Zum Inhalt wechseln


Foto

NAZA V2 Fehler

dji f550 hexacopter multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
21 Antworten in diesem Thema

#16 HeinzR

HeinzR
  • 1.931 Beiträge
  • OrtBlankenfelde-Mahlow
  • DJI F450/F550, Tarot 680 Pro, Quadframe Six Pro

Geschrieben 11. Januar 2018 - 20:51

Hallo

Gut.

Die Failsafe-Schaltung über eine Mixerfunktion ist nicht ganz einfach zu beschreiben, zumal ich einen Graupner mz-24 Sender habe.

Unabhängig davon muss aber Deine Sender/Empfänger-Kombination noch für den Fall konfiguriert werden, dass die Funkverbindung unterbrochen wird.

Gruß Heinz

#17 brushless57

brushless57
  • 49 Beiträge
  • Flame Wheel F550
    MJX X101

Geschrieben 12. Januar 2018 - 16:04

Moin Heinz,

deswegen hab ich ja gefragt wie man sowas mit einer MX20 programmieren kann  ;D . Oder gibt es erstmal zur Not

eine andere Möglichkeit die Failsafe Funktion in der Drohne zu aktiv zu aktivieren.?



#18 HeinzR

HeinzR
  • 1.931 Beiträge
  • OrtBlankenfelde-Mahlow
  • DJI F450/F550, Tarot 680 Pro, Quadframe Six Pro

Geschrieben 12. Januar 2018 - 16:32

Hallo

Man konfiguriert über einen Dreiwegeschalter folgende Flugmodi in der DJI Assistant-Software:

GPS - Atti - Failsafe

Dann hat man schon einmal einen „Go-Home“ Modus, der in der Assistant-Software mit „Failsafe“ bezeichnet wird.

Wenn das sauber funktioniert, dann wird die Tx/Rx Kombination für das eigentliche Failsafe eingerichtet, also für den Fall, dass die Verbindung zwischen Tx und Rx abreißt.

Melde Dich, wenn Du die Flugnmodi wie beschrieben eingerichtet hast.

Gruß Heinz
  • Umi gefällt das

#19 brushless57

brushless57
  • 49 Beiträge
  • Flame Wheel F550
    MJX X101

Geschrieben 14. Januar 2018 - 17:57

Aaaaah.... ok. dann werde ich das nachher mal umstellen. Das ist ja relativ easy. Ich habe nämlich z.Zt. bei mir

 

GPS - Atti - Manual

 

eingestellt. Habe zwischenzeitlich die ersten Flüge mit der V2 gemacht und muss sagen das sie wesentlich genauer ist als

die LITE. Vllt. bilde ich mir das ein aber ich meine das bei der V2 die Drehzahlregelung (Gas) nicht stimmt. Wenn ich den

Die Motoren anlaufen und ich den Gasknüppek von unten langsam nach oben schiebe, passiert bis zur Mittelstellung eigentlich

nichts. Sowie ich aber über die Mittelstellung komme drehen die Motoren schnell hoch und der Kopter steigt ziemlich schnell hoch.

Ist das normal ?



#20 RappyMcRappersson

RappyMcRappersson
  • 147 Beiträge

Geschrieben 14. Januar 2018 - 18:02

 

Die Motoren anlaufen und ich den Gasknüppek von unten langsam nach oben schiebe, passiert bis zur Mittelstellung eigentlich

nichts. Sowie ich aber über die Mittelstellung komme drehen die Motoren schnell hoch und der Kopter steigt ziemlich schnell hoch.

Ist das normal ?

 

Ja das muss so in GPS und Atti.

Nur im Manuellen Modus hast du lineares Gasverhalten vom Start weg.



#21 HeinzR

HeinzR
  • 1.931 Beiträge
  • OrtBlankenfelde-Mahlow
  • DJI F450/F550, Tarot 680 Pro, Quadframe Six Pro

Geschrieben 14. Januar 2018 - 18:02

Hallo

Ja, bis zur Gasmitte passiert eigentlich wenig.

Gasmitte ist „Schweben“, über der Mitte ist „Steigen“.

Gruß Heinz

#22 brushless57

brushless57
  • 49 Beiträge
  • Flame Wheel F550
    MJX X101

Geschrieben 15. Januar 2018 - 16:56

Danke für die schnellen Antworten. Schade das ich hier in meiner Nähe nicht solche Spezialisten hab die man mal auf die schnelle Fragen kann und

mit denen man mal eine runde Fliegen kann ;D







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, f550, hexacopter, multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0