Zum Inhalt wechseln


Foto

Medienwiedergabe per SD- Karte auf der DJI Goggles

dji goggle fpv brille hdmi

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

#1 whiteRabbit

whiteRabbit
  • 19 Beiträge
  • DJI Mavic Pro

Geschrieben 16. Juni 2017 - 16:16

Hallo Gemeinde..

Nachdem ich die ersten Filme per HDMI auf der Goggles genossen habe, würde ich natürlich gerne einfach Filme per SD Karte sehen.
Dies soll ja grundsätzlich nicht möglich sein.
Sicher ????

#2 Nerdy Testing

Nerdy Testing
  • 30 Beiträge
  • Mavic Pro

Geschrieben 23. Juni 2017 - 09:23

ja :-)



#3 jakob1493

jakob1493
  • 178 Beiträge

Geschrieben 25. Juni 2017 - 15:41

Interessant wäre woran die Goggle erkennt, dass es ein "eigenes" Video ist und ob man ihr das in einem fremden Video irgendwie "vorgaukeln" kann :)

Hoffe aber ehrlich gesagt, dass dji das selber noch mit einem firmware update ändert... Wäre echt cool wenn man sich ohne Kabel und anderes Gerät Filme anschauen könnte :)

#4 jakob1493

jakob1493
  • 178 Beiträge

Geschrieben 08. Juli 2017 - 11:49

Hab gerade wo anders gelesen, dass die Wiedergabe von Videos direkt von der SD Karte wohl doch möglich sein soll wenn man die Videos im gleichen Ordner wie der Mavic speichert. (allerdings bislang ohne Sound Wiedergabe)

Es bemühen sich aber wohl schon einige den richtigen Sound Codec der dann auch wiedergegeben wird herauszufinden...
Die Demo Videos sind auch mit Sound also müsste es technisch möglich sein :)

#5 CopterCarl

CopterCarl
  • 426 Beiträge
  • OrtNRW
  • Mavic Pro ...
    Spark
    DJI Goggle

    Rodeo 110
    Taranis

Geschrieben 30. Juli 2017 - 21:15

Wo hast du das gelesen, und gibt es darüber neuigkeiten aus deiner Quelle ?



#6 jakob1493

jakob1493
  • 178 Beiträge

Geschrieben 01. August 2017 - 06:22

Wo hast du das gelesen, und gibt es darüber neuigkeiten aus deiner Quelle ?

In einem englischsprachigen Forum hab ich das gelesen und bislang hab ich keine Neuigkeiten diesbezüglich gelesen. :(

#7 whiteRabbit

whiteRabbit
  • 19 Beiträge
  • DJI Mavic Pro

Geschrieben 04. September 2017 - 20:51

Nur damit das hier nicht einschläft.
Gibt es Neuigkeiten ?

#8 lucky2000

lucky2000
  • 288 Beiträge
  • OrtWien
  • DJI Spark

Geschrieben 11. Juni 2018 - 15:27

Gibt es News dazu?



#9 lars_4444

lars_4444
  • 20 Beiträge
  • DJI Mavic 2 Pro
    DJI Mavic Mini
    Emax Tinyhawk
    Propel T-65 X-Wing, Tie Advanced x1
    Vorher:
    DJI Mavic Air, DJI Goggles
    DJI Phantom 4 Pro, Phantom 3 Advanced, Phantom 2 - H3-3D, Phantom 1, GoPro

Geschrieben 04. Oktober 2018 - 16:08

Hallo,

 

ich habe die Goggles gerade neu (die weissen, Firmware V01.04.0500) und dachte auch, dass die Medienwiedergabe von der Micro-SD-Karte lediglich mit von DJI-Koptern erstellte Dateien möglich ist.

 

Nach einigem Herumprobieren habe ich jedoch herausgefunden, dass das nicht (mehr) stimmt. DIe Goggles können eine beliebige Datei von der Micro-SD-Karte abspielen, solange es sich um eine MP4-Datei handelt. Man kann seine Dateien beispielsweise einfach mit dem VLC-Player zu MP4 konvertieren. Damit auch Ton zu hören ist, muss man allerdings darauf achten, das Audioformat auf AAC zu stellen. Bei längeren Filmen könnte man dann noch über die maximal mögliche Dateigröße (4 GB) bei FAT32 stolpern, in welches Format die DJI-Kopter die Speicherkarten formatieren. Wenn man die Karte jedoch am PC in exFAT formatiert, passen auch Dateien, welche größer als 4 GB sind darauf...

 

MfG

 

Lars







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, goggle, fpv, brille, hdmi

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0