Zum Inhalt wechseln


Foto

"Kein Bildübertragungssignal" und keine Daten

dji phantom phantom 3 multicopter drohne

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
132 Antworten in diesem Thema

#121 quansel

quansel
  • 92 Beiträge
  • DJI Phantom 3 prof.
    Hexacopter Autoquad
    div. MultiWii Copter

Geschrieben 13. Februar 2019 - 16:18

Ok, wenn es nicht gewünscht ist, kann ja ein/der Admin es löschen ... ich habe diese Seite gefunden:

 

https://www.drohnen-...ratur-Tutorial/

 

Bin danach vorgegangen und der Vorgang ist bis zum Ende auf Anhieb durchgelaufen.


Habe gerade gesehen, dass Du in dem anderen Forum auch schon Deine Hilfe angeboten hast ...



#122 P3P_MUC

P3P_MUC
  • 24 Beiträge

Geschrieben 13. Februar 2019 - 20:37

Hi Quansel,

danke für den Link. Ja ich habe dort auch in einigen Threads zum Thema geschrieben, dass ich eine Lösung gefunden habe und hier auf das Forum verwiesen. Daraufhin wurde mir gesagt, dass es dort bereits eine Lösung gibt, die ich aber nicht gefunden hatte als ich noch nach einer Lösung suchte und die auch nicht in den anderen Threads als Lösung verlinkt war. Aber jetzt vernetzten sich die Lösungen ja so langsam und es kann hoffentlich noch vielen -kein Livebild- geplagten P3P-Piloten geholfen werden!

Gruß P3P_MUC

#123 quansel

quansel
  • 92 Beiträge
  • DJI Phantom 3 prof.
    Hexacopter Autoquad
    div. MultiWii Copter

Geschrieben 18. Februar 2019 - 10:14

Da am Wochenende das Wetter ja soweit top war, gab es die Gelegenheit, meinen reparierten Phantom mal wieder auszufliegen.

Ich muss sagen: alles wieder top ... und es macht wieder Spaß!

Hat sich das Risiko - und das war es ja schon, wenn man selbst an so kleinen Teilen und Punkten "rumlötet" - doch gelohnt.

Ich kann daher bestätigen, dass der von PSP_Muc erstellte Workflow bzw. die Kombination mit dem verlinkten klappt.


  • P3P_MUC gefällt das

#124 quansel

quansel
  • 92 Beiträge
  • DJI Phantom 3 prof.
    Hexacopter Autoquad
    div. MultiWii Copter

Geschrieben 24. März 2019 - 16:39

So, Leute ... meine Euphorie ist komplett futsch!!!! Ich habe wieder kein Livebild!!!!

Nachdem ich den Phantom ca. 3 Wochen liegen hatte und keinen Akku angesteckt, habe ich wieder kein Livebild mehr.

Wie sieht es bei Euch aus???????????



#125 quansel

quansel
  • 92 Beiträge
  • DJI Phantom 3 prof.
    Hexacopter Autoquad
    div. MultiWii Copter

Geschrieben 29. März 2019 - 10:01

Moin, moin!

 

So, gestern wieder eine Reparaturaktion gefahren ... war subjektiv riskanter als beim ersten mal, da die 2 Lötpunkte, die dicht am Chip sitzen, durch das Flussmittel nicht gut zu sehen waren.

Kennt jemand eine Lösung, wie man so kleine Lötpunkte wieder "sauber" bekommt? Naja, jedenfalls hat es auch diesmal wieder geklappt ... ich habe wieder ein Livebild!

Jetzt wird aber gar nix mehr geändert ... hoffentlich hält es diesmal länger ... oder am besten: für immer!



#126 Liasis

Liasis
  • 73 Beiträge

Geschrieben 01. April 2019 - 14:16

Hallöchen

Habe meine P3P vor ein paar Wochen auch repariert, seither funktioniert alles. Habe sie Jemandem ausgeliehen, welcher nun ein paar mal geflogen ist. Bis jetzt ist alles okay.

Gruss Daniel



#127 quansel

quansel
  • 92 Beiträge
  • DJI Phantom 3 prof.
    Hexacopter Autoquad
    div. MultiWii Copter

Geschrieben 02. April 2019 - 07:53

"Jemandem ausgeliehen ..." - oha! Wenn er denn erfahrener Pilot ist, ok ... sonst würde ICH das eher nicht machen.

Bin jedenfalls in den letzten 3 Tagen oft geflogen und muss sagen, bisher alles top.



#128 top-fun

top-fun
  • 2 Beiträge
  • DJI Phanthom 3 Pro

Geschrieben 29. April 2019 - 09:46

Guten Morgen,

ich habe heute meine P3P ausgepackt und auch das beschriebene Problem. 

Ich habe auf meinem Samsung S6 zusätzlich die APP DroneVR+ installiert und die meldet sich immer automatisch, wen ich die Drohne einschalten.

 

Mit der DJI GO App (Version 3.1.52) kann ich den P3P starten und fliegen erhalte aber weder ein Bild noch eine Rückmeldung mit technischen Daten pp.

