Zum Inhalt wechseln


Foto

Ich bau mir einen Racer

racequad racer 250

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
53 Antworten in diesem Thema

#46 Buri

Buri
  • 1.370 Beiträge
  • OrtRendsburg
  • XIRO XPLORER V
    Graupner MX16 MX20
    Naza Lite Naza M V2
    14" 550/560 12 Motoriger Dodeka
    680 mit 17"

Geschrieben 17. März 2018 - 18:53


Edit

Es funktioniert besser als ich gedacht habe, bei der MX20 gibt es ein akustisches Warnsignal bei Unterschreitung

Hallo Peter,

ich benutze das Modul am MX 16 und am MX 20 auch und lasse mir über einen Lautsprecher den ich an den Kopfhörerausgang angeschlossen habe die Spannung ansagen. Das gibt mir doch einiges an Sicherheit.  Angehängte Datei  IMG_20180317_184456.jpg   137,37K   0 Mal heruntergeladen



#47 cluedo

cluedo
  • 1.650 Beiträge
  • OrtLeutenbach
  • 250 FPV Racer

Geschrieben 18. März 2018 - 14:24

Hallo zusammen,

wieder einmal bin ich froh, mich für Graupner entschieden zu haben.

Das Voltage Modul gibt Alarm, wenn eine eingestellte Spannung unterschritten wird.

 

Na ja, das hast bei einem normalen FC serienmäßig, ohne Mehrgewicht und ohne Mehrkosten, ohne weiter Verkabelung dabei.

Ich finde die Graupner Fc & Empfänger Kombis eher hinderlich



#48 brendepe

brendepe
  • 425 Beiträge
  • DJI Inspire 1
    DJI Flamewheel F550 Pixhawk
    DJI Flamewheel F450 APM 2.6
    Racer mit GR 18
    Graupner MX20 u. MC20
    Gopro Hero4 black

Geschrieben 18. März 2018 - 15:50

Na ja, das hast bei einem normalen FC serienmäßig, ohne Mehrgewicht und ohne Mehrkosten, ohne weiter Verkabelung dabei.

Ich finde die Graupner Fc & Empfänger Kombis eher hinderlich

Hmm,

kann man so sagen.........aber obs stimmt?

 

Bei einem normalen FC brauch ich einen extra Empfänger mit zusätzlicher Verkabelung, beim GR18 integriert.

Der zusätzlich Verdrahtungsaufand? hmmmmm ein Stecker in den Telemetrieausgang und einer am Balancer vom Akku.

 

Der GR18 ist komplett am Sender zu programmieren und die üblichen anderen Racer FC mittels Computer. Also für mich hat der GR18 mehr Vorteile.

 

Gruß Peter



#49 Ach-Mett

Ach-Mett
  • 10.778 Beiträge
  • OrtLübecker Bucht
  • WidowMaker 210
    AkKi 270 6S@1500KV
    Blade 380QX Ratte
    LaserQuad 480
    NightHawk X6 Beast
    Rolfi 3200KV 2S 4"
    710er SlowQuad 17"

Geschrieben 18. März 2018 - 16:23

Bietet der denn auch noch aktuell ähnlich gute FlugEigenschaften wie BetaFlight?

Graupner hat doch mittlerweile auch kleine sBus-Empfänger...



#50 brendepe

brendepe
  • 425 Beiträge
  • DJI Inspire 1
    DJI Flamewheel F550 Pixhawk
    DJI Flamewheel F450 APM 2.6
    Racer mit GR 18
    Graupner MX20 u. MC20
    Gopro Hero4 black

Geschrieben 18. März 2018 - 16:35

Ach-Mett,

ich kenn Betafllight nicht, deshalb kann ich das nicht beurteilen. Aber beim Erstflug stand der Copter sehr ruhig in der Luft. Ich habe noch nicht richtig Gas gegeben, ich übe ja noch.

Steuerbefehle nimmt er direkt und unaufgeregt entgegen. Wie beschrieben, habe ich noch keine PID Einstellungen vorgenommen.

Fazit, ich bin mit dem GR18 bis jetzt zufrieden, denn der kommt meinen Flugstil/können entgegen.

