Zum Inhalt wechseln


Foto

Probleme mit Handy / Tablet

zerotech drohne dobby

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
21 Antworten in diesem Thema

#1 Pera

Pera
  • 123 Beiträge
  • hatte: DJI Phantom Vision+
    habe: Italdron Mesh250
    Dobby

Geschrieben 11. Januar 2017 - 16:28

Hallihallo!

 

Habe gestern meine Dobby bekommen und heute ein Testflug gemacht! Bin sehr positiv überrascht wie gut die Fotos werden! =o) Habe beruflich ein Multikopter mit 300g Gewicht, damit ich in Italien überall (auch innerorts und über Personen) ohne Sondergenehmigungen fliegen darf, dort ist eine Foxeer Legend Kamera drangebaut (wirklich drangebaut, ohne Plastikhülle und Batterie, um Gewicht zu sparen) -> was ich heute gesehen habe sind die Fotos der Dobby besser! ...leider ist die Flugweite durch den Wifi sehr begrenzt, sonst könnte ich die andere kleine beiseite tun =o)

...nun zu mein Problem...

Do.Fun auf Sony Z1 Compact kein Problem! Bildschirm ist leider eher klein für die 2 Steuersticks...

Habe noch ein Asus 8" Tablet... warum kann man dort die Do.Fun app nicht installieren? Im Play Store steht eben, dass auf diesem Gerät die app nicht installiert werden kann...

Konntet ihr die app auf einem Android Tablet installieren?



#2 Funkybaer

Funkybaer
  • 117 Beiträge
  • OrtDessau
  • ---
    Yuneec Q500 4K
    Zerotech Dobby

Geschrieben 11. Januar 2017 - 18:38

Hi Pera

 

Wegen der App, ließ mal hier ---> http://www.kopterfor...e-9#entry873352

 

Da kannst Du die App als APK runterladen und installieren. Ging mir am Anfang mit meinem Medion Tablet auch so wie Dir.

Wenn Du die App einmal installiert hast, kannst Du neue Updates direkt aus dem PlayStore installieren.

 

Und wegen Reichweite ---> http://www.kopterfor...e-2#entry892784

 

Gruß Funkybaer

 



#3 Pera

Pera
  • 123 Beiträge
  • hatte: DJI Phantom Vision+
    habe: Italdron Mesh250
    Dobby

Geschrieben 12. Januar 2017 - 09:52

Hallo Funkybaer

 

vielen dank für die Tips! =o)

Die App geht nun auch auf dem Tablet! ...man merkt aber, dass diese wirklich für Handys gemacht ist, die Bilder und Untermenüs sind auf dem Tablet übertrieben groß =o)

Werde mir auch überlegen einen solchen Wifi extender zu kaufen, eine Powerbank zum Aufladen des Akkus will ich sowieso mitnehmen... Jetzt versuche ich mal wie weit ich mit Handy/Tablet komme, mit dem Kleinen will ich ja eh nicht extrem weit.

 

Gruß



#4 rstier

rstier
  • 5 Beiträge
  • OrtZella-Mehlis
  • Bebop
    Dobby
    Eigenbau

Geschrieben 26. Februar 2017 - 17:56

Hallo Funkybaer

 

ich habe seit dem 17.2 einen Dobby. Anfangs gelange auf Anhieb auch einige Flüge.

Gestern und Heute wollte ich auch wieder fliegen, aber ohne Erfolg.

Das Handy (LG G3) ist mit dem Dobby verbunden. Wenn ich die APP öffne steht aber nur Disconnect da.

Reset und ähnliches hat nicht geholfen. Auch mit dem Handy meiner Frau die gleichen Ergebnisse.

Dabei ist mir auch erst so richtig aufgefallen, dass zum Fliegen einen Internetverbindung nötig ist.

Das habe ich daran gemerkt, dass plötzlich mein schnelles Datenvolumen aufgebraucht war.

Weiterhin ist mein Handy auch recht heiss geworden, der Akku war sehr schnell leer.

Weiterhin ist es so, dass nach schliessen der APP (DOBBY ist aus) sich das Handy wieder mit meinem WLAN zu hause verbiindet.

Allerdings ohne eine Internetverbindung. Das klappt erst wieder nach einem Neustart!! Ist das denn normal?

