Zum Inhalt wechseln


Foto

Eigenbau Octocopter

eigenbau modellbau multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
20 Antworten in diesem Thema

#16 Kopterfrieda

Kopterfrieda
  • 320 Beiträge
  • OrtHalle
  • Follower X6
    F550 mit Futaba T10J
    250 Racer Eturbine
    Eachine Falcon 250
    180er Low Cost Racer

Geschrieben 10. Januar 2017 - 09:25

Danke für die vielen Hinweise und Tipps.

Die Kamera ist für den Anfang gedacht, später soll eine SLR dran.

Wenn das Set zu schwach ist werde ich nochmal die Sache mit den Motoren, ESC und Propeller überdenken.

Dies sind ja erst mal die ersten Planungsgedanken.

Johann Du hast recht wenn Du meinst sehr groß und sperrig.

Problem des Transportes habe ich noch nicht bedacht.

Vielleicht kannst Du mir mal da für den Hexa eine Zusammenstellung geben, wenn es Dir nicht zuviel Mühe macht.

Welche Kamera kannst Du empfehlen?

Dank nochmal an alle.

wenn es losgeht laß ich wieder von mir hören.


Bearbeitet von Kopterfrieda, 10. Januar 2017 - 09:26.


#17 Buri

Buri
  • 924 Beiträge
  • OrtRendsburg
  • XIRO XPLORER V
    Graupner MX16 MX20
    Naza Lite Naza M V2
    14" 550/560 12 Motoriger Dodeca
    680 wird überarbeitet

Geschrieben 10. Januar 2017 - 11:45

Das hatte ich durchaus gesehen - ich möchte nur wissen, was am Ende tatsächlich dran hängen soll.

 

Hatte ich nicht so rausgelesen. Entschuldige.



#18 Mr. Quadrocopter

Mr. Quadrocopter
  • 383 Beiträge
  • OrtArnsberg
  • Ich besitze zur Zeit den:
    -Carson X4 FPV Multicopter
    -besitzte einen Eigenbau Copter zum Filmen mit Naza-M V2 (befindet sich gerade im Umbau zum Hexacopter mit Lumix G70)
    -FPV-Racer 250mm

Geschrieben 10. Januar 2017 - 17:50

Danke für die vielen Hinweise und Tipps.

Die Kamera ist für den Anfang gedacht, später soll eine SLR dran.

Wenn das Set zu schwach ist werde ich nochmal die Sache mit den Motoren, ESC und Propeller überdenken.

Dies sind ja erst mal die ersten Planungsgedanken.

Johann Du hast recht wenn Du meinst sehr groß und sperrig.

Problem des Transportes habe ich noch nicht bedacht.

Vielleicht kannst Du mir mal da für den Hexa eine Zusammenstellung geben, wenn es Dir nicht zuviel Mühe macht.

Welche Kamera kannst Du empfehlen?

Dank nochmal an alle.

wenn es losgeht laß ich wieder von mir hören.

Wie viel Geld möchtest du denn für eine Kamera ausgeben?



#19 billyboi

billyboi
  • 25 Beiträge

Geschrieben 10. Januar 2017 - 17:54

ich habe einen Okto, allerdings als x8 aus einem tarot hexa rahmen gebaut. 

nur so als anregung.

 

der lässt sich sehr schön klein "machen"

Angehängte Dateien


  • Umi gefällt das

#20 Kopterfrieda

Kopterfrieda
  • 320 Beiträge
  • OrtHalle
  • Follower X6
    F550 mit Futaba T10J
    250 Racer Eturbine
    Eachine Falcon 250
    180er Low Cost Racer

Geschrieben 10. Januar 2017 - 18:12

der lässt sich sehr schön klein "machen"

Hallo billyboi,

"wie sieht denn die Lösung aus, zu klein machen?"

Habe gerade gesehen sind schon zu klappen.

 

Kamera soll für den Anfang nicht mehr wie 100,- € kosten. Die SJ4000 habe ich für 63,-€ gesehen.

Die Ausgabe kommt erst wenn der Octo fliegt.


Bearbeitet von Kopterfrieda, 10. Januar 2017 - 18:20.


#21 billyboi

billyboi
  • 25 Beiträge

Geschrieben 10. Januar 2017 - 19:15

also das hier ist ein Hexa rahmen bei denen ich einfach zwei Ausleger weggelassen habe.

 

ich habe damit ich auf ein richtiges "X" komme, neue Bohrungen für die Halteklammern gesetzt.

 

hier mal ein Foto vom ausgeklapptem zustand.


ich habe den copter mal in die Kleinanzeigen aufgenommen

Angehängte Dateien


  • Umi gefällt das





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: eigenbau, modellbau, multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0