Zum Inhalt wechseln


Foto

Wie Turnigy 9x (Empfänger) mit Quad anschließen?

fpv sender empfänger

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
30 Antworten in diesem Thema

#1 Flow07

Flow07
  • 33 Beiträge

Geschrieben 12. September 2017 - 17:50

Moin;

Hab mir jetzt den 99$ Build von UAVFutures gebaut;

).

Ich bin soweit auch fertig mit dem zusammenbauen und löten; habe jetzt nur ein Problem.

Das Problem wäre wie ich meine Fernbedienung(https://hobbyking.co...2-firmware.html) mit dem Quad verbinden muss um selbigen steuern zu können. Es wäre für mich auch hilfreich zu wissen wie ich die Fernbedienung einstellen muss.

Von UAVFutures wurde zwar noch ein weiteres Video rausgebracht wo die das wohl einstellen; aber nur für eine andere Fernbedienung, und den Punkt RX Setup zB habe ich auf meiner Fernbedienung nicht.

 

Habe zudem einen anderen Flight Controller als der der in dem Video verwendet wird.

Der Flight Controller den ich habe ist der etwas günstigere; NAZE32 REV6a MPU6500 32-bit 6 DOF/10 DOF Flight Controller for Multicopter (https://www.banggood...81822629201506N), der in dem 99$ video als erstes vorgeschlagen wurde. Der hat leider nicht dasselbe Layout wie der etwas teurere weswegen ich auch nicht weiß ob ich den richtig angeschlossen habe(füge ein Bild an wie ich den momentan angeschlossen habe).

 

Hoffe das ihr mir helfen könnt, habe nicht allzu viel Erfahrung was das angeht.

 

MfG

Flo

 

Ps; wenn ihr fragen habt weil ich etwas unklar geschrieben habe oder etwas ausgelassen habe schreibt mich nochmal an;)

Angehängte Dateien


  • Ach-Mett gefällt das

#2 Ach-Mett

Ach-Mett
  • 9.636 Beiträge
  • OrtLübecker Bucht
  • WidowMaker 210
    AkKi 270 6S@1500KV
    Blade 380QX Ratte
    LaserQuad 480
    NightHawk X6 Beast
    Rolfi 3200KV 2S 4"
    710er SlowQuad 17"

Geschrieben 12. September 2017 - 18:13

Willkommen :)

 

Gelungener BudgetEinstieg 8)

 

Ob und wie es funktioniert, hängt vom Naze und vom Empfänger ab.

Der Naze dürfte schon einen sBus Inverter verbaut haben.

Der Empfänger wird möglicherweise iBus unterstützen.

 

Insgesamt war das Sparen beim FC aber eher kontraproduktiv.

Mit der FC-SoftWare sind wir gerade an einem Punkt, wo so alte FC nicht mehr mitmachen.

Da würde ich raten, auf einen SP Acro F3 oder F4 zu wechseln.

Die lassen sich erstens leichter per iBus befeuern und die neuste FirmWare läuft.

 

Welchen Empfänger hast Du?

 

PWM geht zur Not aber auch an Deinem FC.

Das wäre dann analog Kanal für Kanal einzeln.

Dabei  kann man so gut wie nichts falsch machen.

 

"Happy Heizing" ;D


  • Flow07 gefällt das

#3 Flow07

Flow07
  • 33 Beiträge

Geschrieben 12. September 2017 - 18:56

Erstmal danke für die schnelle Antwort^^

Der Empfänger ist der 9X8Cv2(also der der direkt mit der Fernbedienung mitgekommen ist).(NAZE32 müsste es sein wenn ich das richtig ablese von der Beschreibung^^ siehe Link oben;D)

Für das analoge brauch ich wahrscheinlich dann auch für jeden Kanal wieder einen Stecker richtig? hab vd Flight Controller noch die anschlusskabel, weiß aber so auch nicht wie ich die anschließen müsste; wenn eine Anleitung dabei war hab ich se vermutlich verlegt :unsure:

Zum PWM hab ich jz so nichts gefunden, hab ad Turnigy nur PPM und PCM.

 

MfG

Flo


Bearbeitet von Flow07, 12. September 2017 - 18:59.


#4 Ach-Mett

Ach-Mett
  • 9.636 Beiträge
  • OrtLübecker Bucht
  • WidowMaker 210
    AkKi 270 6S@1500KV
    Blade 380QX Ratte
    LaserQuad 480
    NightHawk X6 Beast
    Rolfi 3200KV 2S 4"
    710er SlowQuad 17"

Geschrieben 12. September 2017 - 19:35

Kauf Dir am besten einen iA6C oder einen iA6B.

Der beiliegende 10Kanal ist etwas klobig.

Naze sollte ab Rev6 den Inverter drauf haben.

Dann reicht ein Kabel für digitalen Input via iBus/sBus zum FC.

 

Bilder der AnschlussBelegung vom Naze gibts wie Sand am Meer.

