Zum Inhalt wechseln


Foto

Blade 200qx im Flug abgestürzt

blade 250 qx quadcopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 Thoschi

Thoschi
  • 2 Beiträge
  • OrtBorsum/Niedersachsen
  • Blade 200qx im Rakonenframe
    Blade 350qx im Mircoheliframe
    Blade 350qx V2 original

Geschrieben 27. September 2017 - 09:07

Hallo, ich habe einen Blade 200qx im Rakonframe.
Vielleicht kann mir hier jemand helfen.
Ich war gestern mit meinem kleinen fliegen. Nach 30 Sekunden haben sich die Motoren im Flug abgestellt. Natürlich ist der kleine abgestürzt und viel vom Himmel.
Er ist auf dem Rücken gelandet in der Wiese.
Er war im Stagilymodus. Jetzt fliegt er nur noch im Smartmodus. Im Stagilymodus drehen die Motoren erst normal, dann bei circa 50% Hebelöffnung stoppen die Motoren und drehen rückwärts, also die Luft wird nach oben gedrückt.
Ich habe ihn neu eingebunden, Fernsteuerung ( Spektrum Dx6i Dsmx Black) restet. Nichts.
Hat jemand eine Idee?
Gruß Thorsten

#2 Rolf-K.

Rolf-K.
  • 3.217 Beiträge
  • Ortweil am rhein
  • 3x naza lite, 1x Wii, 1x KK2, blade mcQx, blade 200Qx, hubsan FPV,
    Rc-DX18,DX8, DX4,Mx16s.
    Zig Flächen Flieger und Helis.

Geschrieben 27. September 2017 - 16:45

Hallo

 

der ist im 3D Modus.

hast du ihn neu gebunden?

 

Gruß Rolf



#3 Thoschi

Thoschi
  • 2 Beiträge
  • OrtBorsum/Niedersachsen
  • Blade 200qx im Rakonenframe
    Blade 350qx im Mircoheliframe
    Blade 350qx V2 original

Geschrieben 27. September 2017 - 20:50

Ja habe ihn neu gebunden. Habe aber das Problem gefunden.
Beim binden musste ich den linken Stick nach Rechts drücken.
Alles wieder ok.
Danke trotzdem.
Gruß Thorsten





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: blade, 250 qx, quadcopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0