Zum Inhalt wechseln


Foto

Generelles Android 7 Problem mit der DJI Go App ?

dji mavic drohne quadrokopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
43 Antworten in diesem Thema

#31 FlightCrew

FlightCrew
  • 182 Beiträge
  • OrtNiedersachsen
  • Mavic Tello Spark

Geschrieben 08. August 2017 - 21:54

Naja .. mein S8 zickt da schon ein bisschen rum ...



#32 175441

175441
  • 219 Beiträge

Geschrieben 09. August 2017 - 00:08

Oder ein Galaxy S8 welches nämlich tadellos läuft.....
Und hat zur Zeit eines der hellsten Handy Bildschirme auf dem Markt, da braucht es keine Sonnenblende


Huawei Mate 9 ist noch mal deutlich heller und passt besser in die Mavic Klammer an der Funke. Außerdem Dual Sim, ohne das kommt mir kein Handy mehr ins Haus
  • FlightCrew gefällt das

#33 Schoasch

Schoasch
  • 1.375 Beiträge
  • OrtHamburch St.Pauli
  • MAVIC PRO FMC

    Eigenbau Carbonframe
    PHL V2 - 360KV - 4S 10000mAh - 15"/17"
    Teensy Telemetry und LED-Disco
    55 Minuten Flugzeit

Geschrieben 09. August 2017 - 00:42

Ob die wohl mit Android geflogen sind?  ;D

 

Ärgert euch doch nicht rum wenn es nicht läuft auf Android.

Bei so einem, doch recht teuren, Spielzeug setze ich nicht auf eine zweite Wahl Lösung.

 

Wenn irgendwas zweite Wahl ist dann ist das Apple. :D

Ich hab mich 4 Jahre mit dem iRotz rum geärgert,

seit ich das nicht mehr habe brauche ich keinen Sonnenschirm mehr, das Gerät schaltet sich bei Kälte nicht einfach aus oder reduziert sich bei Hitze unbrauchbar.

Zudem bin ich sämtliche ätzenden apfeltypischen Bevormundungen los...

Seit dem DJI Update 4.1.2 läuft mein S7e mit Android 7 "plötzlich" absolut makellos, davor war es wochenlang eine einzige Horrorshow! (bis auf Go4 nie erlebt solch einen Müll!)

Es liegt also schlicht an DJI - der Laden scheut entweder den Mehraufwand einer stabilen Android App für sämtliche Fraktionen oder ist einfach zu inkompetent das gebacken zu kriegen.

Solch eine Opfermentalität wegen schlechtleistung Dritter kurzfristig auf ein Randgruppen-Device umzusatteln liegt mir völlig fern - wo komm wir denn da hin. :unsure:


  • Funkybaer, Tobias78, viewsonic und 2 anderen gefällt das

#34 Target0815

Target0815
  • 430 Beiträge
  • Mavic Pro / Spark und diverses andere "Flugzeuch"

Geschrieben 09. August 2017 - 07:47

Seit dem DJI Update 4.1.2 läuft mein S7e mit Android 7 "plötzlich" absolut makellos, davor war es wochenlang eine einzige Horrorshow! (bis auf Go4 nie erlebt solch einen Müll!)


User mit Randgruppen-Device ( ;D) flogen auch in der Zeit völlig problemlos ... Manchmal ist es von Vorteil nicht der Herde hinterher zu laufen ...  :P.

 

Nicht das Du denkst, ich habe was gegen Android, setze ich selbst auch ein, aber jedes Device halt da, wo es am problemlosesten funktioniert. Mit der Strategie fährt man am besten ... nicht mit dem "Genuss" einer Horrorshow und warten auf Godot/DJI  ;).



#35 FlightCrew

FlightCrew
  • 182 Beiträge
  • OrtNiedersachsen
  • Mavic Tello Spark

Geschrieben 09. August 2017 - 09:33

Moin Junx, ich will dann auch mal Erfolg vermelden ( hoffentlich nicht zu voreilig )

 

Gestern Abend App upgedated ( 4.1.5 ) und heute morgen eine ganze Runde um den Block OHNE Probleme geflogen.

 

Mein 10 km/h Problem von gestern hat sich wohl durch Kalibrieren der Vision Sensoren gelöst.

Aber auch da sind wieder unsignierte Treiber dabei, wo ein "PC Laie" unter windows 10 eher wenig Chancen hat diese zu installieren.

Das ist, wenn man standard Open-Source USB Treiber nimmt ... und sich einen eigenen spart ...

 

Egal .. meine Problem sind ALLE gelöst .. ich hoffe ich komme nicht zu früh mit hochrotem Kopf zurück :)


Nachtrag:
----------------
Noch 2 Akkus hinterhergeflogen ... kein einziges Problem

#36 Zirbelkopter

Zirbelkopter
  • 84 Beiträge

Geschrieben 09. August 2017 - 19:43


Solch eine Opfermentalität wegen schlechtleistung Dritter kurzfristig auf ein Randgruppen-Device umzusatteln liegt mir völlig fern - wo komm wir denn da hin. :unsure:

 

Mir ist das völlig wurscht wie das System heißt auf dem es problemlos läuft, Hauptsache es läuft.