Einfach mal "Naze Wiring" oder so googlen...



#5 Flow07

Flow07
  • 33 Beiträge

Geschrieben 12. September 2017 - 20:21

Mit rev6 meinst die drei Lötpunkte die auf meinem Bild rechts unten zu sehen sind?

Hab jz grad auch ma nach dem reciever geguckt, (einzigste) was ich gefunden habe is der hier; http://www.ebay.de/i...0413&rmvSB=true (bzw auf hobbyking nochmal)

Würde dann auch den C nehmen, leider muss ich dann nochmal 1-2wochen warten bis ich fliegen kann... Hätt ich das man eher gewusst^^ Dann hätt ich direkt noch nen anderen Reciever mitbestellen können.

 

Danke auf jeden Fall schonmal für deine Antworten (thumbsup) ^^

 

https://i1.wp.com/fp...esize=1000,1000

Das Bild hatte ich noch gefunden, is vermutlich ne ältere Version(?) von dem FC den ich jz habe, sollte aber dann dennoch genau so angeschlossen werden; oder vertue ich mich da?

 

Ma noch ne andere Frage, im Video meinte der noch man müsste den FC noch einrichten, was für nen Programm brauch ich dafür?

wie man selbiges bedient werden vermutlich dann noch n paar YT Videos hilfreich sein^^

 

Brauch ich evtl noch was anderes? dann könnte ich das direkt mitbestellen^^

 

MfG

Flo

 

P.S. Danke für die sau schnellen Antworten ;D 8)

Auf Gutefrage kriegst meist eine Antwort und das wars dann meist^^ zudem kennen sich die wenigsten dann auch noch mit dem Thema aus, und können dann auch entsprechend wenig helfen^^

Scheint hier aber deutlich anders zu sein^^ schnelle, hilfreiche Antworten und auf Folgefragen wird auch noch geantwortetXD


Bearbeitet von Flow07, 12. September 2017 - 20:24.

  • Ach-Mett gefällt das

#6 Ach-Mett

Ach-Mett
  • 9.636 Beiträge
  • OrtLübecker Bucht
  • WidowMaker 210
    AkKi 270 6S@1500KV
    Blade 380QX Ratte
    LaserQuad 480
    NightHawk X6 Beast
    Rolfi 3200KV 2S 4"
    710er SlowQuad 17"

Geschrieben 12. September 2017 - 20:30

Das Bild sieht vielversprechend aus.

Deine Verkabelung oben ist auch entsprechend.

Wirklich funktionieren wird es erst, wenn Du die SoftWare richtig einstellst.

Also am besten BetaFlight rauf und dann iBus auswählen.

 

Hier mal reinschauen.

Ist zwar CleanFlight, Einstellungen sind aber fast identisch.

 

 

 

Ein SP F3 Acro FC sei Dir nochmal ans Herz gelegt.

Bei dem klappts auf jeden Fall und er ist aktueller.

Mehr Anleitungen zu finden und bessere FlightPerformance...



#7 Flow07

Flow07
  • 33 Beiträge

Geschrieben 13. September 2017 - 17:36

Thx soweit auf Jeden Fall schonmal!

Echt Top deine Antworten!!

 

Glaub bei dem FC behalt ich erstmal den den ich jz habe, als (wieder)Schüler is Geld nich unendlichXD hab jz mittlerweile schon genug ausgegebenXD

 

hab mir den aber auf jeden Fall gespeichert, ma schaun was es zum Geburtstag oder zu Weihnachten gibt^^

 

Werd mir dann BetaFlight raufspielen, wie das funktioniert guck ich mir morgen nochmal an; muss für heut dann auch schluss machen^^ sonst krieg ich den Bus morgen nicht^^

 

MfG

Flo


Moin;

hab eben versucht Betaflight auf den FC zu spielen(flashen), habe aber das Problem das der die ganze zeit meint; Failed to open serial port.

Weiß jz nich was ich machen kann/soll das ich den verbunden kriege; habe auch schon die USB Ports an meinem Rechner probiert, aber keiner funktioniert von denen.

Habe mir Cleanflight 2.1.0 als Google Chrome app heruntergeladen(wollte Chrome eigtl nicht auf dem Rechner haben...); Chrome ist entsprechenad auch auf dem neuesten Stand.

 

MfG

Flo



#8 Ach-Mett

Ach-Mett
  • 9.636 Beiträge
  • OrtLübecker Bucht
  • WidowMaker 210
    AkKi 270 6S@1500KV
    Blade 380QX Ratte
    LaserQuad 480
    NightHawk X6 Beast
    Rolfi 3200KV 2S 4"
    710er SlowQuad 17"

Geschrieben 13. September 2017 - 18:34

Da mal diese DriverFixerExe laufen lassen.

=> http://singularity.i...c.com/#download

Sollte den/die richtigen Treiber installieren und den FC im BootLoaderMode starten.

Der ist dann gleich ready2flash, also vorher noch Beta in Chrome laden.



