Zum Inhalt wechseln


Foto

DJI / Ryze Tello - neuer Spaßkopter ?

dji multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
164 Antworten in diesem Thema

#1 Nijam219

Nijam219
  • 23 Beiträge
  • DJI SPark

Geschrieben 08. Januar 2018 - 12:30

jemand schon zusätzliche infos, wann man die Tello in Deutschland kaufen/bestellen kann?

https://www.heliguy....ini-drone-p4869

 

und wie der € Preis wird?
und was haltet ihr von der Mini-Drohne ?



#2 at3mlos

at3mlos
  • 38 Beiträge
  • Ort61169 Friedberg
  • MJX Bugs 2w

Geschrieben 08. Januar 2018 - 12:45

Die wurde heute vorgestellt? Wird wohl noch etwas dauern bis man echte Infos dazu hat, sry.



#3 Rusty

Rusty
  • 13.544 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Mavic Air
    Ryze Tello
    > iPhone X
    > iPad 2018
    > Redmi 5 Plus
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 08. Januar 2018 - 14:18

Hi.

 

Noch genauere Infos gibt es wohl noch nicht, sonst würde man sie rausposaunen :). Der Preis liegt gewöhnlich mindestens beim Dollarpreis in Euro!



#4 derbock

derbock
  • 6 Beiträge
  • OrtGraz
  • DJI Spark

Geschrieben 08. Januar 2018 - 14:20

Scheint 109 Euro zu kosten

 

https://store.dji.com/de/product/tello

 

Und hier das Werbevideo dazu:

 



#5 xander1401

xander1401
  • 113 Beiträge
  • DROCON Cyclone x708w
    DJI Mavic Air

Geschrieben 08. Januar 2018 - 20:27

Ich habe zu Ryze Robotics schon etwas herausgefunden:
-Ryze Robotics hat seinen Sitz in Shenzen - die gleiche Stadt wie DJI
-Ryze Robotics nutzt DJI Technik und verkauft seine Produkte online nur im DJI Store
Deshalb denke ich, dass Ryze eine Tochterfirma von DJI ist. Und nur dazu dient, DJIs Ruf nicht mit „Spielzeug” zu verschlechtern.

#6 Schoasch

Schoasch
  • 1.375 Beiträge
  • OrtHamburch St.Pauli
  • MAVIC PRO FMC

    Eigenbau Carbonframe
    PHL V2 - 360KV - 4S 10000mAh - 15"/17"
    Teensy Telemetry und LED-Disco
    55 Minuten Flugzeit

Geschrieben 08. Januar 2018 - 21:06

Sieht nach Bürstenmotoren aus....gefällt mir nicht. :-/

Werde mir aber trotzdem einen bestellen um mit ner VR-Brille durch die Bude zu kaspern.


Bearbeitet von Schoasch, 08. Januar 2018 - 21:07.


#7 Drohnendoktor

Drohnendoktor
  • 822 Beiträge
  • OrtTrebur
  • DJI S900
    DJI S1000
    Kopterworx X8
    DJI Inspire 2
    DJI Inspire 1
    DJI Mavic Pro
    DJI Spark
    DJI Phantom 4
    DJI Phantom 4 Pro
    DJI Phantom P3P
    DJI Phantom P3A
    DJI GOGGLES

Geschrieben 08. Januar 2018 - 21:17

Ich denke am Ende, wie schon geschrieben ist es einfach nur eine Tochter Gesellschaft, Werbevideo like "DJI" aber doch nicht direkt von DJI, so ist der Name DJI nicht im Spielzeugsegment gelandet.

Aber da jetzt jeder sagt DJI Tellon, fällt der Name Ryze sozusagen auch weg.

Man braucht nur in Facebook schauen...DJI Tellon Deutschland, DJI Tellon überall.

Würden sie sagen DJI Ryze könnte man eher denken das es ein Segment ist was Spielzeug betrifft, wo man auch RC-Cars rausbringen könnte usw.



#8 Stefan_73

Stefan_73
  • 544 Beiträge
  • FPV Racer 220 Eigenbau
    Leader 120
    CX-20 BigShark (modded)
    Eachine H8mini mit Acro FW
    diverse Minis

Geschrieben 09. Januar 2018 - 10:53

Witziges Produkt:

 

Aber leider brushed Motoren. Also effektiv nach ein paar Flugstunden im Eimer.



#9 Lätschi

Lätschi
  • 433 Beiträge
  • OrtSchweiz
  • Mavic Fly more Combo
    Lisam-LS210 Racer
    X210 Racer

Geschrieben 09. Januar 2018 - 11:02

Mich wunderts was das für ne Funke ist welche die haben, mit Funke könnte ich es mir einen Kauf schon mehr vorstellen und ob FPV mit einer normalen FPV-Brille auch möglich wäre ;D



#10 EYESKY

EYESKY
  • 101 Beiträge
  • DJI Phantom 4 Pro
    Parrot Mambo FPV
    Parrot Swing

Geschrieben 09. Januar 2018 - 12:23

Witziges Produkt:

 

Aber leider brushed Motoren. Also effektiv nach ein paar Flugstunden im Eimer.

Ja das verstehe ich auch nicht, warum man Burstenmotoren nimmt.



#11 bartscho17

bartscho17
  • 236 Beiträge
  • Parrot Anafi

Geschrieben 09. Januar 2018 - 12:29

netter kleiner Kopter mit vielen Funktionen. Die Kamera hat 2,5 mal so viele Pixel wie der H501S.

(Schade das Hubsan dem H501S nicht auch ne 5MP Kamera spendiert. Das würde wahrscheinlich noch mehr Leute zum Kauf animieren.)

#12 at3mlos

at3mlos
  • 38 Beiträge
  • Ort61169 Friedberg
  • MJX Bugs 2w

Geschrieben 09. Januar 2018 - 12:38

Lese ich die FAQ richtig wirds wohl auch keine FB geben...auch nicht zum nachkaufen.



#13 EYESKY

EYESKY
  • 101 Beiträge
  • DJI Phantom 4 Pro
    Parrot Mambo FPV
    Parrot Swing

Geschrieben 09. Januar 2018 - 13:12

Wenn einer schon mit der Parrot Mambo FPV geliebäugelt hat, kommt spätestens jetzt ins grübeln.



#14 Target0815

Target0815
  • 433 Beiträge
  • Mavic Pro / Spark und diverses andere "Flugzeuch"

Geschrieben 09. Januar 2018 - 15:11

Ne, aber man die Tello mit "kompatiblen" Bluetooth-Controllern steuern. Wobei noch offen ist, was "kompatibel" ist ...

#15 deepdiver

deepdiver
  • 553 Beiträge
  • OrtOmicron Persei 8
  • Mavic Air
    Phantom 3 Pro
    einige kleine Biester

Geschrieben 10. Januar 2018 - 09:29

Which Bluetooth controllers are compatible with Tello?

Tello is currently compatible with the Gamesir remote controller or Apple MFi - Certified Bluetooth remote controllers.





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 1, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


    masterjule