Wenn ich bei einem nicht/schlecht laufen bei Android auf ein Update warten muß damit ich es nutzen kann ist es für mich Schrott.

Da läuft es halt gleich ohne Probleme.

 

Habe vorher auch alles aus Apfelhausen abgelehnt, aus Prinzip aber mal ehrlich, sich auf eine Marke ein zuschießen und alles andere für Schrott zu erklären ist auch irgendwie engstirnig.

 

Das liegt an so vielen Faktoren warum irgendwas nicht oder eben nicht so gut läuft da weiß ich nicht ob DJI immer verantwortlich dafür ist.

Sonst müßte man ja auch sagen das sie es bei Apple besonders gut können......da funktioniert es ja auch gleich.

 

Gruß Robby


Bearbeitet von Zirbelkopter, 09. August 2017 - 19:45.


#37 kukihn

kukihn
  • 211 Beiträge
  • OrtHeilbronn
  • Mavic Pro

Geschrieben 10. August 2017 - 14:46

Mein LG G5 läuft auch recht problemlos  (mit Android7) und hat ein relativ helles Display....

Vielleicht liegt es auch daran daß bei Samsung reichlich unnötiges Zeug installiert is (*Spaß*)



#38 Zirbelkopter

Zirbelkopter
  • 84 Beiträge

Geschrieben 10. August 2017 - 17:46

Vielleicht liegt es auch daran daß bei Samsung reichlich unnötiges Zeug installiert is (*Spaß*)


Hallo kukihn

Das kann durchaus sein, da muss ich dir recht geben.
Nachdem das Samsung mein eigentliches Handy ist befindet sich natürlich auch alles an Apps darauf das man so braucht (oder eben nicht)
Das kann durchaus zu Problemen führen.
Deswegen kann ich DJI gar nicht wirklich die Schuld dran geben wen es nicht hundert prozentig läuft.
Mein iPad wird ausschließlich für den Mavic und mein Osmo verwendet.

Gruß Robby

#39 487752

487752
  • 1.185 Beiträge

Geschrieben 10. August 2017 - 18:13

Ipad Mini 2, problemlos

LG G3 mit MM, problemlos

LG V10 mit Nougat, problemlos



#40 FlightCrew

FlightCrew
  • 182 Beiträge
  • OrtNiedersachsen
  • Mavic Tello Spark

Geschrieben 10. August 2017 - 20:05

LG G3 mit MM, problemlos


Das G3 würde ich allerdings nicht empfehlen, da es schon ohne Software bei 100% Helligkeit zui glühen anfängt.
Beim Fliegen geht es in die Heat-Protection und reduziert die Helligkeit auf 80%.
Das ist dann recht dunkel ...

#41 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 31. August 2017 - 12:02

Heute neues Android Update bekommen für DJI GO4 ( 12MB  ), jedoch steht das Datum immer noch für den 17.8.2017 und auch immer noch V4.1.5.

Unter Funktionen steht auch immer noch dasselbe.....

Hat es jemand schon installiert und etwas festgestellt ?

Gruss 



#42 Schraube

Schraube
  • 10 Beiträge
  • DJI Mavic Pro
    mit NvidiaShield K1

Geschrieben 12. Dezember 2017 - 13:41

Hallo,

 

wie sieht es mit der aktuellen DJI Go Version und Android 7 aus? Hat das jemand (vielleicht sogar auf einem Nvidia Shield K1) im Einsatz? Gibt es dabei immer noch Abstürze?

 

Gruß

Schraube



#43 zelle69

zelle69
  • 805 Beiträge
  • OrtVillach
  • DJI Mavic Pro mit Fly More Combo
    + CrystalSky 5,5"

Geschrieben 12. Dezember 2017 - 16:47

Läuft soweit tadellos auf meinem Samsung S7 Edge mit Android 7.0

War aber nicht immer so. Hatte auch immer wieder Verbindungsabbrüche, Abstürze und das Handy wurde immer sehr heiß. Aber seit Go4 Update im Juli/August kann ich nicht mehr klagen.

Wollte mir für den Mavic auch schon ein Shield K1 besorgen, aber das gibt es ja leider nicht mehr zu kaufen. Soll doch soweit prima funktionieren, oder?



#44 Schraube

Schraube
  • 10 Beiträge
  • DJI Mavic Pro
    mit NvidiaShield K1

Geschrieben 13. Dezember 2017 - 08:45

Am Anfang hate ich mit dem Shield auch ständige Abstürze. Nach downgrade auf Android Marshmallow gab es keine Probleme mehr. Das Shield ist wirklich ein tolles Gerät (habe ich auch nur gebraucht gekauft), welches ich eigentlich nur für den Mavic gekauft hatte, mittlerweile aber immer mehr in meine tägliche Nutzung einzieht. Und dazu würde ich eigentlich gern auf Android Nougat updaten. Aber natürlich nur, wenn beim Fliegen keine Probleme mehr auftreten.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, mavic, drohne, quadrokopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0