#9 Flow07

Flow07
  • 33 Beiträge

Geschrieben 13. September 2017 - 20:49

hab die DriverFixerExe(ImpulseRC Driver Fixer (exe)) jz ne knappe Stunde laufen lassen; der hat nichts finden können:/ hat nur nach nem FC gesucht und das wars.

Drone war die gesamte zeit über angeschlossen, daran hätte es also nicht liegen dürfen, habe auch verschiedene Ports wieder ausprobiert aber nichts...

(der USB Port wird auf jeden Fall erkannt, ich kann unter dem Gerätemanager den Pfad sehen(CP2104 USB to UART Bridge Controller))

 

MfG

Flo


Bearbeitet von Flow07, 13. September 2017 - 20:56.


#10 Ach-Mett

Ach-Mett
  • 9.636 Beiträge
  • OrtLübecker Bucht
  • WidowMaker 210
    AkKi 270 6S@1500KV
    Blade 380QX Ratte
    LaserQuad 480
    NightHawk X6 Beast
    Rolfi 3200KV 2S 4"
    710er SlowQuad 17"

Geschrieben 13. September 2017 - 21:49

Der wird wahrscheinlich nur am richtigen Konfigurator erkannt.

Dürfte älter sein, also nicht mehr mit den aktuellen.

Dazu müsste man wissen, welche FirmWare installiert ist.

Versuch ihn mal mit BetaFlight zu flashen.

 

Ich habe ja bereits 2x zu aktuellen FC geraten.

Du fährst ja auch nicht mit ner Kutsche auf die Autobahn ;)



#11 Flow07

Flow07
  • 33 Beiträge

Geschrieben 14. September 2017 - 14:06

http://www.ebay.de/i...725.m3641.l6368

is das der richtige FC den du weiter oben meintest? (gibts zwar auch günstiger aber ich will den ja nich erst in zwei monaten nutzen können).

 

Wie ich die Firmware rausfinde weiß ich ehrlich gesagt nicht^^ kann den ja so auch gar nicht einlesen:/

die 17€ kann ich dann doch mal aufbringen, wenns sonst nicht zu funktionieren scheint(ist meist sowie sehr schwer Fehler rauszufinden wenn man nur beschreiben kann).

vlt kann ich den alten iwie wieder loswerden?^^

 

MfG

Flo



#12 Ach-Mett

Ach-Mett
  • 9.636 Beiträge
  • OrtLübecker Bucht
  • WidowMaker 210
    AkKi 270 6S@1500KV
    Blade 380QX Ratte
    LaserQuad 480
    NightHawk X6 Beast
    Rolfi 3200KV 2S 4"
    710er SlowQuad 17"

Geschrieben 14. September 2017 - 17:01

Ja, der ist prima und passt insgesamt besser.

Den PC soweit bringen, dass er ihn erkennt, muss man allerdings genauso.

Zum Flashen dann eine Brücke schließen.

Der sollte aber auch von dem DriverTool in den FlashModus gebracht werden können.

Zu dem FC gibt es unzählige Anleitungen und Bilder im Netz.

 

Ich hatte anfangs auch meine Problemchen.

Wenn man erstmal den/die richtigen Treiber drauf hat, ist es auf einmal recht einfach.

Man muss sich in jedem Fall ordentlich einlesen und einarbeiten.

Sehr hilfreich ist, wenn man auch englischsprachige Seiten versteht und einbeziehen kann.

 

Das wird schon und alles mit allem funktioniert selten zusammen.

Es geht auch öfter mal kaputt oder verschleißt.

Man benötigt dauerhaft so zwischen 50 und 150 Euro monatlich für das Hobby.



#13 Flow07

Flow07
  • 33 Beiträge

Geschrieben 14. September 2017 - 17:51

Wie bringt man denn den Rechner soweit das der sich mit dem FC verbindet?

hab ja Cleanflight runtergeladen gehabt(mit Google Chrome), muss ich da noch was anderes machen oder wie sieht das aus? hab das bisher nie machen müssen deswegen weiß ich das nicht^^

 

MfG

Flo



#14 Ach-Mett

Ach-Mett
  • 9.636 Beiträge
  • OrtLübecker Bucht
  • WidowMaker 210
    AkKi 270 6S@1500KV
    Blade 380QX Ratte
    LaserQuad 480
    NightHawk X6 Beast
    Rolfi 3200KV 2S 4"
    710er SlowQuad 17"

Geschrieben 14. September 2017 - 18:33

Alles steht und fällt mit dem richtigen Treiber.

Der wiederum hängt vom BetriebsSystem ab.

Bis Windows 7 gabs kaum Probleme.

DRM, BootSecure und TreiberSignaturen machen es einem nun schwerer.



#15 Flow07

Flow07
  • 33 Beiträge

Geschrieben 14. September 2017 - 19:20

glück gehabt^^ hab noch W7, was brauch ich dann für einen Treiber?

 

MfG

Flo







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: fpv, sender, empfänger

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0