Zum Inhalt wechseln


Foto

Neue Firmware .41 für H501S/SS 11/2017

hubsan multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
116 Antworten in diesem Thema

#1 unhim

unhim
  • 11 Beiträge
  • Hubsan H501S Advanced
    Advanced Funke Firmware: 1.1.9
    Hubsan Firmware: 1.2.20 1.1.36

Geschrieben 24. November 2017 - 18:21

Wieder mal ein neues Firmwareupdate für Hubsan H501S sowie SS !

 

Download bei der Hubsan Website: ( Hubsan.com )

 

 

H501S firmware files
FC-1.1.41 (firmware for flight control board)
RX-1.2.20 (firmware for H501S receiving board only)

 

Controllers firmware files

TX-4.2.28 (standard controller H901A)
TX-1.1.16 (advanced controller H906A)

 

 

H501SS firmware files
FC-1.1.41 (firmware for flight control board)
RX-2.1.29 (firmware for H501SS receiving board only)

 

Controllers firmware files
TX-4.2.28 (standard controller H901A)
TX-1.1.16 (advanced controller H906A)
 

 

Hier auch gleich das Changelog:

 

 

CHANGE LOG:
H501A-FC-V1.1.41
H501S-RX-1.2.20
1. Add the feature to set the orbiting point when the orbit mode feature is engaged. In normal orbit mode the drones point of focus is on transmitter by long pressing the “video” button on the standard transmitter or “down arrow” button on the advanced transmitter. With this new feature, you can change the orbiting location and diameter.
To do this first hover the drone in desired location (new focus point), long press the “up” button on the advanced transmitter or “photo” button on the standard transmitter. The distance value displayed on the transmitter will change from green to red, the distance value will reset to “0”. The drones position is now the orbiting focus point. Use the elevator stick “up or down only” to set the orbit diameter. Don’t move the elevator stick left and right or it will exit the orbiting mode feature. After distance is set, long press the "down" button on the advanced transmitter or “video” button on standard transmitter to engage your custom orbit location and diameter. While in this orbit mode you can adjust wider or smaller diameters and change your altitude during flight. 
When you finish and exit orbit mode the distance value will reset to the correct distance value between controller and drone. 
        2. Add the feature when the drone is not on a flat surface, tilted 20 degrees or above, the motors will not start. 
        3.  Improved the follow me issues "exiting immediately when you engage it”
        4.  Stability
H906A-TX-V1.1.16 Advanced
H901A-TX-V4.2.28 Standard
1. Added the function/ability to work with the new feature giving you the ability to adjust/change your orbit point.

 

 

Hab ich schon bei meinem 501S aufgespielt, jedoch noch nicht zum Testen gekommen, da zu Dunkel draussen.

 

Hier der Direktlink: https://www.dropbox....17 (4).zip?dl=0
 


Bearbeitet von unhim, 24. November 2017 - 18:24.

  • FunFly gefällt das

#2 Hubsantom

Hubsantom
  • 64 Beiträge
  • OrtBerlin
  • Hubsan x4 H501-SS Advenced
    H906A
    FPV1

Geschrieben 30. November 2017 - 18:04

Hallo
Ich brauche mal unbedingt hilfe
Ich habe die Hubsan geupdatet aber ich kann die funke nicht updaten oder vielmehr nicht connecten.
Nun lässt sich meine Hubsan auch nicht mal mehr binden

 

Muss den die funke auch geupdatet werden ? kann ich wenn es mal geklappt hat die drohne wieder binden?

Oder kann man die alte firmware qiwder aufspielen?

Oder muss ich mir ein neues board einsetzen?


Bearbeitet von Hubsantom, 30. November 2017 - 18:23.


#3 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 30. November 2017 - 19:07

Hallo
Ich brauche mal unbedingt hilfe
Ich habe die Hubsan geupdatet aber ich kann die funke nicht updaten oder vielmehr nicht connecten.

Bleib cool, das bekommen wir wieder hin.

Lade dir das 1.1.41 Paket runter.

Da sind auch die jeweiligen Tools für das Update mit dabei.

Du darfst, die Software nur nicht vertauschen

Installiere auch die beigefügten Treiber, damit die Tools erkannt werden.

Die Reihenfolge, also womit du anfängst, ist egal.

Nur du musst es durchziehen, sonst passiert dass, was du jetzt hast.

Keine Panlk, gehe nach meiner Anleitung vor: Angehängte Datei  Update-H501SS.pdf   273,77K   236 Mal heruntergeladen

 

Wenn du das hinbekommen hast, musst du alles neu kalibrieren, also die Gyro- und Beschleunigungssensoren und auch die Knüppel.

Das geht so:Angehängte Datei  Kalibrieren-Binden-01-11-17.pdf   2,41MB   116 Mal heruntergeladen

Mit der neuen Firmware kann der Kopter dann den ORBIT Mode.

