Zum Inhalt wechseln


Foto

Besitzerplakette, wo habt ihr sie angebracht?

dji spark drohne selfie

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
30 Antworten in diesem Thema

#16 need4speed

need4speed
  • 972 Beiträge
  • OrtBerlin
  • DJI Mavic Pro
    DJI Spark

Geschrieben 01. Februar 2018 - 20:45

Noch einmal, es ist schwammig und erfordert lediglich eine feuerfeste Beschriftung, die Plakette selbst muss nicht feuerfest sein..und jetzt finde den Fehler? Selbst wenn die Plakette und die Beschriftung feuerfest wären, wie willst du diese dann an deiner Spark befestigen damit sie im Brandfall tatsächlich auch noch dran bleibt, mit Nägeln?

Natürlich ist es schwammig. Aber logisch ist ja wohl, dass eine feuerfeste Beschriftung auch nur auf einer feuerfesten Plakette möglich ist. Oder liegen hinterher die einzelnen Buchstaben lose im Gras?

Klar ist auch, dass es kaum einen Kleber geben wird der einem Feuer längere Zeit standhält - aber dann liegt die Plakette halt neben dem qualmenden Kopter im Gras - Spark wird nicht lange brennend weiterfliegen und die Plakette fliegt alleine auch nicht.

 

Leute, ich habe doch geschrieben, dass jeder selber wissen muss was er tut. Aber wenn ich beim fliegen von Wachtmeister Schlau kontrolliert werde zeige ich ihm meinen Versicherungsnachweis und die Aluplakette und er wird zufrieden sein. Zeige ich ihm dagegen Dymo ist der Stress doch vorprogrammiert. Und ehrlich, den brauche ich nicht - ich will ja nur fliegen ;-)


Bearbeitet von need4speed, 01. Februar 2018 - 20:46.


#17 JeyTea

JeyTea
  • 1.074 Beiträge
  • MJX 101
    DJI Phantom 3S
    DJI Spark Fly More Combo
    Cheerson CX 10

Geschrieben 01. Februar 2018 - 20:51

Natürlich ist es schwammig. Aber logisch ist ja wohl, dass eine feuerfeste Beschriftung auch nur auf einer feuerfesten Plakette möglich ist. Oder liegen hinterher die einzelnen Buchstaben lose im Gras?
Klar ist auch, dass es kaum einen Kleber geben wird der einem Feuer längere Zeit standhält - aber dann liegt die Plakette halt neben dem qualmenden Kopter im Gras - Spark wird nicht lange brennend weiterfliegen und die Plakette fliegt alleine auch nicht.

Leute, ich habe doch geschrieben, dass jeder selber wissen muss was er tut. Aber wenn ich beim fliegen von Wachtmeister Schlau kontrolliert werde zeige ich ihm meinen Versicherungsnachweis und die Aluplakette und er wird zufrieden sein. Zeige ich ihm dagegen Dymo ist der Stress doch vorprogrammiert. Und ehrlich, den brauche ich nicht - ich will ja nur fliegen ;-)


Alles gut, hab ja auch die dicken Alu-Plaketten, wollte nur darauf aufmerksam machen, dass es alles andere als durchdacht ist was da verabschiedet wurde..
Wie du schon sagtest, soll jeder machen wie er meint.
  • need4speed gefällt das

#18 FuchsPilot

FuchsPilot
  • 3 Beiträge
  • OrtDauborn
  • DJI Phantom 3
    DJI Phantom 1
    DJI Mavic Air

Geschrieben 01. Februar 2018 - 22:51

Ich habe meinen Namen und Adresse unter der Batterie stehen auf so einer Dymo Folie gedruckt hingeklebt.

Feuerfest???

Dymo Folie Edelstahl, Ja ?



#19 koko

koko
  • 520 Beiträge
  • DJI Spark Combo

Geschrieben 01. Februar 2018 - 22:54

zu Thema feuerfeste Plaketten gibts in diesem Video eine kleine Demonstration (ab 5:30):

 


Bearbeitet von koko, 01. Februar 2018 - 23:04.

  • Seeganz und need4speed gefällt das

#20 need4speed

need4speed
  • 972 Beiträge
  • OrtBerlin
  • DJI Mavic Pro
    DJI Spark

Geschrieben 01. Februar 2018 - 23:19

Und hier mal die Gegenprobe:

 

 

Ich brauchte weder einen Bunsenbrenner noch Zeitraffer  ;)



#21 koko

koko
  • 520 Beiträge
  • DJI Spark Combo

Geschrieben 02. Februar 2018 - 00:06

quod erat demonstrandum.

