Zum Inhalt wechseln


Foto

Nur Probleme mit dem Typhoon H

yuneec typhoon typhoon h hexacopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
96 Antworten in diesem Thema

#91 Janusch

Janusch
  • 416 Beiträge
  • DJI (nie wieder)
    ehem. Ghost+
    Yuneec Thypoon G
    Yuneec Typhoon H

Geschrieben 09. April 2018 - 17:30

Zur Zeit meine besten Akkus, mal sehen, wie lange. 



#92 tundwk

tundwk
  • 26 Beiträge
  • OrtSchöllkrippen bei Aschaffenburg
  • Parrot AR Drohne
    Yuneec Typhoon H

Geschrieben 09. April 2018 - 17:46

Wie lange fliegst du "länger" mit diesen 900 mAh?

Und wie ist das mit Balancieren der Akkus? Ich habe eine andere Lademethote wie die Yuneec Version mit einem B8 von SkyRC.

Aber weder der original noch die Alternativen Akkus lassen sich balancieren, bei allen ist die 1.Zelle (angeblich) down und kommt Fehler.

Im Orginal Ladegerät werden die angeblich balanciert, zu sehen an blinkend rot und grün! Noch nie gesehen diese Kombination!

Nach Messungen sind diese auch nicht gleich. Die 1. Zelle hat immer (egal welcher Akku) ca 0,10-0,20 V Unterschied



#93 Günter.G

Günter.G
  • 1.025 Beiträge
  • OrtKreis Ahrweiler
  • Tarot 680 pro
    Tarot 650 Naza
    Walkera QR X 350
    DJI Phantom FC 40
    DJI F 550 mit Pixhawk
    Spyder Hero 700
    ALien 560
    DJI Phantom 3 Adv.
    Robocat 270 Racer
    Typhoon H PRO Realsense
    Mavic Pro

Geschrieben 10. April 2018 - 20:27

Mein H er fliegt wieder. Das RS habe ich erstnal ausgebaut.
1. Akkuwarnung nach 22 Minuten

#94 tundwk

tundwk
  • 26 Beiträge
  • OrtSchöllkrippen bei Aschaffenburg
  • Parrot AR Drohne
    Yuneec Typhoon H

Geschrieben 10. April 2018 - 21:28

Ohh, ist das Realsense das Problem? Ich habe noch keins!

Wollte es aber einbauen



#95 Günter.G

Günter.G
  • 1.025 Beiträge
  • OrtKreis Ahrweiler
  • Tarot 680 pro
    Tarot 650 Naza
    Walkera QR X 350
    DJI Phantom FC 40
    DJI F 550 mit Pixhawk
    Spyder Hero 700
    ALien 560
    DJI Phantom 3 Adv.
    Robocat 270 Racer
    Typhoon H PRO Realsense
    Mavic Pro

Geschrieben 10. April 2018 - 21:34

nee das RS ist nicht das Problem, braucht aber mehr Strom und dadurch weniger Flugzeit.

Ich wollte den H zuerst ohne Anbauteile testen, keine Cam, kein RS, damit im Falle eines Problem diese Teile verschont bleiben. Also keine Sorge.

Ob ich das RS nochmal einbaue weiß ich noch nicht, da ich es eigentlich z.Zt nicht benötige

#96 tundwk

tundwk
  • 26 Beiträge
  • OrtSchöllkrippen bei Aschaffenburg
  • Parrot AR Drohne
    Yuneec Typhoon H

Geschrieben 10. April 2018 - 21:51

Also ehrlich gesagt, ich weiss nun auch nicht ob ich das RS nachrüste! Ich bin vollkommen zu frieden wie er fliegt und habe nun auch sämtliche Genehmigungen vom Luftamt in Bayern für kommerzielle Flugaufnahmen.

Ich habe noch nicht soviel Videos bei Youtube aber sucht mal bei "tundwk"

Ich konnte letzen Sonntag erst "offiziel" über bewohntes Gebiet fliegen.

Da sind die Aufnahmen



#97 Günter.G

Günter.G
  • 1.025 Beiträge
  • OrtKreis Ahrweiler
  • Tarot 680 pro
    Tarot 650 Naza
    Walkera QR X 350
    DJI Phantom FC 40
    DJI F 550 mit Pixhawk
    Spyder Hero 700
    ALien 560
    DJI Phantom 3 Adv.
    Robocat 270 Racer
    Typhoon H PRO Realsense
    Mavic Pro

Geschrieben 11. April 2018 - 06:58

ok danke mache ich





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: yuneec, typhoon, typhoon h, hexacopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0