Zum Inhalt wechseln


Foto

Gimbal Error! Garantiefall?

dji phantom phantom 3 multicopter drohne

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1 Max S

Max S
  • 167 Beiträge
  • OrtLübeck
  • DJI Phantom 3 Standard

Geschrieben 17. Juli 2017 - 20:40

Hallo Kopterfreunde

Vor einiger Zeit habe ich meinen Phantom 3 standard zur Reperatur eingeschickt da der Gimbal beim Einschalten sich wild bewegte oder einfach runterhing und sich nicht austariert hat.

Da ich meinen Kopter erst seit 2 Monaten habe und noch nicht gecrashed bin, war ich verwundert als ich heute eine Rechnung von DJI über 80€ erhalten habe. Die Begründung war, dass ich den Schaden durch einen Unfall verursacht haben solle. Dies kann meinerseits nicht der Fall sein da der Kopter immer sachgemäß benutzt wurde. Sicherlich gab es mal die ein oder andere etwas nicht so perfekte Landung aber die Drohne ist nie auf dem Gimbal gelandet sondern auf den Landegestellen das liegt ja in der Natur der Sache. So empfindlich kann ein Koter nicht sein, dass er beim normalen Landevorgang kaputt geht.

In der DJI Go APP wurde mir die Fehlermeldung angezeigt:

,,Gimbal Roll Error;Gimbal Tilt Error; Hardware Fehler; Gimbalmalfunktion; contact DJI for repairs"

Außerdem sind keine Schäden zu erkennen.

Auf Nachfrage bei DJI wurde ich auch verantwortlich gemacht.

Hatte jemand schon mal das selbe Problem und musste den Schaden selber tragen oder handelt es sich hier normaler Weise um einen Garantiefall??

ich würde mich sehr über ein paar Antworten freuen.

Mfg 

MAX



#2 Simon545

Simon545
  • 436 Beiträge
  • OrtBayern
  • RC Eye One Xtreme
    Carrera RC CRC X1
    DJI Phantom 3 Standard

    Mehrere Flächenflieger

Geschrieben 29. Juli 2017 - 21:48

Ich würde stur bleiben in deinem Fall. Ich kenne jemanden hier - DJIFlyer1 - der das gleiche Problem hatte. Er hat auf seinem YouTube Kanal dazu auch 2 Video gemacht.

 

1. Video:

 

2. Video: 


Bearbeitet von Simon545, 29. Juli 2017 - 21:50.


#3 Max S

Max S
  • 167 Beiträge
  • OrtLübeck
  • DJI Phantom 3 Standard

Geschrieben 29. Juli 2017 - 22:05

So
Nachdem ich die Drohne reparieren lassen habe ist sie heute zurück gekommen.
Leider musste ich feststellen, dass immer wenn ich die Kamera neige, die Videos und Fotos unscharf sind.
Hätte jemand das Problem auch schonmal.
Würde mich sehr über eine Antwort freuen
Mfg Max

#4 LuisCake

LuisCake
  • 352 Beiträge
  • OrtPotsdam
  • DJI Mavic Pro
    Cheerson CX-10
    Revell Nano-Quad

Geschrieben 30. Juli 2017 - 07:47

Ne. Weis nicht was du meinst. Die Kamera hat einen unentlichen Fokos. Also wenn sie grade scharf ist dann müsste sie egal in welche Lage sie sich befindet, das Bild immer scharf sein...



#5 Max S

Max S
  • 167 Beiträge
  • OrtLübeck
  • DJI Phantom 3 Standard

Geschrieben 30. Juli 2017 - 09:57

Ich werde es heute noch Mal testen

Habe es eben erneut getestet  aber ohne Änderung. Ich werde sie wahrscheinlich nun zum zweiten mal zu DJI schicken müssen. 

Hat vielleicht noch irgendjemand eine Lösung wie ich sowohl videos und photos wieder scharf bekomme.

Welche Ursachen könnte es haben.

Danke schonAngehängte Datei  Beispiel.JPG   104,83K   0 Mal heruntergeladenmal vorab



#6 LuisCake

LuisCake
  • 352 Beiträge
  • OrtPotsdam
  • DJI Mavic Pro
    Cheerson CX-10
    Revell Nano-Quad

Geschrieben 31. Juli 2017 - 10:41

Versuch mal nen Firmwaredowngrade via SD Karte...







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, phantom, phantom 3, multicopter, drohne

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0