Zum Inhalt wechseln


Foto

DJI Phantom 1 Fernsteuerung von Phantom 2

dji phantom quadrocopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
22 Antworten in diesem Thema

#1 Flyer101

Flyer101
  • 13 Beiträge
  • DJI Phantom FC40

Geschrieben 05. November 2017 - 09:46

Hallo,

Habe einen DJI Phantom 1 p330d ohne Fernsteuerung.
Daher meine Frage:

Würde mir gerne eine gebrauchte zulegen, da aber kaum Fernsteuerungen in meiner nähe angeboten werden, wollte ich wissen ob man auch die FS auch vom Phantom 2 binden kann?

Ach ja, mein Phantom besitzt 2 Antennen.

Bitte um Hilfe.

MfG

#2 Rusty

Rusty
  • 11.001 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Spark
    DJI Mavic Pro
    > iPhone 6S
    > iPad mini 2 cellular
    > Redmi Note 4
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 05. November 2017 - 10:34

Hi.

Wenn der P1 schon 2 Antennen hat dann ist es die Futaba FASST kompatible Variante. 2.4GHz.
Dann kann man auch die RC vom normalen P2 nehmen oder eine Futaba FASST RC.

Aber nicht die von den P2V(+) Varianten. Die nutzen 5.8GHz.

#3 Flyer101

Flyer101
  • 13 Beiträge
  • DJI Phantom FC40

Geschrieben 05. November 2017 - 10:55

Dann werde ich mir die besorgen.

Vielen Dank!

#4 Flyer101

Flyer101
  • 13 Beiträge
  • DJI Phantom FC40

Geschrieben 17. November 2017 - 17:47

Hallo,

Ich bins nochmal. Habe mir jetzt den Sender besorgt, leider tut sich nichts wenn ich versuche ihn zu binden. (Bindeknopf im Phantom drücken und Sender mit nach unten gehaltetem Gashebel einschalten)

Hat vielleicht jemand eine Idee was die Ursache dafür sein könnte?

Ich füge noch Fotos von meinem Sender und meines Phantom an.

Lg

Angehängte Dateien

  • Angehängte Datei  DJI.JPG   130,94K   0 Mal heruntergeladen
  • Angehängte Datei  DJI2.JPG   113,69K   0 Mal heruntergeladen


#5 Rusty

Rusty
  • 11.001 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Spark
    DJI Mavic Pro
    > iPhone 6S
    > iPad mini 2 cellular
    > Redmi Note 4
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 17. November 2017 - 18:03

Hi.

Hälst du den Bindeknopf gedrückt bis die LED des Empfängers blinkt?

Blinkt die LED des Senders?

#6 Flyer101

Flyer101
  • 13 Beiträge
  • DJI Phantom FC40

Geschrieben 17. November 2017 - 18:17

Beim einschalten des Phantoms blinkt das Empfänger Modul Rot, wenn ich dann den Bindeknopf drücke und 2sek. halte blinkt es Orange/Grün.

Beim Sender leuchtet die LED dauerhaft Rot, auch wenn ich den Gashebel vor dem einschalten zu mir ziehe.

Lg



#7 Rusty

Rusty
  • 11.001 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Spark
    DJI Mavic Pro
    > iPhone 6S
    > iPad mini 2 cellular
    > Redmi Note 4
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 17. November 2017 - 19:38

Mach mal den Sender an und dann den P1. Dann die Taste vom Empfänger drücken.

#8 Flyer101

Flyer101
  • 13 Beiträge
  • DJI Phantom FC40

Geschrieben 18. November 2017 - 12:39

Habe ich gerade versucht leider ohne Erfolg. :-[ ​

Hättest du sonst noch ne Idee?


Ich habe auch schon versucht die Geräte mit der Assistant Software zu verbinden.
Leider erkennt die Software den Phantom nicht obwohl die LED leuchtet und Windows das Gerät erkannt hat.