 

Gruß Peter

 

Edit: Ich will keinen bekehren oder missionieren. Was dem en syn Uhl , is dem anneren syn Nachtigall. Soll heißen, jeder soll das nehmen mit dem er am Besten zurecht kommt.


Bearbeitet von brendepe, 18. März 2018 - 16:42.

  • Ach-Mett gefällt das

#51 cluedo

cluedo
  • 1.650 Beiträge
  • OrtLeutenbach
  • 250 FPV Racer

Geschrieben 18. März 2018 - 17:08

Klar soll jeder nehmen was er will, Fakt ist aber, dass du in Betaflight auch viel über OSD oder wenn man hat auch über Frsky LUA konfigurieren kann. Ebenso über OSD oder LUA den VTX.
Ebenso kann man weitere Telemetrie Daten bekommen wie Verbrauch, RSSI, Ampere etc.

Mit Graupner oder auch anderen Systemen ist man halt immer auf das System eingeschränkt.

#52 brendepe

brendepe
  • 425 Beiträge
  • DJI Inspire 1
    DJI Flamewheel F550 Pixhawk
    DJI Flamewheel F450 APM 2.6
    Racer mit GR 18
    Graupner MX20 u. MC20
    Gopro Hero4 black

Geschrieben 18. März 2018 - 18:44

Hallo Cluedo,

nehmen wir mal an der GR18 bringt es nicht mehr. Dann kann ich mir doch noch immer einen anderen FC holen und genauso wie mit anderen Systemen den einsetzen.

Ist genauso wie bei den Helis. Ich kann den GR18 mit Heli Firmware nehmen oder ich mach ein Beast dran oder ein GTS5.1 was auch immer. Dann werde ich aber immer einen

extra Empfänger brauchen.

Klar, mir gefällt die Horus auch, aber ich habe nun soviel Geld in meine Graupner Ausrüstung gesteckt, da ist es schwierig das einfach wieder aufzugeben. Ausserdem bin ich ja auch sehr zufrieden damit.

Als ich anfing steckte Taranis in den Kinderschuhen. Es war nicht verbreitet. Seit meinem Walkera Ausflug bin ich da lieber etwas konservativer unterwegs.

 

Ich sehe gerade, dass Du ausschließlich einen Racer hast.

 

Ich habe 6 Helis von den Größen 100 bis 550, also Rotorkreis vom 20cm bis 145cm, alle mit Graupner ausgestattet.

Meine Flamewheel Copter sind auch mit Graupner Empfänger ausgerüstet.

 

Da steckt ne Menge Geld drin. Stände ich am Anfang des Modellfluges, würde ich vielleicht auch einen anderen Weg einschlagen.

 

Gruß Peter



#53 cluedo

cluedo
  • 1.650 Beiträge
  • OrtLeutenbach
  • 250 FPV Racer

Geschrieben 18. März 2018 - 18:52

Hi Peter,
Ich verstehe dich ja, wollte nur aufzeigen was alles möglich ist.

Habe auch einiges an Heli Material rum stehen, vom 500er bis zum 700er. Die kleinen habe ich alle verkauft.
Mir ging es ähnlich. Habe früher mit Spekrum geflogen aber die unflexibilität von Spektrum hat mich dazu veranlasst
zu wechseln. Ich bin damals zu Frsky gewechselt und habe es nie bereut. Gäbe es Frsky nicht, wäre ich wahrscheinlich bei Graupner, Futaba oder Yeti gelandet. Alles gute Anlagen.
  • brendepe und Ach-Mett gefällt das

#54 brendepe

brendepe
  • 425 Beiträge
  • DJI Inspire 1
    DJI Flamewheel F550 Pixhawk
    DJI Flamewheel F450 APM 2.6
    Racer mit GR 18
    Graupner MX20 u. MC20
    Gopro Hero4 black

Geschrieben 02. April 2018 - 18:10

Hallo zusammen,

war heute das 1. Mal wieder fliegen mit den neuen Einstellungen.

Nun macht er auch Flips, vorwärts, rückwärts und seitwärts.

Ich habe da mal ein Video auf Youtube gestellt.

Eistellungen sind die Werkseinstellungen. Mit den PID's spiele ich das nächste Mal.

Gruß Peter


  • Rolf-K., Kopterfrieda und Ach-Mett gefällt das





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: racequad, racer, 250

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0