Zum Inhalt wechseln


Foto

Anfänger braucht Hilfe

tarot zyx-m

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
44 Antworten in diesem Thema

#16 HeinzR

HeinzR
  • 2.391 Beiträge
  • OrtBlankenfelde-Mahlow
  • DJI F450/F550, Tarot 680 Pro, Quadframe Six Pro

Geschrieben 22. Juni 2017 - 18:08

Hallo

Man muss zwischen zwei Flugmodi zügig - aber nicht hektisch - hin- und herschalten. Dann einen kleinen Augenblick warten, bis der FC in den Kalibrierungsmodus geht. Dabei sollte man auch etwas Abstand zwischen Copter und Sender haben.

Sende mal Screenshots auf denen die Schalterstellungen der Flugmodi zu sehen sind.

Gruß Heinz

#17 Vinterland

Vinterland
  • 760 Beiträge
  • OrtSelmsdorf
  • In geplanter Planung

Geschrieben 22. Juni 2017 - 20:29

Aus welcher Ecke kommstn?



#18 mick_we

mick_we
  • 107 Beiträge
  • Black Snapper NAZA M V2 + H3-3D
    Quadframe Six NAZA m V2 + H4-3D
    Parkflyer GT400 NAZA m Lite
    Parkflyer Screaming Fly

Geschrieben 23. Juni 2017 - 12:22

Erst mal vielen lieben Dank für euren Einsatz. Das ist echt großartig.

Ich werde jetzt mal den GPS/Kompass etwas höher verbauen. Ihr hattet ja gesagt, dass der schnell "abgelenkt" wird. Nicht das da die Störquelle er selbst ist.

Ich spüre aber, ich bin kurz davor :-)
Ich komme aus Essen, also Ruhrgebiet

So, Tochter schläft ich kann wieder ran.

Also erstmal die aktuelle Konfiguration (Jetzt auch in Schön. Doofe Fonts).
ZzBmG.jpg

ZzEYP.jpg
ZzZEl.jpg
Das ist ja jetzt identisch und sollte so richtig sein. Oder?

ZzxJj.jpg
Habe hier auch alles kalibriert und je nachdem wie der Kopter steht, habe ich auch einen Wert von 9.8, was ja auch korrekt sein sollte.

So, wenn ich jetzt meinen Schalter betätige switcht er auch zwischen den Modi herum.

Das ist ja auch korrekt so, oder?

 

Soweit ist doch alles richtig, oder? Ich gehe jetzt mal raus und starte die Kalibrierung. Video kommt gleich.


Bearbeitet von mick_we, 23. Juni 2017 - 12:23.


#19 daylightslaving

daylightslaving
  • 79 Beiträge
  • OrtSundern
  • Mavic Pro Platinum

    Tarot 650 IronMan (im Verkauf)

    ZMR250
    -> Naze32
    -> Foxeer Nightwolf

    Taranis X9D plus

Geschrieben 23. Juni 2017 - 12:41

Hast Du den Elevator in der Funke Reversiert? Der Tipp einige Kommentare vorher ist echt wichtig. Bzw. probier aus, in welche Richtung sich die Anzeige im Ch Mapping bewegt, wenn Du den Elevator nach vorne drückst. Dann sollte auch die Anzeige nach F wandern.

 

Liegt der ZYX-M wirklich so weit vom Schwerpunkt entfernt? Die Mountingwerte erscheinen mir merkwürdig..

 

Außer dem ist der Roll-Wert bei Attitude(degree) mit 179 ziemlich hoch. So stände er ja quasi auf dem Kopf, wenn ich das richtig interpretiere..

 

Kannst Du ein Bild vom Aufbau posten?


Bearbeitet von daylightslaving, 23. Juni 2017 - 12:43.


#20 HeinzR

HeinzR
  • 2.391 Beiträge
  • OrtBlankenfelde-Mahlow
  • DJI F450/F550, Tarot 680 Pro, Quadframe Six Pro

Geschrieben 23. Juni 2017 - 12:56

Hallo

Ich sende hier noch ein Bild zu Deiner Kenntnisnahme:

Angehängte Dateien


  • mick_we gefällt das

#21 mick_we

mick_we
  • 107 Beiträge
  • Black Snapper NAZA M V2 + H3-3D
    Quadframe Six NAZA m V2 + H4-3D
    Parkflyer GT400 NAZA m Lite
    Parkflyer Screaming Fly

Geschrieben 23. Juni 2017 - 13:38

Hast Du den Elevator in der Funke Reversiert? Der Tipp einige Kommentare vorher ist echt wichtig. Bzw. probier aus, in welche Richtung sich die Anzeige im Ch Mapping bewegt, wenn Du den Elevator nach vorne drückst. Dann sollte auch die Anzeige nach F wandern.

 

Liegt der ZYX-M wirklich so weit vom Schwerpunkt entfernt? Die Mountingwerte erscheinen mir merkwürdig..

 

Außer dem ist der Roll-Wert bei Attitude(degree) mit 179 ziemlich hoch. So stände er ja quasi auf dem Kopf, wenn ich das richtig interpretiere..

 

Kannst Du ein Bild vom Aufbau posten?

 

Oh, mist. Also ich habe es jetzt geändert. Wenn ich jetzt Ele. nach vorne drücke, geht er nach F. Die Werte vom Mounting auch noch mal angepasst. Habe da irgendwas falsches drin gehabt. Ich habe auch noch mal kalibriert, aber die Werte ändern sich nicht großartig. Wie kann ich das beeinflussen?