Hast Du eventuell einen Tip, ob ich da etwas falsch mache.

Ich hatte das kleine Teil mit in einen Auslandsurlaub nehmen wollen,

Da habe ich aber normalerweise keine Internetverbindung über das Mobilfunknetzt?

Wenn das wirklich nur über eine GPSR-Verbindung geht (WLAN nutz ja die Drohne), kann man das Ganze ja vergessen.

Da schicke ich das Teil nämlich wieder zurück. So nützt es mir nichts.

 

Es währe schön, wenn Du oder ein anderes Forenmitglied da einen Hinweis für mich hätten.

 

MfG

 

RStier



#5 Funkybaer

Funkybaer
  • 117 Beiträge
  • OrtDessau
  • ---
    Yuneec Q500 4K
    Zerotech Dobby

Geschrieben 26. Februar 2017 - 18:21

Hast Du das Update auf die App Version 2.1.3 gemacht ?

Die scheint irgendwie `ne Macke zu haben. Siehe auch hier ---> http://www.kopterfor...os/#entry945391

Donnerstag Abend habe ich auf dem Samsung S4 die Meldung der neuen Version bekommen und wollte updaten.

Ging aber nicht, update Vorgang ist immer abgebrochen. Gestern Nachmittag immer noch das gleiche Problem.

Habe dann, wie in dem anderen Thread geschrieben wurde, die App deinstalliert und konnte dann die 2.1.3 instalieren.

Verbindung der App zur Dobby war da und fliegen ( nur in der Wohnung ) ging auch.

Heute noch einmal getestet, keine Verbindung zur Dobby. Also alles wieder runter und die 2.1.2 installiert. Alles geht wieder.

Komisch ist, das ich gestern auch auf meinem Medion Tablet die 2.1.3 installiert habe und damit fliegt die Dobby auch heute noch.

Nur mein Samsung S4 macht im Moment diese Probleme.

Hast Du die APK der 2.1.2 da, dann installiere diese Version wieder.

Solltest Du sie nicht da haben, melde Dich mal. Ich kann sie Dir dann schicken.

 

Gruß Funkybaer

 


  • rstier gefällt das

#6 rstier

rstier
  • 5 Beiträge
  • OrtZella-Mehlis
  • Bebop
    Dobby
    Eigenbau

Geschrieben 26. Februar 2017 - 19:32

Hallo Funkybaer,

vielen Dank für die schnelle Hilfe. Ich habe die APK der 2.1.2 herunter geladen und installiert.

Und siehe da, die Drohne ist wieder erreichbar. So etwas sollte eigentlich nicht passieren.

Nun bin ich hin und her gerissen, ob ich das Teil behalte.

Ist ja ein schöner kleiner Copter und auch die Fotos und Videos sind soweit ok.

Was mich noch ein bischen stört ist, dass eine Internetverbindung nötig ist, um überhaupt das Teil steuern zu können.

Ich werden noch mal versuchen heraus zu bekommen, welche Datenmenge da zustande kommt.

Die APP lädt ja noch schöne Bildchen und Mitteilung von irgendwelchen Usern, die ich jedoch zum fliegen nicht benötige.

Und was noch etwas nervt ist der Neustart des Handys nach dem fliegen, damit man wieder normal über den Router in's Internet kommt.

Wie gesagt, die Verbindung mit dem Router ist da, aber die Internetverbindung fehlt.

Noch eine Frage:

Du hast geschrieben, dass Du mit Deinem MEDION-Tablet fliegst. Hat das eine SIM-Karte drinnen?

Ich hatte es auch mit meinem MEDION-Tablet versucht, aber da kam schon beim Installeren über den Playstore die Mitteilung,

dass die APP für dieses Gerät micht geeignet ist.

Gibt es da eventuell noch Tricks, dass es mit dem Tablet (oder Handy ohne Mobilnetz) trotzdem geht. Meins kann nicht in das Mobil-Netz gehen.

 

MfG

RStier



#7 to89ka

to89ka
  • 74 Beiträge
  • OrtWien
  • Zerotech Dobby
    Blade Nano QX

Geschrieben 26. Februar 2017 - 20:06

Hallo Funkybaer,

vielen Dank für die schnelle Hilfe. Ich habe die APK der 2.1.2 herunter geladen und installiert.

