Zum Inhalt wechseln


Foto

120 FPS nur unter NTSC

dji phantom 4 phantom 4 pro inspire 2 drohne quadrokopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
20 Antworten in diesem Thema

#1 Bigplayer110

Bigplayer110
  • 19 Beiträge
  • DJI Phantom 4 Pro

Geschrieben 21. Januar 2017 - 14:10

Wie schon in der Überschrift zu lesen ist, kann ich die 120 FPS nur im Bildformat NTSC auswählen. Steht die Einstellung bei PAL stehen max. 50 FPS zur Auswahl.

Firmware ist aktuell.

 

Ist das normal oder stimmt da was nicht.

 

MfG

Ron



#2 Rusty

Rusty
  • 13.439 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Mavic Air
    Ryze Tello
    > iPhone X
    > iPad 2018
    > Redmi 5 Plus
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 21. Januar 2017 - 14:14

Hi.

 

 

60 und 120 FPS ist NTSC Standard. 50 FPS ist z.B. PAL Standard.


  • Fungus gefällt das

#3 Könnten Bienen fliegen

Könnten Bienen fliegen
  • 111 Beiträge

Geschrieben 21. Januar 2017 - 14:28

Oder anders ausgedrückt: Das ist normal so.



#4 Bigplayer110

Bigplayer110
  • 19 Beiträge
  • DJI Phantom 4 Pro

Geschrieben 21. Januar 2017 - 14:47

Nah dann bin ich ja beruhigt. Nutzt ihr eher PAL oder NTSC?



#5 Rusty

Rusty
  • 13.439 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Mavic Air
    Ryze Tello
    > iPhone X
    > iPad 2018
    > Redmi 5 Plus
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 21. Januar 2017 - 15:12

Das kommt auch auf das Endgerät an. Ich nehme grundsätzlich 60 FPS.



#6 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 21. Januar 2017 - 16:40

Nah dann bin ich ja beruhigt. Nutzt ihr eher PAL oder NTSC?

 

Im analogen Fernsehen gab es riesige technische Unterschiede zwischen NTSC und PAL. Die Bildwiederholrate ist davon nur ein kleiner Unterschied. Aber das ist das Einzige, in dem sich die MP4-"NTSC"-Datei von der MP4-"PAL"-Datei unterscheidet.

 

Von daher ist es - wie auch @Rusty schreibt - sinnvoller bei den Aufzeichnungsdaten zwischen "50 FPS" und "60 FPS" u.ä. zu sprechen. Nicht mehr von NTSC oder PAL



#7 Rusty

Rusty
  • 13.439 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Mavic Air
    Ryze Tello
    > iPhone X
    > iPad 2018
    > Redmi 5 Plus
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 21. Januar 2017 - 16:53

Moin.

 

 

PAL und NTSC ist eigentlich aus den Zeiten als es noch Röhrenfernseher gab. PAL war EU und NTSC z.B. Nordamerika. Unterschiedliche Auflösung (Format) etc..

 

Zu den Zeiten war das mit der Kompatibilität untereinander lange ein Problem. Später nicht mehr.

 

 

Heute ist modernen Geräten das egal.

 

So wie @ HSH schreibt kann man sich besser auf die heutigen Unterschiede in FPS beschränken. 



#8 Bigplayer110

Bigplayer110
  • 19 Beiträge
  • DJI Phantom 4 Pro

Geschrieben 21. Januar 2017 - 17:55

Dann wäre es doch sinnvoll in NTSC zu filmen wenn der Film teilweise Aufnahmen beinhaltet die mit 120 FPS erstellt werden.

 

Wenn ich das richtig in Erinnerung habe gab es da immer Schwierigkeiten beim schneiden. Zwischen 120 FPS NTSC und 50 FPS PAL

 

MfG

Ron



#9 Indio

Indio
  • 141 Beiträge
  • Ortwien
  • phantom 4 pro
    mavic 2 pro
    goggles RE

Geschrieben 22. Januar 2017 - 00:41

wichtig dabei ist das endformat

 

wenn für youtube oder computerschirmwiedergabe (60hz), dann ist

es ratsamer gleich in 30fps oder 60fps zu drehen.

 

auch aktuelle flatTVs haben kein problem in 30/60 fps wiederzugeben

 

wenn aber das material auf sendung gehen sollte oder mit anderem

vorhandenen material gemischt werden sollte welches mit 25/50 fps

aufgenommen wurde, dann ist eben auch in 25/50 zu drehen



#10 bodywork

bodywork
  • 38 Beiträge
  • DJI Phantom
    DJI Phantom
    DJI F550

Geschrieben 27. Januar 2017 - 09:04

ok danke 



#11 doka508

doka508
  • 20 Beiträge
  • Phantom 4 pro

Geschrieben 15. April 2017 - 18:30

moin moin... ok aber die zoom funktion und die slow mow sind nicht mehr verfügbar.... bei der 4 war das noch möglich..... bei der 4 pro nicht....???!!!



#12 doka508

doka508
  • 20 Beiträge
  • Phantom 4 pro

Geschrieben 21. April 2017 - 08:08

...wie schon in einem anderen fred geschrieben.... aussage von dji  ist die einstellung der p4 (120fps /pal/ und slow mow ) sind noch nicht vorgesehen für die p4pro... was auch immer man davon halten kann....



#13 Nano

Nano
  • 263 Beiträge
  • Phantom 3Pro
    Phantom 4Pro

Geschrieben 22. April 2017 - 16:21

Da es heutzutage egal ist ob du Pa oder ntsc nimmst, warum dann zwei Modi anbieten.
Der "Zoom" von p4 war kein Zoom sondern eine Begrenzung der Sensorfläche, aufgrund der Datenmenge

#14 Indio

Indio
  • 141 Beiträge
  • Ortwien
  • phantom 4 pro
    mavic 2 pro
    goggles RE

Geschrieben 22. April 2017 - 17:35

...wie schon in einem anderen fred geschrieben.... aussage von dji  ist die einstellung der p4 (120fps /pal/ und slow mow ) sind noch nicht vorgesehen für die p4pro... was auch immer man davon halten kann....

 

 

bei mir sind in der (PAL) 1080 einstellung auch 120fps anzuwählen

 

 

 

Angehängte Datei  IMG_0068.jpg   111,03K   2 Mal heruntergeladen



#15 rcschoeni

rcschoeni
  • 13 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2017 - 18:00

Ich weiss, ist ein etwas alter Thread.....
Bin heute auf der Suche nach der Erklärung eines Phänomens darauf gestossen.

Habe heute festgestellt, dass ich beim P4P+ NTSC 120fps zur Auswahl habe. Bei PAL aber nur 50fps.
Wechsle ich den Sender und verwende statt den dji Display das iPad, habe ich PAL und NTSC 120fps zur Auswahl.

Bin von der + Version masslos enttäuscht!
Android wird hier von dji selbst angeboten, jedoch ganz mies unterhalten.
Kein Playstore integriert, damit man wenigstens auf eine andere Software ausweichen kann....

Schade! So wird das + leider schnell zum -.
Ausser, dass das Display heller und immer dabei ist, hat es leider keine Vorteile und ist den Aufpreis nicht Wert.

Bearbeitet von rcschoeni, 28. Oktober 2017 - 18:02.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, phantom 4, phantom 4 pro, inspire 2, drohne, quadrokopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0