Zum Inhalt wechseln


Foto

Plötzlich 3 Min Flugzeit

dji phantom quadrocopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
11 Antworten in diesem Thema

#1 Fioolexo

Fioolexo
  • 7 Beiträge
  • Dji Phantom 1 & 3 pro

Geschrieben 19. Mai 2017 - 05:16

Hallo Zusammen. Ich habe nach langer Zeit meinen alten Phantom etwas fliegen lassen und musste bei ersten Flug feststellen dass etwas nicht stimmt weil die rote Lampe nach ca 3 min. angefangen hat zu blinken. Ivh dachte, die Akkus haben ausgedient und habe 2 neue original Akkus bestellt. Leider hat sich an der Flugzeit nichts verändert. Nach ca 3 min blinkt die Lampe rot, ich hole den Kopter runter und habe eine Restkapazität von ca. 25%.Ich habe ein Gimbal mit einer Gopro dran und Graupner Propeller.. Hatte damit immer die Flugzeiten so an die 10 Min.. Wass kann denn da der Grund sein dass der Kopter plötzlich so viel Akku frisst?

#2 ema-fuzzi

ema-fuzzi
  • 314 Beiträge
  • OrtForstern
  • DJI Phantom 3 Standard

Geschrieben 19. Mai 2017 - 05:46

Lädt das Ladegerät die Akkus nicht voll ?



#3 Fioolexo

Fioolexo
  • 7 Beiträge
  • Dji Phantom 1 & 3 pro

Geschrieben 19. Mai 2017 - 17:14

Doch, wenn ich sie vom Ladegerät abziehe, haben sie knapp 100%

#4 jogi73

jogi73
  • 2.581 Beiträge
  • OrtBayern - Schwandorf
  • DJI Phantom 1.1.1
    ZMR 250

Geschrieben 19. Mai 2017 - 18:23

Mal checken ob die Motoren nach dem Flug heiß sind.

 

Welches Ladegerät? Mit was prüfst Du ob die Akkus voll sind?



#5 Fioolexo

Fioolexo
  • 7 Beiträge
  • Dji Phantom 1 & 3 pro

Geschrieben 19. Mai 2017 - 18:39

Ich habe das Original Ladegerät BC 20-4. Prüfen mit smart guard 2, bei conrad gekauft.. Ich lade und prüfe wie sonst auch immer als die Akkus ca. 10 min gehalten haben..

#6 Köbes

Köbes
  • 677 Beiträge

Geschrieben 19. Mai 2017 - 18:59

Vielleicht fliegst Du mal ohne das Gimbal, um diesen Stromfresser schon mal auszuschliessen. ;)



#7 Fioolexo

Fioolexo
  • 7 Beiträge
  • Dji Phantom 1 & 3 pro

Geschrieben 19. Mai 2017 - 19:24

Ich habe mir den Kopter gekauft um etwas damit aufzunehmen, und wie schon gesagt.. Mit Gimbal Flugzeiten an die 10min.gehabt. Koptet lange nicht benutzt, dann nur noch 3min. Neue Phantom Akkus gekauft und gehofft dass alles wie früher läuft, aber leider falsch gedacht. Mit neuen Akkus auch ca 3min

#8 Rolf-K.

Rolf-K.
  • 3.052 Beiträge
  • Ortweil am rhein
  • 3x naza lite, 1x Wii, 1x KK2, blade mcQx, blade 200Qx, hubsan FPV,
    Rc-DX18,DX8, DX4,Mx16s.
    Zig Flächen Flieger und Helis.

Geschrieben 19. Mai 2017 - 19:28

der Akku wird vom langem rumliegen gestorben sein ;)

zum glück gehn beim P1 normale Akkus in den schacht.

wirst also ein knappen 20er ausgeben müssen.



#9 jogi73

jogi73
  • 2.581 Beiträge
  • OrtBayern - Schwandorf
  • DJI Phantom 1.1.1
    ZMR 250

Geschrieben 19. Mai 2017 - 19:35

der Akku wird vom langem rumliegen gestorben sein ;)

zum glück gehn beim P1 normale Akkus in den schacht.

wirst also ein knappen 20er ausgeben müssen.

wen du richtig gelesen hättest dann wäre auf gefallen das er sich 2 neue Akkus gekauft hat. ;)

 

Das in 3 min 75 % raus sein sollen wäre schon heftig auch wen ich den Kauf von Original Akkus sehr überteuert finde da gibts es mehr Power für weniger Geld.


  • Rolf-K. gefällt das

#10 Rolf-K.

Rolf-K.
  • 3.052 Beiträge
  • Ortweil am rhein
  • 3x naza lite, 1x Wii, 1x KK2, blade mcQx, blade 200Qx, hubsan FPV,
    Rc-DX18,DX8, DX4,Mx16s.
    Zig Flächen Flieger und Helis.

Geschrieben 19. Mai 2017 - 19:53

wen du richtig gelesen hättest dann wäre auf gefallen das er sich 2 neue Akkus gekauft hat. ;)

 

Das in 3 min 75 % raus sein sollen wäre schon heftig auch wen ich den Kauf von Original Akkus sehr überteuert finde da gibts es mehr Power für weniger Geld.

hab ich übersehen.

 

da es wenige leute giebt die ein überteuerten Original Akku kaufen kann das auch Lagerware sein.

der P1 ist ja schon wieder Alt und die Original Akkus können auch ladenhüter sein.


  • jogi73 gefällt das

#11 Fioolexo

Fioolexo
  • 7 Beiträge
  • Dji Phantom 1 & 3 pro

Geschrieben 20. Mai 2017 - 06:33

Ich habe original Akkus gekauft, habe aber auch 2700mah vom lipoworld, die mal 12 min gehalten haben. Die Flugzeit liegt bei allen 5 Akkus zwischen 2 und 4 Min. Ob neu, oder alt. Da stimmt was nicht mit dem Kopter. Die Frage nur was

#12 Georg

Georg
  • 709 Beiträge
  • OrtSchönthal, Oberpfalz
  • DJI Phantom 1.1.1
    Immersion Rc FPV mit Chipsundgrips Antennen,7 Zoll Monitor, Quanum DIY Brille,Gopro Hero3+ BE
    Futaba T14 SG mit Telemetrie Multisensor
    Walkera 3D Gimbal

Geschrieben 20. Mai 2017 - 08:14

Hallo

häng ihn mal an den PC und schau dir die Voltage Einstellungen an.


Bearbeitet von Georg, 20. Mai 2017 - 08:14.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, phantom, quadrocopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0