Zum Inhalt wechseln


Foto

Landegestell Blade Chroma

blade chroma quadrocopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
12 Antworten in diesem Thema

#1 Schizopfleger

Schizopfleger
  • 6 Beiträge
  • Chroma

Geschrieben 07. Januar 2018 - 23:40

Hat jemand sowas schonmal in Deutschen Shops gesehen?

https://www.shapeway...ll-landing-gear

Habe jetzt schon alle möglichen Suchbegriffe bei Google eingegeben, aber bisher nichts gefunden. Finde ich ganz nett wenn man ohne Kamera fliegt.

#2 Ach-Mett

Ach-Mett
  • 10.723 Beiträge
  • OrtLübecker Bucht
  • WidowMaker 210
    AkKi 270 6S@1500KV
    Blade 380QX Ratte
    LaserQuad 480
    NightHawk X6 Beast
    Rolfi 3200KV 2S 4"
    710er SlowQuad 17"

Geschrieben 07. Januar 2018 - 23:50

Noch nicht gesehen.

Ist aber auch unvorteilhaft, weil man jedesmal den Kompass umbauen muss, wenn man die LandeKufen wechselt.

Der Kompass ist ziemlich empfindlich und befindet sich in einer der beiden LandeKufen.

98% aller FlyAways sind auf unzureichend funktionierende MagnetoMeter zurückzuführen.



#3 Schizopfleger

Schizopfleger
  • 6 Beiträge
  • Chroma

Geschrieben 08. Januar 2018 - 08:10

Kannst du mir das mit dem Kompass erklären? Er bekommt doch seine Daten über GPS und das Landegestell hat ja auch keine Anschlüsse. Sieht für mich nur aus wie ein Plastikteil.

Ich muss dazu sagen, das ich absoluter Neuling bin auf diesem Gebiet.

#4 stocki-man

stocki-man
  • 249 Beiträge
  • OrtMitten im Wald am Fluß
  • .
    Blade Chroma 4K mit CGO3
    und ST 10+, leider fly away :-(((

    Yuneec Q 500 4K mit CGO3
    und ST 10+

Geschrieben 08. Januar 2018 - 10:27


Der Kompass ist ziemlich empfindlich und befindet sich in einer der beiden LandeKufen.

 

Bist Du Dir da sicher von der Blade Chroma zu schreiben?

 

mfg, stocki


  • Ach-Mett gefällt das

#5 Ach-Mett

Ach-Mett
  • 10.723 Beiträge
  • OrtLübecker Bucht
  • WidowMaker 210
    AkKi 270 6S@1500KV
    Blade 380QX Ratte
    LaserQuad 480
    NightHawk X6 Beast
    Rolfi 3200KV 2S 4"
    710er SlowQuad 17"

Geschrieben 08. Januar 2018 - 19:18

Könnte auch im GPS-Turm sitzen.

Leider finde ich keine weiteren Infos dazu.

Am Chroma scheinen nicht so viele rumgeschraubt zu haben wie am Vorgänger.

Wer ihn hat, kann ja mal nachsehen ;D

 

Hintergrund:

Im 350QX führt im LandeGestell ein Kabel nach unten und der Kompass sitzt in der Kufe.


  • Hauber gefällt das

#6 Hauber

Hauber
  • 327 Beiträge
  • OrtSachsen
  • Blade Chroma

    Blade Mach 25

    220er Martian II

    BetaFPV 75pro

Geschrieben 08. Januar 2018 - 19:34

Hi,

 

im Mast sitzen GPS und Kompass.  ;)

 


  • Ach-Mett und BladeChopper gefällt das

#7 Ach-Mett

Ach-Mett
  • 10.723 Beiträge
  • OrtLübecker Bucht
  • WidowMaker 210
    AkKi 270 6S@1500KV
    Blade 380QX Ratte
    LaserQuad 480
    NightHawk X6 Beast
    Rolfi 3200KV 2S 4"
    710er SlowQuad 17"

Geschrieben 08. Januar 2018 - 19:53

Na perfekt, dann spricht ja nur noch der ApothekenPreis von fast 100 Euro gegen die gedrucken LandeStummel.

Also echt, dafür 100 Flocken aufzurufen ist schon dreist.

Da verdient der Drucker 44 die Stunde bei Betriebs- und MaterialKosten von 2.



#8 Schizopfleger

Schizopfleger
  • 6 Beiträge
  • Chroma

Geschrieben 08. Januar 2018 - 21:13

Das stimmt der Preis ist etwas abartig. Lohnt schon fast einen eigenen Drucker zu kaufen, wenn man noch die Frachtkosten dazurechnet. 😄
Aber deswegen hatte ich ja gehofft das man sowas auch in Deutschland findet, nur leider gibt es nur wenig Umbauten bis auf Rakonheli.

#9 BladeChopper

BladeChopper
  • 27 Beiträge
  • OrtNeuss
  • Blade Chroma (CGO2+/CGO3)
    Yuneec ST10+
    Blade Q200
    Spektrum DX6i
    Yuneec Wizard

Geschrieben 10. Januar 2018 - 19:53

Die Teile dieses Landegestells sind missverständlich dargestellt. Sie werden werden "vertauscht" eingesetzt. Damit hat die Chroma einen geringeren Abstand zum Boden. Eigentlich ganz nett, aber preislich indiskutabel. Wenn ich nur rumfliegen will, nehme ich das Landegestell komplett ab und verzichte auf eine Landung indem ich den Kopter aus der Luft greife. Ohne Landegestell sieht die Chroma sowieso am besten aus.
Selbstverständlich ist nix im Landegestell verbaut.
Gruß,
BC
  • Ach-Mett, stocki-man und ATVROLAND gefällt das

#10 felline

felline
  • 18 Beiträge
  • OrtLKR Karlsruhe
  • Blade Chroma

Geschrieben 17. Januar 2018 - 09:15

so was kann man am 3d-drucker selber machen. muss mal nen kumpel ansprechen. kostet dann vllt 10-15 Euros



#11 ATVROLAND

ATVROLAND
  • 4 Beiträge
  • CHROMA

Geschrieben 07. Februar 2018 - 15:34

Hat jemand sowas schonmal in Deutschen Shops gesehen?

https://www.shapeway...ll-landing-gear

Habe jetzt schon alle möglichen Suchbegriffe bei Google eingegeben, aber bisher nichts gefunden. Finde ich ganz nett wenn man ohne Kamera fliegt.

der möchte seinen 3 D -Drucker finanzieren für 28,- bekomme ich original Fahrwerk



#12 Schizopfleger

Schizopfleger
  • 6 Beiträge
  • Chroma

Geschrieben 10. Februar 2018 - 21:34

der möchte seinen 3 D -Drucker finanzieren für 28,- bekomme ich original Fahrwerk


Also mir geht es wenn nur um ein gekürztes Landegestell

#13 Hauber

Hauber
  • 327 Beiträge
  • OrtSachsen
  • Blade Chroma

    Blade Mach 25

    220er Martian II

    BetaFPV 75pro

Geschrieben 11. Februar 2018 - 19:29

Geht auch ganz ohne Landegestell, man nehme eine passende "Starthilfe" aus dem Haushalt z.B.

 

Angehängte Datei  OLG.jpg   53,78K   1 Mal heruntergeladen

 

 

Mit etwas Geschick kann man auch drauf landen, alternativ so 20 Zentimeter überm Boden (Wiese) die Motoren ausmachen, plumps, fertig.  :)


  • Ach-Mett und ATVROLAND gefällt das





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: blade, chroma, quadrocopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0