Und siehe da, die Drohne ist wieder erreichbar. So etwas sollte eigentlich nicht passieren.

Nun bin ich hin und her gerissen, ob ich das Teil behalte.

Ist ja ein schöner kleiner Copter und auch die Fotos und Videos sind soweit ok.

Was mich noch ein bischen stört ist, dass eine Internetverbindung nötig ist, um überhaupt das Teil steuern zu können.

Ich werden noch mal versuchen heraus zu bekommen, welche Datenmenge da zustande kommt.

Die APP lädt ja noch schöne Bildchen und Mitteilung von irgendwelchen Usern, die ich jedoch zum fliegen nicht benötige.

Und was noch etwas nervt ist der Neustart des Handys nach dem fliegen, damit man wieder normal über den Router in's Internet kommt.

Wie gesagt, die Verbindung mit dem Router ist da, aber die Internetverbindung fehlt.

Noch eine Frage:

Du hast geschrieben, dass Du mit Deinem MEDION-Tablet fliegst. Hat das eine SIM-Karte drinnen?

Ich hatte es auch mit meinem MEDION-Tablet versucht, aber da kam schon beim Installeren über den Playstore die Mitteilung,

dass die APP für dieses Gerät micht geeignet ist.

Gibt es da eventuell noch Tricks, dass es mit dem Tablet (oder Handy ohne Mobilnetz) trotzdem geht. Meins kann nicht in das Mobil-Netz gehen.

 

MfG

RStier

 

Also eine Internetverbindung ist nicht nötig zum fliegen! Fliege immer im Flugmodus, somit ohne Internetverbindung! (iPhone 6s Plus)


  • rstier gefällt das

#8 Funkybaer

Funkybaer
  • 117 Beiträge
  • OrtDessau
  • ---
    Yuneec Q500 4K
    Zerotech Dobby

Geschrieben 26. Februar 2017 - 20:25

@RStier

 

Also bei mir saugt er nix am Datenvolumen. Aber wie to89ka schreibt, einfach während des fliegens die Datenverbindung kappen.

Wenn ich zu Hause bin und die Dobby mit dem Handy oder Tablet verbunden ist und ich die Dobby ausschalte,

verbindet sich mein Handy und das Tablet sofort wieder mit meinem WLAN ( Fritzbox ) ohne das ich was machen muss.

Und Internet geht auch sofort. Da muss in Deinem Netzwerk was nicht stimmen.

Die Fehlermeldung auf dem Medion hatte ich anfangs auch und konnte die App nicht installieren.

Ein User hier schrieb, ich soll die Apk runter laden und damit installieren. Und siehe da ... klappt :)

Ich konnte danach auch alle Updates direkt aus dem Playstore installieren. Außer jetzt die neue 2.1.3. Die musste ich auch als Apk installieren.

Schieb Dir die Apk auf das Medion, dann sollte es mit installieren gehen.

Mein Medion hat zwar ein Steckplatz für eine SIM, nutze ich aber nicht. Es ist keine SIM Karte drinn.

Apps installieren mache ich nur zu Hause über WLAN. Schon daran ist zu sehen, das fliegen ohne Internetverbindung geht.

 

Gruß Funkybaer


Bearbeitet von Funkybaer, 26. Februar 2017 - 20:36.

  • rstier gefällt das

#9 longeye

longeye
  • 38 Beiträge
  • Ortpaderborn
  • bebop 2 und zerotech dobby

Geschrieben 26. Februar 2017 - 21:14

hallo zusammen.....

 

wollte nur mitteilen, dass ich gestern auch verbindungs-probleme mit meiner dobby hatte.....

 

habe auf meinem samsung tablett das update 2.1.3 installiert.

danach konnte ich erst die dobby nicht verbinden, nach zig mal hoch- und runterfahren vom tablett, neustarten der dobby und resetten der wlan-verbindung klappt jetzt wieder alles.... fragt mich nicht, warum..... 

also auf dem tablett läuft version 2.1.3 jetzt problemlos.

die dobby funktioniert einwandfrei.

