze

eigenbau modellbau multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 DroneSampler

DroneSampler
  • 1 Beiträge
  • OrtNiederösterreich
  • - noch keine -

Geschrieben 20. April 2018 - 23:40

Hey...
Seit längerem bin ich schon auf der Suche nach einem Bausatz für einen Quadrocopter natürlich gibt es Websites wie zB. Hobbyking wo es vereinzelt sowas gibt allerdings, und jetzt wären wir bei meiner ersten Frage angelangt, gibt es eine oder vielleicht mehrere Websites wo wirklich im Vordergrund Bausätze von Drohnen stehen ?Zur zweiten Frage ... falls es sowas nicht gibt bzw auch wenn es sowas gibt und jemand zufällig Zeit hat und sich in dem Thema auskennt kann er mir ein so einen Bausatz zusammenstellen? Es wäre praktisch wenn er nicht all zu viel kostet da mein Budget ziemlich begrenzt ist. Er muss auch nicht die Deluxe Ausstattung haben mit integrierter Kamera und GPS Ortung, sowas würde ich mir in den folgenden "Arbeitsschritten" dann dazu holen. Also jetzt wollte ich eigentlich nur eine Drohne die mal so Standard Ausstattung hat das sie mit einer Fernbedienung einfach fliegen kann. Alles weitere kommt dann ja erst im nächsten Schritt.

Noch zur Vorgeschichte ...
Also ich war bei einem guten bekannten eingeladen ihm zu helfen einen wirklichen Bausatz von Grund auf zusammen zu bauen und das hat mich eben sehr interessiert und nachdem ich auch in der Lage bin so etwas zu programmieren und mich das Thema konstruktion auch immer schon interessiert hat, will ich eben auch sowas programmieren wo ich nachher vllt mit einer App was dazusteuere aber das sind derzeit nur Zukunftsträume

Danke für jeder Hilfe
Raphael



#2 HeinzR

HeinzR
  • 2.286 Beiträge
  • OrtBlankenfelde-Mahlow
  • DJI F450/F550, Tarot 680 Pro, Quadframe Six Pro

Geschrieben 21. April 2018 - 06:36

Hallo

Mir ist noch nicht ganz klar, was Du eigentlich bauen willst.

Die Racer Spezialisten stellen ihre Teile entsprechend ihren Wünschen und Vorstellungen zusammen.

Die sogenannten Combo-Bausätze für größere Multicopter (Videocopter) gibt es eigentlich auch nicht mehr.

Die Kosten für einen Multicopter sind bedeutend höher, als man vermutet.
Es geht mit der Fernsteuerung los, dann über die erforderlichen Lipos und schließlich auch noch das Ladegerät.
Das sieht bei einem einfachen 120€ Racer aber zunächst alles so nicht aus.

Gruß Heinz

#3 Daaiisuukii

Daaiisuukii
  • 26 Beiträge
  • Ort58XXX

Geschrieben 21. April 2018 - 07:37

Bausätze gibt es auch bei Amazon Ebay.. Da ist mein Copter zumindest her.

 

Mein Set hat um die 200€ gekostet und hatte bis auf Akku alles dabei, auch wenn ich mittlerweile ein wenig umgebaut habe (Sender, Kamera.. weil die billigen China Sender wirklich nichts reißen)

Den Krims-Krams drumherum wie Brille und Fernbedienung musst du dann aber auch noch irgendwoher beschaffen.

 

Wenn du den genauen Link willst, schreib mir ne PN, weiß nicht ob der Link heir rein darf

 

30715521_1918739248160340_38737757356140


Bearbeitet von Daaiisuukii, 21. April 2018 - 07:40.


#4 Don Promillo

Don Promillo
  • 3.678 Beiträge
  • Eine Auflistung meiner Multikopter würde die Bevölkerung verunsichern.

Geschrieben 21. April 2018 - 10:39

Mit etwas Hilfe kann man sich heute sehr schnell selber was zusammenstellen, was ordentlich fliegt und das, wenn man das ein oder andere Sonderangebot mitnimmt, teilweise günstiger als irgendwelche Sets wo Hersteller gerne ihren Altmüll wie SimonK ESCs oder eine CC3D drin entsorgen.

Und wenn es vorgekaut sein soll, dann lieber gebraucht kaufen.
  • Chris W. gefällt das





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: eigenbau, modellbau, multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0