Zum Inhalt wechseln


Foto

geeignete Android Tablets für DJI GO?

dji phantom phantom 3 multicopter drohne

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 Ulikum

Ulikum
  • 2 Beiträge
  • DJI Phantom 3
    Yuneec Q500
    versch. andere Quads

Geschrieben 11. Januar 2017 - 20:55

Hi
habe mir kürzlich einen P3A zugelegt und hatte nach Installation von DJI GO auch problemlos ein Bild auf einem Samsung Galaxy S3 neo GT-I9301I sowie einem Galaxx Note3 SM-N9005, beide unter Android 4.4.2.
Da die Displays doch recht klein sind habe ich mir kurzfristig noch ein Galaxy Note8 GT-N5100 zugelegt und bin nun sehr erstaunt dass ich zwar darauf die Telemetrie, jedoch kein Kamerabild sehe.
Welche Erklärung gibt es dafür?
... ist der USB-Port beim N5100 zu lahm?
Welches 8" Android-Tablet soll ich mir nun beschaffen damit ich auch ein Kamerabild sehen kann?
... würde ein Note8LTE GT-N5120 hier arbeiten oder sollte es mind. ein TAB S 8.4 sein.
LG

#2 mattes-do

mattes-do
  • 11 Beiträge
  • OrtDortmund

Geschrieben 11. Januar 2017 - 23:15

Mit meinem P3P und dem Nvidia Shield K1 gibt es keine Probleme.

 

Gruß,

Mattes



#3 kopterolli

kopterolli
  • 62 Beiträge
  • OrtSchmallenberg
  • Phantom 3A

Geschrieben 12. Januar 2017 - 09:49

Mal die suche bemüht?

 

 

http://www.kopterfor...antom-3-tablet/

http://www.kopterfor...ab-4-70-dji-go/

http://www.kopterfor...et-gesucht-7-9/

http://www.kopterfor...ntom-3-advance/

http://www.kopterfor...pad-für-den-p3/

 

nur um dir mal n paar zum lesen zu geben



#4 Omniro

Omniro
  • 1 Beiträge
  • DJI 3 Pro

Geschrieben 12. Januar 2017 - 09:55

Nur ist das alles alter Kram. Die Welt dreht sich weiter und derweil gibt es viele neue Tablets. Da nutzt kein Hinweis auf die SuFu.

My2cents
Jürgen
  • BlubberBernd gefällt das

#5 kopterolli

kopterolli
  • 62 Beiträge
  • OrtSchmallenberg
  • Phantom 3A

Geschrieben 12. Januar 2017 - 10:19

Dann würde ich mir die DJI seite mal ansehen, dort wird einem gesagt welche Geräte unter Android gehen.

Ich finde es schon sehr hilfreich die suche zu nutzen dafür. So alt sind die links nun auch wieder nicht!

Und bei Android dreht sich die Welt nicht so schnell. Wieviele Geräte Laufen den mit dem Aktuellsten Betriebssystem? Wohl die wenigsten. Da Haben es diese Apfelgeräte leider besser.

 

Ich selbst nutze ein Sony Xperia Z3 Tablett, das steht in der Liste von DJI und ich bin damit bisher gut zurecht gekommen.



#6 BlubberBernd

BlubberBernd
  • 69 Beiträge
  • 09496 Rübenau
    DJI Phantom 3 Advanced

Geschrieben 12. Januar 2017 - 10:30

Ich nutze ein Samsung Galaxy Tab 4 SM-T230. 7Zoll. Das Display spiegelt sehr. Trotz Schutzhaube.



#7 Spatenklopper

Spatenklopper
  • 64 Beiträge
  • Phantom 3 Standard

Geschrieben 12. Januar 2017 - 10:54

Dann würde ich mir die DJI seite mal ansehen, dort wird einem gesagt welche Geräte unter Android gehen.

 

 

kopterolli, wenn Du keine Lust hast zu helfen lass es doch einfach.

 

Auf der DJI Seite stehen 13 Androidgeräte, wovon einige keine Tabs sondern Mobiltelefone sind, lt. deiner Logik sollte man also sein S7 loswerden und auf ein S6 oder S5 zurückgreifen......

 

Es gibt endlos Androidgeräte welche problemlos mit der App funktionieren, warum glaubst Du muss/sollte man auf ein 300 € Tab zurückgreifen, wenn es eines für die Hälfte des Preises womöglich ebenso gut oder vielleicht sogar besser kann?

 

 

Und bei Android dreht sich die Welt nicht so schnell. Wieviele Geräte Laufen den mit dem Aktuellsten Betriebssystem? Wohl die wenigsten. 

 

Bei Android dreht sich die Welt 3 mal so schnell wie bei IOS, das liegt allein daran, dass es dutzende Hersteller anstatt nur einem gibt. Und das "aktuellste" Betriebssystem ist übrigens gar nicht notwendig, denn wie sagt DJI so schön: "

  • Android 4.1.2 oder höher"

 

Da Haben es diese Apfelgeräte leider besser.

 

In welcher Hinsicht? Das man sich bei Apple nicht informieren muss und einfach auf das neueste Gerät zu warten hat?







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, phantom, phantom 3, multicopter, drohne

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0