#22 SirRobin

SirRobin
  • 33 Beiträge
  • DJI Spark

Geschrieben 07. Februar 2018 - 09:17

Guten Morgen zusammen,

 

habe nach langem hin und her meiner Spark jetzt auch die kleine Nano-Plakette verpasst, auf hinteren, rechten Ausleger an der Seite. Schaut nicht schön aus aber das scheint mir der Platz zu sein wo sie am wenigstens stört und ich problemlos noch die Guards und/oder Füße dran bekomme...



#23 JollyJumoer

JollyJumoer
  • 33 Beiträge

Geschrieben 07. Februar 2018 - 12:24

Wie hoch wird das eigentlich geahndet wenn diese Plakette nicht drauf ist? 



#24 jokomen

jokomen
  • 143 Beiträge
  • OrtLeverkusen
  • DJI Spark + RC + ASUS Nexus 2013 oder Samsung S5Neo oder I-Phone7

Geschrieben 07. Februar 2018 - 13:56

Fehlendes Kennzeichen: Laut Bußgeldkatalog 60 €, 1 Monat Flugverbot und Ableistung von 10 Sozialstunden. Fehlende Versicherung: Drohne wird einkassiert.


  • Macflei65 gefällt das

#25 Target0815

Target0815
  • 434 Beiträge
  • Mavic Pro / Spark und diverses andere "Flugzeuch"

Geschrieben 07. Februar 2018 - 22:35

Gib mal eine Quelle an ...


  • MB192 gefällt das

#26 need4speed

need4speed
  • 972 Beiträge
  • OrtBerlin
  • DJI Mavic Pro
    DJI Spark

Geschrieben 07. Februar 2018 - 22:48

Das würde mich auch mal interessieren. Nach meinem Wissen gibt es in Deutschland keinen einheitlichen Bußgeldkatalog für "Drohnenvergehen". Das regelt jedes Bundesland individuell.
  • MB192 gefällt das

#27 xfirf_

xfirf_
  • 74 Beiträge
  • OrtMannheim
  • DJI Mavic Air

Geschrieben 11. Februar 2018 - 21:51

Ich habe die Plakette an den hinteren rechten Arm an die Unterseite geklebt. So empfiehlt es DJI auch.

#28 Lujas

Lujas
  • 8 Beiträge
  • DJI Mavic Air & Mavic Pro
    DJI Spark

    Yuneec Breeze

Geschrieben 10. März 2018 - 11:59

Ich habe mich hier orientiert: https://schilder-sch...nenkennzeichen/

#29 Cruiser62

Cruiser62
  • 17 Beiträge
  • OrtBayern
  • DJI Spark Fly More Combo
    LG G6

Geschrieben 28. Mai 2019 - 15:00

Hallo,

 

ich habe meine Plaketten (zwar ungewöhnlich) am eingesteckten Akku unten aufgeklebt, sodass sie auch sichtbar sind. Hat halt den Nachteil, dass man für jeden Akku eine Plakette braucht, aber bei über 50,- € für einen Akku machen die 3,- € für eine Plakette das Kraut auch nicht mehr fett. Allerdings bin ich jetzt am überlegen, ob die Plakette da nicht doch etwas beeinflusst??? Aber an dieser Stelle ist sie mir halt am liebsten, weil sie da ganz unauffällig angebracht ist. Irgendwelche Meinungen, dass die Plakette an dieser Stelle etwas in der Funktion beeinträchtigt?


Bearbeitet von Cruiser62, 28. Mai 2019 - 15:00.


#30 jokomen

jokomen
  • 143 Beiträge
  • OrtLeverkusen
  • DJI Spark + RC + ASUS Nexus 2013 oder Samsung S5Neo oder I-Phone7

Geschrieben 29. Mai 2019 - 11:59

Es kenne keine Meldungen, wo es dort zu Störungen kommt.

Allerdings möchte ich anmerken, das die Plakette laut Vorgaben, auf das Gehäuse des Kopters kommen muss. Wenn der Sparky richtig abschmiert, liegt der Akku meistens woanders.... Ein möglicher Kontrolleur wird das sicherlich bemängeln....







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, spark, drohne, selfie

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0