Zum Inhalt wechseln


Foto

Smart mode

yuneec typhoon q500

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 886471

886471
  • 143 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2018 - 22:15

Hallo zusammen,

bedingt durch das sehr bescheidene Wetter steht erst am WE der Erstflug für meine Q500 an. Eine Frage habe ich aber vorab noch: Im smart mode folgt der Kopter ja unabhängig von seiner Ausrichtung den Befehlen der RC. Ich frage mich nun, ob er sich dabei auch selbstständig dreht. Fliege ich z.B. 100 Meter von mir weg und dann einfach zurück, fliegt er dann rückwärts oder dreht er sich und fliegt vorwärts?

VG

#2 Hauber

Hauber
  • 297 Beiträge
  • Blade Chroma

    Blade Mach 25

    220er Martian II

    BetaFPV 75pro

Geschrieben 12. Januar 2018 - 22:22

Hi, er dreht sich nicht um für den Rückflug.

 

Flieg den Modus besser nicht, der verwirrt nur  ;) . Und wenn was schiefgeht (keine Kontrolle, plötzlich weg, usw.) dann 100Pro nur in dem Modus.

 

Grüße, Hauber


  • Ach-Mett gefällt das

#3 886471

886471
  • 143 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2018 - 22:31

Hi und danke Dir,

besonders smart ist dieser Modus dann ja nicht...

Werde mal alle durchprobieren und schon den passenden finden.

Am WE zumindest bei uns endlich Flugwetter und die Akkus laden schon. Yuhuuuu!

VG
  • Ach-Mett und Hauber gefällt das

#4 Hauber

Hauber
  • 297 Beiträge
  • Blade Chroma

    Blade Mach 25

    220er Martian II

    BetaFPV 75pro

Geschrieben 12. Januar 2018 - 22:44

Bleibt ja dann nur noch Angle oder GPS aus  ;) , viel Spass und schönes WE!

 

bzw. noch "Verfolgungungsmodus", da muss man aber schnell rennen oder anderen Sport machen  ;D .


  • Ach-Mett gefällt das

#5 Quak_der_Bruchpilot

Quak_der_Bruchpilot
  • 19 Beiträge
  • OrtHannover
  • Hubsan H107
    Yuneec Typhoon Q500 4K

Geschrieben 16. Januar 2018 - 13:21

Flieg gleich im Angle Mode, habe ich auch gemacht und hab mich sofort dran gewöhnt, der Smart Mode ist echt nicht zu empfehlen... Verwirrt nur...



#6 886471

886471
  • 143 Beiträge

Geschrieben 16. Januar 2018 - 13:59

Moin,

 

habe den Q500 bei ziemlich starkem Wind am Sonntag ausprobiert und nur den Angle Modus genutzt. Wer ein bißchen Übung hat, kommt wirklich ohne die "smarte" Unterstützung aus. Danke euch für die Tipps!

 

Vom Flugverhalten bin ich positiv überrascht, denn trotz starker Böen stand der Kopter sehr stabil in der Luft. Dass er dabei um einiges cooler aussieht, als z.B. die Phantom gefällt mir natürlich auch echt gut 8)

Nur der Schildkröten-Modus ist wirklich sehr, sehr lahm. Habe daher nach 2 Minuten umgeschaltet und dann kam Freude auf.

 

VG


  • Bernd Q gefällt das

#7 Bernd Q

Bernd Q
  • 1.033 Beiträge
  • OrtSankt Augustin
  • DJI Mavic
    Yuneec Q500 4K

Geschrieben 16. Januar 2018 - 17:37

 

Nur der Schildkröten-Modus ist wirklich sehr, sehr lahm. Habe daher nach 2 Minuten umgeschaltet und dann kam Freude auf.

 

VG

 

Bei Wind bzw. starken Böen solltest du eh nicht in Stellung "Schildkröte" fliegen.

Bei solchen Bedingungen kann der Q jede Power gebrauchen die er kriegen kann.

Für wirklich starken Wind ist der Q nicht gemacht, da ist der TH als Hexa schon eher geeignet.

 

Gruß - Bernd







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: yuneec, typhoon, q500

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0