 

auf meinem samsung s7 klappt das update auf 2.1.3 nicht.

die app läd zwar das update, es wird aber nicht ausgeführt. die app bleibt bei der version 2.1.2.

die dobby funktionier auch damit.

 

nach beenden der do.fun-app und ausschalten der dobby verbinden sich tablett und s7 von allein wieder mit dem heim-netzwerk.

 

soweit sogut.......

 

was ich bei der version 2.1.3 auf dem tablett feststellen muss.......

die app saugt den akku leer......

das tablett hat kaum noch laufzeit....

 

irgendetwas stimmt mit diesen neuen version 2.1.3 nicht.....

 

 

 

gruss

martin



#10 Funkybaer

Funkybaer
  • 117 Beiträge
  • OrtDessau
  • ---
    Yuneec Q500 4K
    Zerotech Dobby

Geschrieben 26. Februar 2017 - 21:30

Danke Martin ...

 

Ich habe jetzt auf dem Tablet auch erst mal wieder die 2.1.2 installiert. Wer weiß, was da noch im argen ist.

Neue Funktionen waren eh nicht drinn und ich möchte ungern, das die kleine sich was antut :D :P

 

Gruß Funkybaer



#11 rstier

rstier
  • 5 Beiträge
  • OrtZella-Mehlis
  • Bebop
    Dobby
    Eigenbau

Geschrieben 26. Februar 2017 - 22:40

Hallo zusammen,

mit Hilfe des Forums wurde mein Dobby vor der Rücksendung verschont. Danke nochmals für die schnelle Hilfe.

Ich habe übrigens die Version 2.1.2 auch auf meinem Medion-Tablet erfolgreich installiert. Nach Start in meinem Arbeitszimmer steht der Kleine auf der Stelle in der Luft und rüert sich nicht vom Fleck (natürlich nur, wenn nicht gesteuert wird). Das Tablet verbindet anschliessend sich auch anstandslos wieder mit der Fritzbox und dem Internet. Mein Problem schein offensichtlich am G3 zu liegen. Und da sich das Tablet auch ohne GSM-Verbindung mit Dobby verbindet, scheinen meinen Bedenken bezüglich Datenvolumen hinfällig zu sein.

Na dann werde ich mal sehen, wie Malta von oben aussieht.


Gruß

RStier


  • helitom56 und Funkybaer gefällt das

#12 longeye

longeye
  • 38 Beiträge
  • Ortpaderborn
  • bebop 2 und zerotech dobby

Geschrieben 02. März 2017 - 20:02

hi zusammen....

version 2.1.4 steht im playstore zumdownload bereit..?
läuft auf samsung tablett und s7 jetzt problemlos....

alles wieder bestens...!!


gruss
martin

#13 rstier

rstier
  • 5 Beiträge
  • OrtZella-Mehlis
  • Bebop
    Dobby
    Eigenbau

Geschrieben 02. März 2017 - 20:43

Hallo,

habe auch gerade die 2.1.4 installiert. Auch mit LG G3 funktioniert diese Version problemlos.

Seitdem ich DOBBY zuerst ausschalte, funktioniert auch die Anmeldung am Router ohne Probleme.

 

Gruß

RStier



#14 Funkybaer

Funkybaer
  • 117 Beiträge
  • OrtDessau
  • ---
    Yuneec Q500 4K
    Zerotech Dobby

Geschrieben 02. März 2017 - 21:59

Samsung S4 und Medion Tablet auch alles schick :)

 

Angehängte Datei  Dobby1.jpg   41,94K   0 Mal heruntergeladen

 

Auch eine neue Flight Control Soft ist verfügbar

 

Angehängte Datei  Dobby2.jpg   62,29K   0 Mal heruntergeladen

 

Gruß Funkybaer

 



#15 ZontiMedia

ZontiMedia
  • 32 Beiträge
  • OrtWels/Austria
  • Zerotech Dobby

Geschrieben 03. März 2017 - 22:02

@Funkybear:

 

Lese ich das richtig das eine temporäre Flugverbotszone in Peking eingerichtet wurde?

 

ZontiMedia


Bearbeitet von ZontiMedia, 03. März 2017 - 22:02.

  • Monk@72 gefällt das





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: zerotech, drohne, dobby

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0