Zum Inhalt wechseln


Foto

Fly away bei laufender (Boden)Kamera

blade chroma quadrocopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
13 Antworten in diesem Thema

#1 BladeChopper

BladeChopper
  • 29 Beiträge
  • OrtNeuss
  • Blade Chroma (CGO2+/CGO3)
    Yuneec ST10+
    Blade Q200
    Spektrum DX6i
    Yuneec Wizard

Geschrieben 19. April 2018 - 21:07

Hallo,

 

was haltet ihr hiervon:

 

(nette Urlaubsbilder mit fly away am Ende)

 

Pilotenfehler?

 

Gruß

BC



#2 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 19. April 2018 - 21:45

Vielleicht die Rache des Vulkan-Geistes....   ???


Bearbeitet von syma_x5c_flieger, 19. April 2018 - 21:46.


#3 M4augsburg

M4augsburg
  • 99 Beiträge
  • OrtZusmarshausen
  • Blade Chroma 4K und GoPro Gimbal Gb203 mit Mk58

Geschrieben 26. April 2018 - 17:35

Hattest Du den Return Home eingeleitet bevor das passiert ist ?



#4 BladeChopper

BladeChopper
  • 29 Beiträge
  • OrtNeuss
  • Blade Chroma (CGO2+/CGO3)
    Yuneec ST10+
    Blade Q200
    Spektrum DX6i
    Yuneec Wizard

Geschrieben 26. April 2018 - 17:39

Hi,

das ist ein YouTube-Fund.

Mir wäre das nie passiert ;)

 

Viele Grüße

BC



#5 Hauber

Hauber
  • 342 Beiträge
  • OrtSachsen
  • Blade Chroma

    Blade Mach 25

    220er Martian II

    BetaFPV 75pro

Geschrieben 26. April 2018 - 17:40

BladeChopper ist wohl nicht der Pilot, wenn ich das richtig verstanden habe. ;)



#6 fritzchen

fritzchen
  • 13 Beiträge

Geschrieben 04. Juli 2018 - 13:22

Hallo,

 

am Samstag hat sich meine Chroma mit einem fly away verabschiedet. Bei Flug Nummer 3 und 11,3 Volt Akkuspannung machte sich die Chroma selbstständig.

Die Chroma flog schon immer mit einem FPV und OSD Set. Dadurch kann ich die Lipo Spannung genau überwachen

Zum Glück nur Wiesen und Felder. Nach 3 Stunden suchen hatte ich die Schauze voll. Keine Reaktion auf die Fernsteuerung und die Return Home Funktion hat nicht geholfen. Geflogen wurde im AP-Modus. Da ich die einfache DX 4 habe kann ich keine GPS-Daten auswerten.

 

Heul.

 

Fritz



#7 Hauber

Hauber
  • 342 Beiträge
  • OrtSachsen
  • Blade Chroma

    Blade Mach 25

    220er Martian II

    BetaFPV 75pro

Geschrieben 04. Juli 2018 - 20:39

Hallo Fritz,

 

das ist natürlich ärgerlich. Hast du beim FPV-Flug eine Aufnahme laufen gehabt. Dann könntest du ja die Verluststelle evtl. eingrenzen.

2017, vor der neuen Verordnung, ist mir auch ein Chroma abhanden gekommen, allerdings mit der St10+. Während des Flugs im AP ging mir das GPS verloren (Funke vibriert dann) und als ich "Held" ca. 800 Meter entfernt noch über eine Hochspannungsleitung flog war auch einen Schlag die Verbindung zum Kopter und dann auch das Bild in der Brille weg.

 

Der Chroma hat dann genau das gemacht was er soll wenn er nicht mehr weiß wohin er fliegen soll. Ist gelandet, durch den Wind noch 50 Meter abgetrieben und beim Landen auf dem Acker umgefallen. Dabei geht er dann in den Chrash-Modus und piept vor sich hin.

Nach 2 Stunden hab ich ihn gefunden, gedanklich auch schon abgeschrieben. Zu Hause konnte ich dann die SD von der St10+ anschauen und sah genau was passiert war.

Geht bei dir natürlich leider nicht, aber vielleicht findest du ihn ja doch noch weil er gelandet ist. Drück dir die Daumen! Aber im Feld finden, oje...

 

Seit dem fliegt bei mir sowas mit: https://www.amazon.d...=tractive&psc=1

 

Kostet natürlich neben der Anschaffung noch Gebühren  :-X, aber ich nutze den noch für unseren Hund und unsern Jüngsten weil der auch gerne mal beim Spielen ausser Sicht gerät.

 

Viel Erfolg trotzdem! 