 

Mit der DroneVR+ sehe ich aber das Live-Bild und kann den P3P auch starten und fliegen.

 

Demnach kann ja bei meiner Drohne der beschriebene Fehler der Gimbalplatine nicht vorliegen oder liege ich da falsch?

 

 

Vielen Dank für diesen sehr guten Thread und die gute Anleitung von P3P_Muc

 

 

Rene



#129 quansel

quansel
  • 92 Beiträge
  • DJI Phantom 3 prof.
    Hexacopter Autoquad
    div. MultiWii Copter

Geschrieben 15. Mai 2019 - 18:09

Ich wollte gerade etwas schreiben, da sehe ich Deinen Kommentar (top-fun). Ja, man kann wahrscheinlich den beschriebenen Fehler ausschließen, da Du mit einer App ja ein Livebild hast. Wenn man nach dem Start das USB Kabel verbindet, fragt ein Android Gerät eigentlich nach der USB Port Benutzung ... da muss "einmalig" angeklickt werden. Bei Dir liest es sich so, als ob Du irgendwann der DroneVR+ App gesagt hast, sie sei die einzige und darf immer Zugriff haben. Daher vermutlich auch die automatische Verbindung.

 

Jetzt aber zu meinem Punkt: Ich habe jetzt wieder einmal ca. 2 Wochen keinen Akku im Phantom gehabt und das Livebild ist wieder NICHT DA!!!

Inzwischen gehe ich echt davon aus, dass auf meiner Platine ein Kondensator kaputt ist, der immer eine Restspannung behält, damit die Firmware nicht "vergessen" wird.

Oder hat jemand eine andere Idee???



#130 Liasis

Liasis
  • 73 Beiträge

Geschrieben 28. August 2019 - 12:57

Hi zusammen

Bei mir geht's auch wieder nicht. Drohne wurde einige Wochen nicht geflogen und lag nur rum. Schöner Mist...

Gruss Daniel



#131 Liasis

Liasis
  • 73 Beiträge

Geschrieben 01. September 2019 - 18:49

Hallo zusammen

Kleines Update:

Ich habe die Drohne nun nochmals auseinander genommen und die Verdrahtung für den Konverter gemäss Anleitung verlötet und geflasht. Ging alles einwandfrei. Danach habe ich die Verdrahtung NICHT entfernt, sondern aus dem Gehäuse geführt und die Drohne zusammengebaut. Nun habe ich den Konverter an einer geeigneten Stelle am Gehäuse (siehe Fotos) mit Heisskleber befestigt. Sollte das Problem nun wieder auftauchen, entfällt die ganze Bastelei und ich kann den Koverter direkt  mittels UBS anschliessen und wieder flashen.

Soweit so gut, dachte ich, doch leider hat es nicht wirklich funktioniert: Kein Live-Bild! Auch ein Update mit der aktuellsten Firmware wird abgebrochen (Dauerkrächzton). Habs dann nochmals mit Flashen probiert. Irgendwie funktioniert es aber nicht mehr wirklich. Ich bekomme wohl die CMD-Meldung Target: DONE, ein Livebild bleibt jedoch aus.

Zur Zeit habe ich nicht den Nerv, um weiter rumzufummeln. Welche Fortschritte habt Ihr gemacht?

Gruss Daniel

Angehängte Dateien



#132 skywatch88

skywatch88
  • 10 Beiträge
  • Phantom-3-standard

Geschrieben 23. September 2019 - 09:53

Moin zusammen,
kann man die Anleitung auch für den 3er in der Standard-Ausführung nutzen? Oder haben die beiden unterschiedliche Boards verbaut?

Gruß

Philipp

#133 quansel

quansel
  • 92 Beiträge
  • DJI Phantom 3 prof.
    Hexacopter Autoquad
    div. MultiWii Copter

Geschrieben 11. Oktober 2019 - 19:02

Hallo ... und sorry, dass ich mich jetzt erst melde, aber ich war hier länger nicht on.

 

@Liasis

Hast Du vorher die versteckte .txt-Datei ausgelesen, um den genauen Fehler zu ermitteln?

Wenn ja, dann hast Du wahrscheinlich beim Löten einen Fehler gemacht. Ich selbst hatte das auch einmal. An einer Stelle müssen 2 Lötpunkte miteinander verbunden werden (ich glaube 5V) und wenn dies nicht sauber passiert ist, kann nicht geflasht werden, obwohl es so aussieht und das Board unter Spannung gesetzt werden kann. Hier habe ICH dann einfach vorsichtig nachgelötet und es ging. Beschreib mal bitte Deine Vorgehensweise.

 

@skywatch

Ich bin mir nicht ganz sicher, vermute aber, dass es hier technische Unterschiede gibt. Da auch die Art der Signalübertragung abweicht, dürfte auch das Board unterschiedlich und somit ein Lösungsweg unterschiedlich sein.

 

Gruss

Ingo







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, phantom, phantom 3, multicopter, drohne

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0