Zum Inhalt wechseln


Foto

DJI Phantom 3 SE - SD card invalid

dji phantom phantom 3 multicopter drohne

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
33 Antworten in diesem Thema

#1 mileh1982

mileh1982
  • 2 Beiträge
  • DJI Phantom 3 SE

Geschrieben 11. Februar 2018 - 15:14

Hallo,

 

ich bin am Verzweifeln mit meiner P3SE.

 

Nach 2 ersten Flugtests habe ich festgestellt, dass die Kamera keine Bilder und Vids auf der SD Karte speichert.

Mir fiel dann auch auf, das die DJI GO App nach ca. 1-2 Minuten  die Meldung SD card invalid bringt.

 

Ich habe schon mehrere Foren durchforstet und auch zig Supportseiten gescreent: 

 

- SD Karte formatieren...   ok, versucht.... hat mehrere Male nicht geklappt mit Fehlermeldung, dass es nicht komplett formatiert werden konnte

  1mal hat es nun funktioniert und nach wenigen Sekunden kam wieder die Meldung das die SD invalid wäre und die Kamerafunktionen waren eingegraut.

 

- firmware update  -  damit komme ich überhaupt nicht zurecht, trotz der umfassenden Anleitung im kopterforum tutorial

   1. ich schalte die App ein   (Samung Galaxy S8+ duos), die mir schon signalisert das ein FW update für die P3SE nötig ist

   2. da geh ich drauf und die App sagt, ich soll das mobile device mit dem WIFI des P3SE verbinden

   3. also schalte ich die RC ein, verbinde mit dem WIFI und den Phantom schalte ich ebenfalls ein und das update startet und bricht aber jedesmal vorzeitig ab 

 

Was mache ich falsch?

Liegt es an der SD card, die zwischenzeitlich invalid geht und das System dann keinen Speicherplatz für das FW hat?

(wenn ich die Karte entferne, läuft das Update weiter bis zum Abbruchpunkt - zw. 14% und 20%) 

 

folgende HW setze ich ein:

DJI Phantom 3 SE  -  model# W328  CMIIT ID: 2017AP1728

SanDisk Extreme 64GB microSDXC, Class 10, U3

 

Ich bin für jeden Hinweis dankbar  :unsure:

Ich will endlich schicke Luftaufnahmen machen...  :(

 

Grüße

mileh1982

 

 



#2 Ach-Mett

Ach-Mett
  • 10.813 Beiträge
  • OrtLübecker Bucht
  • WidowMaker 210
    AkKi 270 6S@1500KV
    Blade 380QX Ratte
    LaserQuad 480
    NightHawk X6 Beast
    Rolfi 3200KV 2S 4"
    710er SlowQuad 17"

Geschrieben 11. Februar 2018 - 17:55

Willkommen :)

 

Macht er das bei jeder SD-Karte?

Versuch einfach mal eine andere.

Die Dinger sind ja recht empfindlich.



#3 Spacer2711

Spacer2711
  • 11 Beiträge
  • OrtOstfriesland / Wo sonst?
  • DJI Phantom 3 SE

Geschrieben 11. Februar 2018 - 21:21

Die folgende Liste mit SD-Karten wurde von verschiedenen Benutzern getestet und ist für P3SE geeignet:
 
- Kingston microSDHC/SDXC UHS-I U3 64GB
- Mixza SDXC UHS-I U3 64GB 
- Sandisk ultra microsdxc UHS-I class 10 64GB 
- SanDisk Ultra microSDHC / SDXC UHS-I Class 10  16GB
- Samsung microSDXC Pro Plus UHS-I U3 64GB
- Kingston Gold microSD UHS-I Speed Class 3 (U3) 16GB
 
DJI empfiehlt jedoch, die SanDisk SD-Karten zu verwenden.

Bearbeitet von Spacer2711, 11. Februar 2018 - 21:26.


#4 Sternekucker

Sternekucker
  • 146 Beiträge
  • OrtDunzweiler (Rheinland-Pfalz)
  • Hubsan 501SS Weiß
    RX:2.1.29
    FC:1.1.38
    Hubsan 501C
    FC:V1.1.36
    RX:V1.20.20
    Sender:FPV
    H906A
    V1.1.9

Geschrieben 12. Februar 2018 - 20:00

Hallo,

habe das selbe Problem habe SanDisk UHS1 32GB Speed 80MB/S da geht noch nicht mal 2,7K normal HD geht.habe jetzt eine andere bestellt bis 100MB/S mal sehen ob die geht.



#5 handuc

handuc
  • 14 Beiträge

Geschrieben 12. Februar 2018 - 21:20

Hallo werte Phantomgemeinde,

seit 3 Tagen bin ich Besitzer eines Phantom 3 prof., den ich defekt erworben habe. Nach einem Crash beim Vorbesitzer waren Landegestell, Gimbal und das zugehörende Flachbandkabel defekt.

