Zum Inhalt wechseln


Foto

Antennen an der Fernbedienung

hubsan multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 Matte

Matte
  • 8 Beiträge
  • Hubsan H501S

Geschrieben 20. April 2018 - 19:41

Moin,

 

die Hubsan H501S Kopersteuerung funktioniert auch mit der Einbauantenne bei ca. 500 Entfernung bei mir einwandfrei.

Lediglich die Bildübertragung setzt dann immer wieder aus.

Ich habe ein separates Antennenset hier liegen. Welche ist eigentlich für die Bildübertragung zuständig.

Die "Fliegenklatsche" oder die Stabantenne. Ich wollte nur die eine umbauen, dann bauche ich nicht so viel an,-oder abbauen, um die Steuerung wieder in meinen Koffer zu verstauen.

 

Grüße  Matte


Bearbeitet von Matte, 20. April 2018 - 19:42.


#2 Morn

Morn
  • 7 Beiträge
  • OrtTimmendorfer Strand
  • Q500 4k - DJI Phantom 3 Standard - Hubsan H501S - Hubsan H109S

Geschrieben 30. April 2018 - 11:56

Die "Fliegenklatsche" mit 5,8 ghz.



#3 Matte

Matte
  • 8 Beiträge
  • Hubsan H501S

Geschrieben 30. April 2018 - 18:54

Danke, habe sie montiert







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: hubsan, multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0