Zum Inhalt wechseln


Foto

Spots zum Fliegen in Frankfurt und drum herum?!


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1 SparkyFFM

SparkyFFM
  • 1 Beiträge
  • DJI Spark

Geschrieben 16. August 2017 - 10:43

Hallo zusammen,

 

zunächst einmal der Disclaimer: ja, ich habe den Thread hier im Unter-Forum gesehen bezüglich Frankfurt und Umgebung. 

 

Was mir fehlt sind konkrete Spots/Orte, an denen man (ich nenne es mal laienhaft "legal") fliegen kann.

 

Ich selbst besitze eine DJI Spark und würde gerne (unter Beachtung Flughöhe, Wohngebiete, Abstand Flughafen, etc.) gerne ein paar kleine

Runden fliegen und ein paar Aufnahmen aus der Luft machen. Egal, wo ich allerdings momentan über das Thema lese, kriege ich das Gefühl,

dass dies nicht so einfach möglich ist in Frankfurt.

 

Ich kenne https://map2fly.flynex.de/ - dort könnte ich z.B. im Ostpark fliegen? Bin mir aber mittlerweile sehr unsicher und wollte mir

daher gerne bei euch etwas Rat und Ideen einholen.

 

Danke & viele Grüße

Manuel



#2 istefan

istefan
  • 77 Beiträge
  • OrtFrankfurt/Nordend
  • Aktiv: DJI Mavic Pro, DJI SPARK
    Verkauft: DJI Phantom 1-4, Schrott: Reely MC162,

Geschrieben 20. August 2017 - 16:37

Ostpark ist doch OK! Es gibt einige Stellen Frankfurter Berg, Lohrberg!



#3 Jan Kowalski

Jan Kowalski
  • 18 Beiträge
  • DJI Spark

Geschrieben 22. August 2017 - 08:01

Hallo!

Lohrberg scheint mir interessant zu sein.Kann man da die Skyline gut filmen?

Hat jemand noch weitere Vorschläge?

Mir geht es nicht nur ums Fliegen sondern ums Filmen.Möchte dies an einem interessanten Objekt üben.Ein Gebäude/Ruine oder zB ein Denkmal.

Felder und Äcker Videos gibt es zur Genüge.

Alles mir bekannte liegt in Parks bzw Verbotszonen in denen eine Genehmigung beantragt werden muss.

Grüsse

Jan



#4 adi0511

adi0511
  • 19 Beiträge
  • OrtOberursel (Taunus)
  • DJI Mavic Pro
    Samsung S9+
    --
    Horizon Apprentice S15e
    Spektrum DX5e

Geschrieben 29. August 2017 - 10:12

Hallo, wenn du unsicher bist wo du fliegen darfst kannst du auch die DFS App nutzen. Diese zeigt dir die von der Deutschen Flugsicherung gesperrte Zonen und auch ggf. Auflagen für Bereiche wo du fliegen möchtest. Meiner Meinung nach ist der Ostpark bedingt passend, da sich dort schon viele Menschen aufhalten - können. Leider sind viele Bereiche am Main auch no fly zone weil dort teilweise Naturschutzgebiete sind (die ebenfalls gemieden werden sollen) Ich fliege meist zwischen Bad Vilbel, Maintal und Friedberg (ich weiss teilweise nicht sehr spannend) Die Ronneburg ist eine Ecke weiter aber glaube dass man dort auch fliegen kann wenn du Ruinenmäßig was filmen magst. gruss Adrian

#5 Jan Kowalski

Jan Kowalski
  • 18 Beiträge
  • DJI Spark

Geschrieben 02. September 2017 - 10:24

Hallo,

Danke für den Tipp mit der DFS App.Leider deckt Sie wie andere Apps nur einen Teil der Flugverbotszonen ab.Habe mir auch Map2fly angeschaut.Diese ist für meine Gegend absolut unvollkommen.

Muss speziell was die Naturschutzgebiete angeht also noch eine weitere Karte zu Rate ziehen.Jedes mal 3 Karten anschauen wenn ich ein Ziel ins Auge gefasst habe ist sehr mühselig.Map2fly ist auf einem guten Weg,dauert wohl aber noch seine Zeit.

Und was die meisten der Flugtipps hier im Forum angeht liegen diese in Flugverbotszonen.Gerade die Naturschutzgebiete machen es einem schwer.(nach der Ronneburg muss ich noch schauen)

 

Grüße Jan



#6 susamich

susamich
  • 67 Beiträge
  • OrtFrankfurt / Heddernheim
  • DJI Mavic Pro / Samsung Note 4

Geschrieben 15. Februar 2018 - 17:09

Tach Jan,

 

ich fliege gelegentlich in der Gegend zw. Bonames/Harheim/Bergersheim über Felder & die Nidda.

Gem. der DFS-App ist es dort erlaubt.

 

VG,

Micha






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0