 

Das changelog, welches unhim hier eingestellt hat hab ich mit freundlicher Genehmigung von HUBSAN / USA ins Deutsche übersetzt:

Angehängte Datei  Zusammenfassung-1-1-36-1-1-41.pdf   538,77K   160 Mal heruntergeladen

 

Das PDF ist eine Zusammenfassung der Change Logs der letzten 3 Firmware Versionen 36/ 38/ 41

 

Geh die Sache mal an und berichte

 

LG


Bearbeitet von Hubsano, 30. November 2017 - 19:11.

  • FunFly gefällt das

#4 Hubsantom

Hubsantom
  • 64 Beiträge
  • OrtBerlin
  • Hubsan x4 H501-SS Advenced
    H906A
    FPV1

Geschrieben 01. Dezember 2017 - 13:09

Vielen vielen dank für deine hilfe es hat auch fast alles geklappt die drohne erfolgreich geupdatet...

...aber die funke habe die fpv1 in upgrade modus versetzt blinkt aber nicht und wird auch nicht schwarz der bildschirm es leuchtet durchgehend grün und am bildschirm wird upgrade rx mode v2 angezeigt,

Das conecten funzt auch lade die richtige datei rein auch das funzt aber dann kommt immer und immer wieder die meldung Timeout on command Response

Habe es dann mit den lappi versucht aber immer wieder das gleiche ergebniss timeout.......

Und deswegen kann ich meine hubsan nicht mehr binden denke ich mal oder?

Irgendeiner sagte mir ich muss wieder entbinden weiss aber nicht wie.

Dieser blöde timeout zum verzweifeln 

War nicht untätig habe nach der meldung erfolglos gegoogelt



#5 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 01. Dezember 2017 - 15:11

Vielen vielen dank für deine hilfe es hat auch fast alles geklappt die drohne erfolgreich geupdatet...

...aber die funke habe die fpv1 in upgrade modus versetzt blinkt aber nicht und wird auch nicht schwarz der bildschirm es leuchtet durchgehend grün und am bildschirm wird upgrade rx mode v2 angezeigt,

Das conecten funzt auch lade die richtige datei rein auch das funzt aber dann kommt immer und immer wieder die meldung Timeout on command Response

Hallo Hubsantom, nicht verzweifeln.

 

Du kannst den Sender nicht in den Update Modus versetzen, habe ich das richtig verstanden?

Sender FPV1:

den rechten Steuerhebel nach rechts unten halten und gleichzeitig  die "Enter" Taste drücken, gedrückt halten und jetzt den Sender einschalten

Jetzt müste die LED recht neben dem Ein/ Ausschalter rot blinken!

Das funktioniert nicht?

Hast viellleicht die falsche Tastenkombination erwischt?

Berichte bitte

LG



#6 Hubsantom

Hubsantom
  • 64 Beiträge
  • OrtBerlin
  • Hubsan x4 H501-SS Advenced
    H906A
    FPV1

Geschrieben 01. Dezember 2017 - 16:02

Doch das geht auf der funke steht jetzt upgrade rx mode v2 power on rx

Aber wenn ich flashen will und ganz unten auf upgrade klicke kommt nach ca 3 sekunden ein timeout on command responde

habe es auf 2 rechnern versucht immer dasselbe mit den timeout

 

 

Du sagst die rote led muss rot blinken macht sie nicht sie leuchtet dauer rot bin aber im upgrade modus drinne

 

 

Ich könnte ja auch sagen ich lasse es aber ich kann den hubsan nicht mehr binden weil ich den ja geupdatet habe 

Ich weiss auch nicht ob es geht den hubsan wieder zu entbinden damit er sich wieder bindet


Bearbeitet von Hubsantom, 01. Dezember 2017 - 16:30.


#7 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 01. Dezember 2017 - 16:39

Ich habe gerade nochmal an meinem Sender überprüft.

Bei mir fängt die LED an zu blinken, definitiv

 

 

auf der funke steht jetzt upgrade rx mode v2 power on rx

Das heißt auf Deutsch übersetzt, du sollst den Empfänger (RX = Receiver= Empfänger) upgraden.

Das versehe ich nicht, wie kommt der Sender zu so einer Meldung.

Er hat doch keinen Kontakt zum Kopter.

Hast du etwas beim Upgrade des Senders den Kopter eingeschaltet?

Das wäre eine Erklärung

 

Lässt sich dein Sender denn ganz normal einschalten?

 

Wenn du dann das Sendermenü aufrufst, kannst du in die Version klicken und die Angaben mal hier ablichten?

Dazu aber bitte den Kopter anschalten, sonst werden die Softwareversionen nicht im Sender angezeigt:

Das müsste dann in etwas so ausehen:

Angehängte Datei  SAM_1796.JPG   191,22K   5 Mal heruntergeladen

 

LG


Nachtrag:

Über eines haben wir noch nicht gesprochen:

Du bist sicher, das du einen SS hast und nicht einen S?

Den Unterschied kennst du?

Lies ma meinen Schriebl: https://www.rc-drohn...schnelle-hilfe/

 

Weil für ein Update werden je nach Version unterschiedliche Tools genutzt

LG


Bearbeitet von Hubsano, 01. Dezember 2017 - 16:31.