Aufbaufoto kommt gleich


Jaaaaaaaaaa, er startet. Leider geht das kalibrieren nicht :-( Aber die Motoren starten schon mal.



#22 HeinzR

HeinzR
  • 2.391 Beiträge
  • OrtBlankenfelde-Mahlow
  • DJI F450/F550, Tarot 680 Pro, Quadframe Six Pro

Geschrieben 23. Juni 2017 - 13:46

Hallo

Für die Mounting Werte müssen wir das Aufbaubild haben.
Bei der Einstellung kommt man schnell durcheinander.

Der FC sollte mittig eingebaut sein, dann braucht man dafür keine Werte.
Dann wären nur die GPS Werte einzestellen.

Gruß Heinz

#23 mick_we

mick_we
  • 107 Beiträge
  • Black Snapper NAZA M V2 + H3-3D
    Quadframe Six NAZA m V2 + H4-3D
    Parkflyer GT400 NAZA m Lite
    Parkflyer Screaming Fly

Geschrieben 23. Juni 2017 - 14:10

So, ich hatte gerade meinen ersten Jungfernflug im Manuellen-Modus. Nee, ich würde es jetzt nicht flug nennen, denn ich Torfnase habe die Flügel falsch drauf geschraubt. Nur so lernt man :-)

Okay, also so sieht mein Kopter aus, etwas defekt, aber ich drucke gerade schon wieder meine Ersatzteile.

Zz8RA.jpg
 

Zz4fD.jpg

 

Ich hatte den GPS Empfänger erst auf einer Pole, was ich jetzt aber nicht mehr machen würde, denn das machte keinen unterschied. Ich dachte erst die PMU würde da stören, aber das scheint sie doch nicht.

In ca. 2 Stunden habe ich wieder Ersatzteile :-)

 

 



#24 HeinzR

HeinzR
  • 2.391 Beiträge
  • OrtBlankenfelde-Mahlow
  • DJI F450/F550, Tarot 680 Pro, Quadframe Six Pro

Geschrieben 23. Juni 2017 - 14:40

Hallo

GPS und FC zeigen in verschiedene Richtungen, oder?
Ist das so beabsichtigt?

Gruß Heinz

#25 mick_we

mick_we
  • 107 Beiträge
  • Black Snapper NAZA M V2 + H3-3D
    Quadframe Six NAZA m V2 + H4-3D
    Parkflyer GT400 NAZA m Lite
    Parkflyer Screaming Fly

Geschrieben 23. Juni 2017 - 14:47

Naja, als ich alles zusammenbaute wusste ich ja nicht, worauf ich zu achten habe. Hatte aber in der Software so angegeben.



#26 HeinzR

HeinzR
  • 2.391 Beiträge
  • OrtBlankenfelde-Mahlow
  • DJI F450/F550, Tarot 680 Pro, Quadframe Six Pro

Geschrieben 23. Juni 2017 - 14:54

Hallo

Nach meiner Auffassung sollte der GPS Empfänger auf einem Mast sitzen, der leider bei Tarot nicht mitgeliefert wird.

Gruß Heinz

#27 Vinterland

Vinterland
  • 760 Beiträge
  • OrtSelmsdorf
  • In geplanter Planung

Geschrieben 23. Juni 2017 - 18:55

Meine GPS Verlegung

Angehängte Datei  post-54379-0-99415000-1495470513.jpg   707,75K   1 Mal heruntergeladen

 

Fliegt prima so, meine Gurke.

 

Wo man die FC einbaut, ist wurscht, kann man schön in der Software eingeben, absolut problemlos, wenn die woanders ist, selbst wenn die verdreht eingebaut wird, einstellen und gut.


Jetzt ist Essen etwas weit für mich, vor 15Jahren hab ich noch in Bot gewohnt.

 

Glückwunsch zum Erstflug :)

Der Rest kommt jetzt.

 

Nur die Kali müssen wir noch hinbekommen...



#28 mick_we

mick_we
  • 107 Beiträge
  • Black Snapper NAZA M V2 + H3-3D
    Quadframe Six NAZA m V2 + H4-3D
    Parkflyer GT400 NAZA m Lite
    Parkflyer Screaming Fly

Geschrieben 23. Juni 2017 - 22:05

So, hatte jetzt alles wieder repariert und neue Propeller aufgezogen. Motor angeschmissen und? Ein fetter Überschlag. :-(

Ich gebe nicht auf, ich schaffe das noch :-)

 

Ich werde jetzt mal ganz von vorne anfangen.  Also alles neu verkabeln usw. Das muss man doch hinbekommen. :-)



#29 Vinterland

Vinterland
  • 760 Beiträge
  • OrtSelmsdorf
  • In geplanter Planung

Geschrieben 24. Juni 2017 - 00:25

Motordrehrichtung vorher ohne Propeller drauf kontrolliert?



#30 HeinzR

HeinzR
  • 2.391 Beiträge
  • OrtBlankenfelde-Mahlow
  • DJI F450/F550, Tarot 680 Pro, Quadframe Six Pro

Geschrieben 24. Juni 2017 - 05:03

Hallo

Hattest Du die ESCs eigentlich angelernt?

Gruß Heinz





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: tarot, zyx-m

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0