Zum Inhalt wechseln


Foto

Inspire Pro, Verbindung zwischen Master und Slave Remote

dji inspire inspire 1 pro

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

#1 oliver67

oliver67
  • 74 Beiträge
  • aktuell Mavic Air und Blade Inductrix, Blade Q350
    wieder verkauft Phantom 3Pro, 4Pro und Yuneec H, Mavic Pro, Inspire1, Inspire 2

Geschrieben 01. September 2017 - 09:40

Hallo Kopter Freunde,

 

Ich habe meine Inspire 1 mit der X5 Kamera ausgerüstet und bin begeistert...

 

Nur ein Problem ist mir aufgefallen - was aber wohl nichts mit der Kamera zu tun hat - die schlechte Verbindung zwischen Master und Slave Remote.

 

Mein Sohn hat gestern die Slave bedient und wir haben ein paar Fotos gemacht, leider ist der Bildaufbau auf der 2. Fernsteuerung extrem langsam, zwischendurch blaue Balken bzw. sogar kurz eingefrorenes Bild - was die Fotoeinstellungen und Scharfstellen extrem verzögert und vor allem nervt.

Er ist keine 2m neben mir gestanden und hat ein IPad Pro verwendet - daran sollte es also nicht liegen.

 

Ich habe an der Master ein Galaxy S7 ohne irgendwelche Probleme.

Bekommt die 2. Funke ihr Signal von der Master oder vom Kopter?

Ich gehe mal davon aus, dass ich nicht der Einzige mit dem Problem bin - irgendwelche Lösungen? (außer Inspire 2 kaufen :)  )

 

Vielen dank für eure Hilfe,

 

LG,Oliver

 



#2 mikelabruna

mikelabruna
  • 35 Beiträge
  • DFmodells 9irgendwas mit 18minuten
    DJI Inspire One mit X3

Geschrieben 02. September 2017 - 18:04

Die Slave bekommt das Bild vom Master über die 5GHz Antenne.
Smartphones auf Flugmodus. 5 Meter Abstand zwischen euch. Firmware lieber älter als neuer ...
Ansonsten den HDMI Output des Masters nutzen.

#3 oliver67

oliver67
  • 74 Beiträge
  • aktuell Mavic Air und Blade Inductrix, Blade Q350
    wieder verkauft Phantom 3Pro, 4Pro und Yuneec H, Mavic Pro, Inspire1, Inspire 2

Geschrieben 03. September 2017 - 09:48

Vielen Dank für die Info!

der HDMI Output ist eine gute Idee - Danke

LG,Oliver



#4 mikelabruna

mikelabruna
  • 35 Beiträge
  • DFmodells 9irgendwas mit 18minuten
    DJI Inspire One mit X3

Geschrieben 03. September 2017 - 16:45

Ist mir grad eingefallen ... Evtl ist auch die Verbindung zwischen Kopter und Master instabil und der gibt nur das Bild des Kopters bestmöglich an den Slave weiter.
Wie weit bist du geflogen? Hast du Signalverstärkung oder andere Antennen?
Wie sah das Bild auf dem Master aus?
Du hastbauchndue Firmware der Inspire 1 Pro installiert?

#5 oliver67

oliver67
  • 74 Beiträge
  • aktuell Mavic Air und Blade Inductrix, Blade Q350
    wieder verkauft Phantom 3Pro, 4Pro und Yuneec H, Mavic Pro, Inspire1, Inspire 2

Geschrieben 03. September 2017 - 20:05

Ja, natürlich die Firmware für den Pro installiert und alles upgedated,

Das Bild an der master (Samsung Galaxy S7) war völlig fehlerfrei, alles perfekt bis auf das Bild an der Slave und damit die möglichkeit Einstellungen zu ändern...

Keine Signalverstärkung, mein Sohn was zwischen 2 und 4m weg

Ich werde das mit dem HDMI Kabel mal testen, halte ich für eine gute Idee

LG,Oliver



#6 peterlipp

peterlipp
  • 46 Beiträge
  • OrtVillmergen Schweiz
  • Inspire 1 V2 mit einer X3 Kamera, 2 RC und ein Crystalsky Display; Trex 700 Nitro; Align Multikopter 470L; Bell 47 Benziner Heli; Trex 700 Nitro; Hirobo Hughes 500;
    Mavic pro Platinum.

Geschrieben 18. Oktober 2017 - 21:57

Hi Oliver

Die beiden Controller könnten bis zu 50 m auseinander sein, die Distanz ist es also nicht !

Hast Du eventuell den coach Mode gesetzt, dann könnte Dein Junge auch den Kopter an der Slave steuern ?

Vom hören sagen weiss ich, dass mit dem upgrade zur x5, viel mehr Einstellungsmöglichkeiten vorhanden sind, ob da noch ein Häkchen eine Rolle spielen könnte ??

Das Problem hast Du ja erst seit dem upgrade !

Werde morgen meine Dual Contr. settings / Qualität nochmals prüfen.

 

LG Peter



#7 oliver67

oliver67
  • 74 Beiträge
  • aktuell Mavic Air und Blade Inductrix, Blade Q350
    wieder verkauft Phantom 3Pro, 4Pro und Yuneec H, Mavic Pro, Inspire1, Inspire 2

Geschrieben 19. Oktober 2017 - 06:53

Hmmm, danke Peter für den Tipp,

das mit den 50m halte ich für DJI Propaganda, möglicherweise die Insp2, die soll ja deutlich weiter gehen, bei der 1er kann ich diese Reichweite ausschließen.

muss mir mal die Einstellungen genau durchsehen - momentan kaum Zeit zum fliegen...

LG,Oliver



#8 peterlipp

peterlipp
  • 46 Beiträge
  • OrtVillmergen Schweiz
  • Inspire 1 V2 mit einer X3 Kamera, 2 RC und ein Crystalsky Display; Trex 700 Nitro; Align Multikopter 470L; Bell 47 Benziner Heli; Trex 700 Nitro; Hirobo Hughes 500;
    Mavic pro Platinum.

Geschrieben 19. Oktober 2017 - 10:47

Hi Oliver

 

Habe meine Dual Contr. settings, wie versprochen, heute nochmals getestet. Bin mit der Slave RC durch die Wohnung und dann ins Freie gegangen, hat alles sehr gut funktioniert. Habe allerdings eine X3

Wichtig ist, dass der Slave den Master erkennt, kannst du mit Request auslösen. Dann muss die Slave ein blaues Lämpchen haben und ja nicht violett !!

Das Video Signal kommt vom Kopter. Das Steuersignal für den Gimbal geht vom Slave zum Master.  

 

Gruss Peter



#9 oliver67

oliver67
  • 74 Beiträge
  • aktuell Mavic Air und Blade Inductrix, Blade Q350
    wieder verkauft Phantom 3Pro, 4Pro und Yuneec H, Mavic Pro, Inspire1, Inspire 2

Geschrieben 19. Oktober 2017 - 13:26

alles klar, das passt alles...

lg







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, inspire, inspire 1 pro

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0