Zum Inhalt wechseln


Naza Lite und Win 10

dji naza naza-m multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
71 Antworten in diesem Thema

#1 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 01. April 2018 - 14:40

Tach und Ostergrüsse an alle!
Habe dieses Thema zurück verfolgt, bis 2015,
auch alle Links und Hinweise hier durchgeprüft,
und die Zertfizierung in Win 10 gestoppt.
Habe die DJI - Konfig. aufgespielt ; den Treiber
aktualisiert - aaaaaaber kriege keine Verbindung
mit Futaba T10j und Rx - R3008SB zum PC??
Die Konfig - Maske ist mit grün -led und blau
flackernder led auf‘m Schirm - anklicken der
Parameter ist möglich aber mit TX geht nix?!
TX ist nach YT-Anleitung für Multikopter einge-
stellt. Zuvor auch im Acro-Modus nix?!
RX mit S-BUS an MC . Habe Gasstick in Mitte
gefedert, aber Ratsche ohne Funktion!
Im Bau gerade Quad - Kopter ~500er fast fertig
mit 1350kv-Motoren an 25A-ESC - von
D-Power und 3S-3300 mAh.
Was ist da los?
Danke für Info!
Gruss - Jörg
(bin neu hier - aber nicht gerade Anfänger)

#2 HeinzR

HeinzR
  • 2.487 Beiträge
  • OrtBlankenfelde-Mahlow
  • DJI F450/F550, Tarot 680 Pro, Quadframe Six Pro

Geschrieben 01. April 2018 - 15:53

Hallo

Hast Du den FC mal testweise traditionell angeschlossen?

Gruß Heinz

#3 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 01. April 2018 - 17:53

nabend
nein, die Standart-Anschlüsse müsste ich dann
mal versuchen.
Habe auch noch Laptop mit Win 7 neu aufge-
spielt. Wenn aus Osterurlaub zurück, werde
ich das alles nochmal abarbeiten .
Hatte die Naz(s)e(a) echt voll!
Gruss - Jörg

#4 Umi

Umi
  • 7.015 Beiträge
  • F650 mit 17" Props
    F550 mit 13"
    16 Motoriger Hexadeca mit 17"
    Blackout Super Spider Hex mit 10"
    GPS Racer, Aurora 68,
    Brushless Hovercraft
    NanoCPX, XK K110, T-Rex 250, T-Rex 600
    Futaba T14SG

Geschrieben 01. April 2018 - 17:58

Mein R7008SB ging auch nicht per S-Bus an der originalen Naza Lite, erst nachdem ich sie auf V2 geflasht habe. :)

#5 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 01. April 2018 - 19:53

nabend
ist aber doch so, dass flashen auf V2 im
laufenden Konfig. für N. Lite auf dem PC
geht - oder ? Also , ich hatte das auch schon
auf Plan B - schaun mer mal🤨
Gruss - Jörg
(zur Zeit mache ich das hier im Urlaub mit
IPhone - Thema wegen Schiet-Osterwetter
schon mal gestartet)

#6 Umi

Umi
  • 7.015 Beiträge
  • F650 mit 17" Props
    F550 mit 13"
    16 Motoriger Hexadeca mit 17"
    Blackout Super Spider Hex mit 10"
    GPS Racer, Aurora 68,
    Brushless Hovercraft
    NanoCPX, XK K110, T-Rex 250, T-Rex 600
    Futaba T14SG

Geschrieben 01. April 2018 - 20:18

http://www.kopterfor...mach-naza-m-v2/

#7 Skyfox1603

Skyfox1603
  • 2 Beiträge
  • OrtHannover
  • Djif450, Alien x500.

Geschrieben 02. April 2018 - 16:40

Hallo,
Ich habe da ein Problem, kann mir jemand die Naza lite auf V2 Flaschen, ich habe leider keine Möglichkeit dazu, da ich nur Win10 habe. Ich habe mir die Taranus Q7 gekauft und mit SBus verbunden, allerdings Zapt er immer beim Control Mode zwischen GPS und Failsafe hin und her.
Ich hoffe es kann mir jemand helfen.