Inzwischen ist alles soweit repariert und auch ein Update auf die aktuelle Firmware gemacht. Der Kopter fliegt super, das Gimbal funktioniert aber ich kann keine Fotos und Videos auf die originale SD Card 16GB Class 10 aufzeichnen.

Das Lifebild auf dem Smartphone ist prima und wenn die Aufnahme Taste bzw. der Buttom betätigt werden scheint auch eine Aufzeichnung zu starten und nach 3-4 sek. ist das Lifebild wieder zu sehen.

Videoaufnahmen werden nach ca. 4 sek. abgebrochen und die DJI Go App geht selbstständig in den Fotomodus.

Wenn in der App der Wiedergabebuttom bzw. die entsprechende Taste am RC Controller betätigt wird erscheinr die Meldung "SD-Card Empty".

Das Update hat von dieser SD Card problemlos funktioniert und die Kapazitätsanzeige zeigt auch den freien Speicherplatz an. Auch eine andere SD Card (Scandisc Class 10) hat keinen Erfolg gebracht.

Nun weiss ich mir keinen Rat mehr und hoffe das hier ein erfahrener Phantompilot noch eine Idee hat.

Ich hoffe sehr auf Eure Hilfe.

 

Mit besten Grüßen Handuc

 

 

 



#6 Sternekucker

Sternekucker
  • 146 Beiträge
  • OrtDunzweiler (Rheinland-Pfalz)
  • Hubsan 501SS Weiß
    RX:2.1.29
    FC:1.1.38
    Hubsan 501C
    FC:V1.1.36
    RX:V1.20.20
    Sender:FPV
    H906A
    V1.1.9

Geschrieben 13. Februar 2018 - 09:16

HI,

heute abend kann ich mehr berichten denn die SD-Karten sollen heute kommen ;D ;D



#7 handuc

handuc
  • 14 Beiträge

Geschrieben 13. Februar 2018 - 12:22

Bin mal gespannt, vielleicht ist das auch die Lösung für mein SD Card Problem .... ???



#8 Sternekucker

Sternekucker
  • 146 Beiträge
  • OrtDunzweiler (Rheinland-Pfalz)
  • Hubsan 501SS Weiß
    RX:2.1.29
    FC:1.1.38
    Hubsan 501C
    FC:V1.1.36
    RX:V1.20.20
    Sender:FPV
    H906A
    V1.1.9

Geschrieben 13. Februar 2018 - 18:18

hallo,

bin heute mittag geflogen mit der alten Karte auf HD wurde auch abgebrochen


Hallo,

also es liegt nicht an der SD karte zu mindest in meinem Fall.Werde jetzt DJI kontaktiieren.bin ja nicht der einzige der das Problem hat.Obwohl ich heute das Update ohne Probleme aufgespielt habe.


Hallo,

es kann auch nicht an der Sd-Karte liegen weil ich die selbe in meinem PH-4 und mit 4K aufnahmen gemacht habe.


Bearbeitet von Sternekucker, 13. Februar 2018 - 18:33.


#9 handuc

handuc
  • 14 Beiträge

Geschrieben 13. Februar 2018 - 19:29

Hmmm, das hört sich nicht gut an. Ich hatte zwischenzeitlich Globe Flight kontaktiert, da diese von DJI zertifiziert sind, aber leider konnte man mir auch nicht weiterhelfen und man hat mich an DJI Europe weiterverwiesen. Den Kopter schicke ich aber erstmal nicht ein, vlt. hat doch noch jemand den entscheidenden Tip!?

Aufzeichnungen auf dem Smartphone klappen übrigens, aber leider nur in HD Auflösung und der Speichervorgang dauert einige Sekunden.



#10 Sternekucker

Sternekucker
  • 146 Beiträge
  • OrtDunzweiler (Rheinland-Pfalz)
  • Hubsan 501SS Weiß
    RX:2.1.29
    FC:1.1.38
    Hubsan 501C
    FC:V1.1.36
    RX:V1.20.20
    Sender:FPV
    H906A
    V1.1.9

Geschrieben 14. Februar 2018 - 18:42

Hallo,

heute habe ich diese Antwort bekommen.

 

Sehr geehrter Kunde, 

vielen Dank, dass Sie den technischen Support von DJI kontaktiert haben. 

Es tut uns Leid von dem Problem zu hören. 

Mit welchem Handy fliegen Sie?
Ist Ihr Handy/Tablet von uns DJI geprüft und zugelassen? 
Ist auf Ihrem Mobilfunkgerät aktuelle Appversion?  
Selbst wenn Sie aktuell ist, könnten wir eventuelle Übertragungsstörungen durch 
löschen und einem  erneuten aufspielen der APP, beheben. 