Könnte es sein das die Software unter Windows 10 nicht funktioniert?

Danke im voraus!



#9 Rusty

Rusty
  • 11.001 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Spark
    DJI Mavic Pro
    > iPhone 6S
    > iPad mini 2 cellular
    > Redmi Note 4
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 18. November 2017 - 12:45

Mit Win 10 gibt es Probleme. Themen dazu gibt es hier im Forum. Zum binden nützt das aber nicht.


Welchen Hebel ziehst du zu dir beim einschalten, den linken?



#10 Flyer101

Flyer101
  • 13 Beiträge
  • DJI Phantom FC40

Geschrieben 18. November 2017 - 13:26

Den linken ja, bei diesem Sender sind alle Hebel in der Mitte zentriert.
Ich gelesen dass beim P1 der linke Hebel in jeder Position (vorn und zurück) stehen bleibt.

Könnte es sein dass der Sender vom P2 beim P1 doch nicht funktioniert?

#11 jogi73

jogi73
  • 2.832 Beiträge
  • OrtBayern - Schwandorf
  • DJI Phantom 1.1.1
    ZMR 250

Geschrieben 18. November 2017 - 13:42

Welcher Phantom 1 hatte den USB da unten und auch V2.0.0 der normale P1 hatte keine Version 2 Bezeichnung?

Finde nur was zum FC40 was dann bedeuten würde das er eine 5,8Ghz FB braucht.



#12 Flyer101

Flyer101
  • 13 Beiträge
  • DJI Phantom FC40

Geschrieben 18. November 2017 - 14:35

Das fand ich auch sonderbar.
Ich habe nur den Phantom selbst bekommen und habe dann den Modelnamen gegoogelt und habe mir schließlich die Anleitung von der DJI Seite als PDF heruntergeladen.
In der Anleitung ist die Rede von einem USB Kabel im Akkufach und auch wenn man denn Bindeknopf erreichen will, solle man den P1 zerlegen. Nicht so bei meinem Modell, der Bindeknopf ist vom Akkufach aus zu erreichen.

Ach ja, er hat noch keinen ''Intellegenten Akku''. Der Akku hat 2200 mAh und ist mit einem Stecker anzustecken.

 

Arbeitet er also dann mit 5,8 GHz?



#13 Rusty

Rusty
  • 11.001 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Spark
    DJI Mavic Pro
    > iPhone 6S
    > iPad mini 2 cellular
    > Redmi Note 4
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 18. November 2017 - 18:58

Hi.


Die neueren Sender haben alle eine Zentrierung.

Ich brauche mehr Fotos. Könnte ein FC40 sein. Dann muss es die 5.8 GHz RC sein!

#14 Flyer101

Flyer101
  • 13 Beiträge
  • DJI Phantom FC40

Geschrieben 18. November 2017 - 19:45

Hallo,

Ok, ich habe noch Fotos gemacht.

Angehängte Dateien

  • Angehängte Datei  DJI3.JPG   202,75K   0 Mal heruntergeladen
  • Angehängte Datei  DJI4.JPG   182,57K   0 Mal heruntergeladen
  • Angehängte Datei  DJI5.JPG   244,83K   0 Mal heruntergeladen


#15 Rusty

Rusty
  • 11.001 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Spark
    DJI Mavic Pro
    > iPhone 6S
    > iPad mini 2 cellular
    > Redmi Note 4
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 19. November 2017 - 09:32

Hi.


Ok. Das scheint eine seltene „zwischen“ Version zu sein die tatsächlich mit 5.8GHz arbeitet. Das würde alles erklären. Einen P1 v2.0.0 gab es „eigentlich“ gar nicht. Aber keine Gewähr.

http://www.kopterfor...1-v200-und-fpv/

https://fpv-communit...-v2-0-0-und-FPV

https://phantompilot...1-v2-0-0.47885/





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, phantom, quadrocopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0