#8 HeinzR

HeinzR
  • 2.487 Beiträge
  • OrtBlankenfelde-Mahlow
  • DJI F450/F550, Tarot 680 Pro, Quadframe Six Pro

Geschrieben 02. April 2018 - 16:47

Hallo

Hast Du eigentlich die Tx Servowege in der DJI Assistant Software sauber eingestellt?

Gruß Heinz

#9 Umi

Umi
  • 7.015 Beiträge
  • F650 mit 17" Props
    F550 mit 13"
    16 Motoriger Hexadeca mit 17"
    Blackout Super Spider Hex mit 10"
    GPS Racer, Aurora 68,
    Brushless Hovercraft
    NanoCPX, XK K110, T-Rex 250, T-Rex 600
    Futaba T14SG

Geschrieben 02. April 2018 - 19:53

Hallo,
Ich habe da ein Problem, kann mir jemand die Naza lite auf V2 Flaschen, ich habe leider keine Möglichkeit dazu, da ich nur Win10 habe. Ich habe mir die Taranus Q7 gekauft und mit SBus verbunden, allerdings Zapt er immer beim Control Mode zwischen GPS und Failsafe hin und her.
Ich hoffe es kann mir jemand helfen.

Hast du es schon mit der richtigen Treiberinstallation unter Win10 probiert?

https://www.youtube....h?v=vRiIGFA52sY

#10 Skyfox1603

Skyfox1603
  • 2 Beiträge
  • OrtHannover
  • Djif450, Alien x500.

Geschrieben 02. April 2018 - 21:08

Hi,das habe ich, habe aber Überall gelesen das nur ein upgrade von Naza lite auf V2 geht, damit die Parameter alle einwandfrei laufen, ich habe es auch selbst schon zichmal unter Win7 probiert, hat aber nie hingehauen und jetzt habe ich nur noch Win10 . Würde mich freuen wenn das jemand für mich Upgraden könnte.

#11 Umi

Umi
  • 7.015 Beiträge
  • F650 mit 17" Props
    F550 mit 13"
    16 Motoriger Hexadeca mit 17"
    Blackout Super Spider Hex mit 10"
    GPS Racer, Aurora 68,
    Brushless Hovercraft
    NanoCPX, XK K110, T-Rex 250, T-Rex 600
    Futaba T14SG

Geschrieben 02. April 2018 - 21:18

Richtig, Lite auf V2 updaten ... danach mit Assistant 2.20 öffnen und keine weiteren Updates durchführen.
Wenn es nicht geht, kann ich das für dich machen.

#12 Umi

Umi
  • 7.015 Beiträge
  • F650 mit 17" Props
    F550 mit 13"
    16 Motoriger Hexadeca mit 17"
    Blackout Super Spider Hex mit 10"
    GPS Racer, Aurora 68,
    Brushless Hovercraft
    NanoCPX, XK K110, T-Rex 250, T-Rex 600
    Futaba T14SG

Geschrieben 06. April 2018 - 19:25

Die Naza ist geflasht und so gut wie auf dem Rückweg. ;)


  • Hauber gefällt das

#13 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 15. April 2018 - 19:26

nabend

@Umi - bin ab heute wieder am Werktisch und am PC.

Habe große Bitte:  könntest du mir auch meine NAZA M Lite auf V2 flashen ???

Danke schon mal!

Gruß - Jörg



#14 Umi

Umi
  • 7.015 Beiträge
  • F650 mit 17" Props
    F550 mit 13"
    16 Motoriger Hexadeca mit 17"
    Blackout Super Spider Hex mit 10"
    GPS Racer, Aurora 68,
    Brushless Hovercraft
    NanoCPX, XK K110, T-Rex 250, T-Rex 600
    Futaba T14SG

Geschrieben 15. April 2018 - 19:32

Kein Problem, ich schicke dir ne PN.

#15 Umi

Umi
  • 7.015 Beiträge
  • F650 mit 17" Props
    F550 mit 13"
    16 Motoriger Hexadeca mit 17"
    Blackout Super Spider Hex mit 10"
    GPS Racer, Aurora 68,
    Brushless Hovercraft
    NanoCPX, XK K110, T-Rex 250, T-Rex 600
    Futaba T14SG

Geschrieben 22. April 2018 - 16:53

Die zweite „gerettete“ Lite ist wieder zuhause! :D
  • Buri gefällt das





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, naza, naza-m, multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0