Hat ihr Fluggerät die aktuelle Firmware?

Ich hoffe die Informationen sind hilfreich. Bitte geben Sie mir Feedback ob wir Ihr Problem lösen konnten.

Danke das Sie sich für Dji entschieden haben
Fly smart, safe & have fun

Mit freundlichen Grüßen
 

Best Regards,
Technical Support
DJI GmbH

Nicht gerade Hilfreich :bang: :bang: :bang:

Fragen mich ob die Aktuelle Software auf dem Copter ist es gibt keine :bang: :bang: :bang: :bang:


Bearbeitet von Sternekucker, 14. Februar 2018 - 19:02.


#11 handuc

handuc
  • 14 Beiträge

Geschrieben 14. Februar 2018 - 19:22

Danke für die Info., auch wenn es keine wirklich zielführende Antwort ist :-(.

 

" Danke das Sie sich für Dji entschieden haben
Fly smart, safe & have fun"

 

Naja, hätte ich gern!

 

Ich werde DJI auch mal direkt anschreiben, vlt. machen die sich tiefergehende Gedanken, wenn das Problem mehrfach auftritt!?

Ansonsten werde ich die App mal neu installieren - wer weiss - die Tiefen einer Software sind ja mitunter unergründlich ...



#12 Ach-Mett

Ach-Mett
  • 10.813 Beiträge
  • OrtLübecker Bucht
  • WidowMaker 210
    AkKi 270 6S@1500KV
    Blade 380QX Ratte
    LaserQuad 480
    NightHawk X6 Beast
    Rolfi 3200KV 2S 4"
    710er SlowQuad 17"

Geschrieben 14. Februar 2018 - 19:35

Das ist eine vorgefertigte StandardAntwort.

 

An einen Bug glauben die natürlich erst, wenn es öfter auftritt.

Sobald von 100 einer dieses Problem hat, werden sie hellhörig.

Bei EinzelFällen besteht jedenfalls kein genereller HandlungsBedarf seitens DJI.

Um herauszufinden, ob ein Defekt am Kopter vorliegt, muss man ihn wohl einschicken.

 

Vermutung:

Wenn man keines der empfohlenen Phones/Tablets hat, ist das in der nächsten Antwort wahrscheinlich der Grund für den Fehler.

Sofern Du ein zugelassenes Gerät hast, kannst Du es ja mal zum Prüfen zu DJI schicken ;)

 

Kann man nicht auch ohne Handy damit fliegen und filmen?

Falls ja, ist der Hinweis darauf etwas eigenartig.



#13 Sternekucker

Sternekucker
  • 146 Beiträge
  • OrtDunzweiler (Rheinland-Pfalz)
  • Hubsan 501SS Weiß
    RX:2.1.29
    FC:1.1.38
    Hubsan 501C
    FC:V1.1.36
    RX:V1.20.20
    Sender:FPV
    H906A
    V1.1.9

Geschrieben 14. Februar 2018 - 21:02

Hallo,

also müsst ihr das melden



#14 handuc

handuc
  • 14 Beiträge

Geschrieben 14. Februar 2018 - 21:43

@ach-mett,

ich vermute Du hast ja so recht! Aufnamen ohne Smartphone gehen natürlich auch, wenn es denn geht.

Seltsamerweise werden - bei entsprechender Einstellung in der App - ca. 5 Sekunden Videos auf dem Smartphone aufgezeichnet. Aber eben systembedingt nur in HD.,

 

@ sternekucker,

hab vorhin ebenfalls eine entspr. Mail an DJI geschickt.

Die DJI Go App habe ich neu installiert und mich neu bei DJI angemeldet, Fehler wie zuvor :-(.

Mal sehen wie das Feedback von DJI an mich aussieht!?



#15 Sternekucker

Sternekucker
  • 146 Beiträge
  • OrtDunzweiler (Rheinland-Pfalz)
  • Hubsan 501SS Weiß
    RX:2.1.29
    FC:1.1.38
    Hubsan 501C
    FC:V1.1.36
    RX:V1.20.20
    Sender:FPV
    H906A
    V1.1.9

Geschrieben 15. Februar 2018 - 18:18

Hallo,

werde jetzt noch ein Paar versuche machen sollte das nichts bringen werde ich der Copter zu Clobe Flight schicken Laut Vorbesitzer kein Absturz.Habe mittlerweile auch kein Livebild das wechselt von Farbe auf SW dann ganz dunkel ich könnte kotzen :bang: :bang: :bang:







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, phantom, phantom 3, multicopter, drohne

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0