Zum Inhalt wechseln


Foto

Kanal 8 für Roll Korrektur aktivieren

dji phantom quadrocopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 Auf Achse

Auf Achse
  • 26 Beiträge

Geschrieben 15. Februar 2018 - 21:48

Nachdem ich soeben erfolgreich den Kanal 7 für Pitch Control aktiviert habe möchte ich gerne auch die Roll Achse korrigieren können. Weniger während des Fluges sondern komfortabel von der Fernsteuerung vor dem Start. Ist immer eine ziemliche Fummelei mit dem kleinen Schaubendreher das per Hand am Gimbal (Walkera G-2D) zu machen.

 

Ich hab vom Controller F1 zur Gimbal "Roll" Buchse verkabelt, ebenso wie für Pitch Control (F2 zu Pit). Wenn ich an der Fernsteuerung mit einem Schraubendreher das Poti drehe (nicht das für Kanal 7, sondern darunter) dann tut sich nichts am Gimbal.

 

Wenn ich testweise den F2 von der Pitch Buchse auf die Roll Buchse umstecke dann funktioniert das. Dann kann ich an der Fernsteuerung mit dem Pitch Hebel den Roll korrigieren.

 

Im Nazam Assistant kann man im Reiter VIEW unter X1 die Änderung der Werte für die Pitch Achse verfolgen wenn ich am Pitch Hebel drehe.

Wenn ich allerdings am anderen Poti drehe tut sich gar nichts, der X2 Wert bleibt immer auf 1.

 

Mein Fazit: Der Gimbal funktioniert, kann vom Controller testweise per Kanal 7 angesteuert werden. Aber irgendwie ist der Kanal 8 tot, außer Funktion, muß vielleicht noch freigeschaltet werden .... ????

 

Noch was .... an einem defekten Servokabel kanns nicht liegen weil dann würde sich zumindest im Assistant der X2 Wert ändern.

 

Trotz googeln hab ich noch nichts dazu gefunden. Ich würd mich sehr freuen wenn ihr mir auf die Sprünge helfen könntet!

 

 

Vielen Dank im Voraus und

LG,

Auf Achse

 


Bearbeitet von Auf Achse, 15. Februar 2018 - 21:48.


#2 jogi73

jogi73
  • 3.036 Beiträge
  • OrtBayern - Schwandorf
  • DJI Phantom 1.1.1
    ZMR 250
    Fossils Stuff FGX210
    Realacc X210

Geschrieben 16. Februar 2018 - 06:53

Wer hat dir gesagt das das Poti darunter für den Roll ist?

So weit mir bekannt hat die DJI Funke nur 7 Kanäle.

 

F1 und F2 sind von der Naza gesteuerte Ausgänge, wen dein Phantom gerade steht so kannst du über den Assistent das Gimbal z.B. sauber ausrichten, nur die Pitch Achse kann zusätzlich Manuell verstellt werden um z.B. auch mal nach unten zu filmen.

Wen dein Walkera Gimbal jedes mal neu ausgerichtet werden muss dann passt da was nicht denke ich mal.



#3 Auf Achse

Auf Achse
  • 26 Beiträge

Geschrieben 16. Februar 2018 - 15:24

Aha ... wofür ist dieses Poti denn?

 

Aber über den Assistant läßt sich nichts ausrichten, der X2 Regler ist zwar nicht ausgegraut, aber der rührt sich nicht wenn man in mit der Maus anklickt und verschieben läßt.

 

Danke für weitere Infos,

Auf Achse



#4 Nobier

Nobier
  • 1.696 Beiträge
  • Phantom 4
    Tarot ZYX-M
    Octo Eigenbau
    Blade InducTrix
    Racer Eigenbau

Geschrieben 12. März 2018 - 17:40

Hi,

schaus du hier:http://www.kopterfor... +fernbedienung







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, phantom, quadrocopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0