Grüße, Hauber


  • Ach-Mett gefällt das

#8 fritzchen

fritzchen
  • 13 Beiträge

Geschrieben 05. Juli 2018 - 06:30

War gestern mit dem Geländemotorrad in den Wiesen und Feldern unterwegs. Natürlich nichts gefunden.

Eine Aufzeichung habe ich leider nicht mitlaufen lassen. Die SD Card liegt noch schön in der Verpackung.

Wie kann es sein das alle Systeme versagen ? Ich kann ohne GPS fliegen. Aber die DX 4 hatte keine Funktion.

Ich konnte allerdings feststellen, dass die Chroma mit dem Wind geflogen ist und an Höhe stetig zugenommen hat.

 

Gruß

Fritz



#9 fritzchen

fritzchen
  • 13 Beiträge

Geschrieben 06. Juli 2018 - 07:05

Entwarnung. Ein netter Bauer hat mich heute früh angerufen. Die Drohne lag in ca 1,5 KM Entfernung in der Wiese .

Nochmal Schwein gehabt. Alles  noch dran. Jetzt kommt noch ein GPS -Peilsender dran.

 

 

 

Glückliche Grüße

Fritz


  • Hauber gefällt das

#10 Hauber

Hauber
  • 342 Beiträge
  • OrtSachsen
  • Blade Chroma

    Blade Mach 25

    220er Martian II

    BetaFPV 75pro

Geschrieben 06. Juli 2018 - 07:15

Super, nochmal Glück gehabt.
So eine Plakette ist doch nützlich 😊

Grüße, Hauber

#11 fritzchen

fritzchen
  • 13 Beiträge

Geschrieben 07. Juli 2018 - 08:54

Ich habe gestern alles zerlegt und getrocknet. Die restlichen Güllereste wurden entfernt.

Nach dem trocknen habe ich einen Funktionstest gemacht. Zum Glück funktioniert alles.

Leider wurde Flug Nummer 3 nicht aufgezeichnet.

 

Welche Gründe gibt es denn für diese flay aways ? Wie gesagt die Funke war ohne Funktion. So richtig vertrauen kann ich der Chroma nicht mehr.

 

Gruß

 

Fritz



#12 BladeChopper

BladeChopper
  • 29 Beiträge
  • OrtNeuss
  • Blade Chroma (CGO2+/CGO3)
    Yuneec ST10+
    Blade Q200
    Spektrum DX6i
    Yuneec Wizard

Geschrieben 08. Juli 2018 - 12:23

Hmmm....
Alles sehr besorgniserregend:
Bislang habe ich die fly-awayas immer nur mit der St-10 in Verbindung gebracht...und jetzt das!
Vielleicht sind die Steckverbindungen als Ursache zu sehen? Spontan fallen mir die Steckverbindungen "GPS Mast" und "Empfängermodul" ein. Und ist das Barometer nicht auch ein Aufsteckmodul? Soweit ich weiß, ist das mainboard mit dem Q500 weitgehend identisch; hier hört man überhapt nix von fly-aways. Leider habe ich keine Erfahrung mit der Q500 aber ich denke im Moment darüber nach, mir eine zuzulegen, wenn ich mit meiner CGO-3 Videoaufnahmen machen will. Wäre doch zu schade, wenn sich die Chroma mit dieser schönen Kamera auf und davon machen würde.
Gruß, BC

#13 fritzchen

fritzchen
  • 13 Beiträge

Geschrieben 08. Juli 2018 - 17:35

Was genaues kann da keiner sagen. Die Chroma hat schon ca 60-70 Flüge hinter sich und ich kann auch ohne GPS fliegen.

Jetzt ist ein GPS Finder dran. Ohne flieg ich nicht mehr.

 

 

Gruß

Fritz



#14 BladeChopper

BladeChopper
  • 29 Beiträge
  • OrtNeuss
  • Blade Chroma (CGO2+/CGO3)
    Yuneec ST10+
    Blade Q200
    Spektrum DX6i
    Yuneec Wizard

Geschrieben 08. Juli 2018 - 17:53

...kann ich gut nachvollziehen.
Aber was nützt es, wenn die Chroma aus der Kontrolle gerät und z. B. in einer Wohngegend runtergeht, oder auf einer Autobahn oder...oder...
Das dämpft doch gewaltig den Spass an der Sache und ich überlege gerade, ob ich meinem Impuls folgen soll, gleich noch mit meiner Chroma aufs Feld zu gehen.
Ich erwarte jetzt keine Antwort; ich wollte einfach meinem Frust Ausdruck verleihen.
Gruß, BC





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: blade, chroma, quadrocopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0