#8 Hubsantom

Hubsantom
  • 64 Beiträge
  • OrtBerlin
  • Hubsan x4 H501-SS Advenced
    H906A
    FPV1

Geschrieben 01. Dezember 2017 - 16:49

Ich habe keine möglichkeit abzulichten aber über die funke kann ich den copter ja nicht auslesen weil ich ihn nicht binden kann mehr aber die funke kann ich auslesen

H906A V1.1.9


Angehängte Datei  received_16542127946413851.jpeg   72,1K   4 Mal heruntergeladenAngehängte Datei  received_16542117446414901.jpeg   43,65K   3 Mal heruntergeladen

 

 

 

Ich habe die s

nicht ss

habe auch alle richtigen dateien


Bearbeitet von Hubsantom, 01. Dezember 2017 - 16:51.


#9 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 01. Dezember 2017 - 17:23

Okay, bin davon ausgegangen, dass du einen SS hast.

Updates mit dem S werden mit andern Tools gemacht, weil der ein anderes Flightboard hat.

Dazu hab ich auch eine Anleitung geschrieben:Angehängte Datei  update-H501S.pdf   260,61K   83 Mal heruntergeladen

Die Prozedur ist etwas umständlicher als beim SS aber muß sein.

Vergleich mal, ob du so vorgegangen bist, insbesondere was das update des Empfängers (RX) betrifft.

Wenn nicht mach alles noch mal neu.

Zuerst FC, dann RX und zum Schluß den Sender.

 

LG

 

Nachtrag:

Das erklärt auch die komische RX Meldung im Sender.

Versuch es mal nach der Anleitung, ich glaube die Empfängerinstallation ist der Knackpunkt


Bearbeitet von Hubsano, 01. Dezember 2017 - 17:28.

  • FunFly gefällt das

#10 hase 123456

hase 123456
  • 5 Beiträge

Geschrieben 01. Dezember 2017 - 17:59

Bitte um Hilfe.

 

habe einen SS.

FC und RX geupdatet. 

Dann den Sender mit dem Update versorgt. Läuft alles durch wie es soll.

Aber jetzt bekomme ich keine Verbindung mehr vom Copter zum Sender :( 



#11 Hubsantom

Hubsantom
  • 64 Beiträge
  • OrtBerlin
  • Hubsan x4 H501-SS Advenced
    H906A
    FPV1

Geschrieben 01. Dezember 2017 - 18:02

Es funktioniert nicht weil ich vielleicht die hubsan v2 exe nicht habe nur die v3



#12 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 01. Dezember 2017 - 18:10

Es funktioniert nicht weil ich vielleicht die hubsan v2 exe nicht habe nur die v3

Angehängte Datei  Tools.zip   608,67K   33 Mal heruntergeladen


Bitte um Hilfe.

 

habe einen SS.

FC und RX geupdatet. 

Dann den Sender mit dem Update versorgt. Läuft alles durch wie es soll.

Aber jetzt bekomme ich keine Verbindung mehr vom Copter zum Sender :(

Sascha, du mußt den Kopter mit dem Sender neu binden und anschl. den Kopter neu kalibrieren (Gyro/ Beschleunigungssensoren/ Knüppel) und dann nochmal neu binden

versuch mal

Siehe meine Anleitung:Angehängte Datei  Kalibrieren und Binden-01-11-17.pdf   368,33K   24 Mal heruntergeladen

Berichte mal, ob es dann funktioniert.

Gruß


Bearbeitet von Hubsano, 01. Dezember 2017 - 18:11.


#13 hase 123456

hase 123456
  • 5 Beiträge

Geschrieben 01. Dezember 2017 - 18:19

Wahnsinn.

Das habe ich gemacht und nix ging.

Jetzt nochmal nach dem ich Deinen Text gelesen habe und ich habe wieder Kontakt. :) 

Vielen Dank!!!

 

Kannst Du mir noch mit der anderen Frage helfen? Wie bekomme ich das gepiepse am Sender weg. Das kommt doch, da ich in der Wohnung keinen GPS Empfang habe oder?



#14 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 01. Dezember 2017 - 19:02


Vielen Dank!!!

 

Kannst Du mir noch mit der anderen Frage helfen? Wie bekomme ich das gepiepse am Sender weg. Das kommt doch, da ich in der Wohnung keinen GPS Empfang habe oder?

Gerne,

auf das Gepiepse hab ich im anderen Thema geantwortet.

GPS im Menü ausschalten

 

LG



#15 Hubsantom

Hubsantom
  • 64 Beiträge
  • OrtBerlin
  • Hubsan x4 H501-SS Advenced
    H906A
    FPV1

Geschrieben 02. Dezember 2017 - 00:02

Ok also ich bin jetzt so frustriert das ich den ganzen kram am liebsten in den müll schmeissen würde 

Update Sender da geht es schon los klicke auf upgrade und es kommt immer noch der timeout on command response

Dann wollte ich diesen schritt überspringen und zu Update Empfänger gehen,

Aber LiPo an den Kopter anschließen und somit Empfänger einschalten. Das Display des Senders ändert danach auf den Eintrag: "select File and load down"

Nein nichts und der copter piept andauernd

Bin mit den nerven runter







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: hubsan, multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0