Zum Inhalt wechseln


Foto

Prototyp von der CES 2017 - Nachfolger?

zerotech drohne dobby

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
16 Antworten in diesem Thema

#1 qphalanx

qphalanx
  • 87 Beiträge

Geschrieben 09. Januar 2017 - 08:17

Morgen zusammen,

 

da wir Dobby Besitzer ja jetzt ein eigenes Forum haben (sehr gut!), würde ich gerne alle Infos zu einem potentiellen Nachfolger oder ein verbesserten Version hier sammeln. Bislang habe ich nur von einem meist recht guten User der Facebook Dobby Gruppe einen Eintrag gelesen, der wohl von der CES 2017 stammen soll. Dort wurde eine geänderte, aber noch frühe Prototypen Version gezeigt, die wohl in die Zukunft blicken lässt.

 

Ziemlich sicher scheint an der Variante nur zu sein, dass die Kamera elektronisch ausgerichtet werden kann. Genau das Detail, das mir an der Dobby noch fehlt. :) Was meint ihr?

 

Grüße,

 

Oliver

Angehängte Dateien



#2 Pera

Pera
  • 123 Beiträge
  • hatte: DJI Phantom Vision+
    habe: Italdron Mesh250
    Dobby

Geschrieben 09. Januar 2017 - 08:31

Die elektrisch bewegliche Kamera wäre schon super!!! Habe auch irgendwo von 15-20min Flugzeit gelesen!!!

Sieht aber doch ziemlich größer aus, ob die wohl noch unter die 250g bleibt....



#3 qphalanx

qphalanx
  • 87 Beiträge

Geschrieben 09. Januar 2017 - 08:44

Für mich in DE wäre das Gewicht noch nicht sooo entscheidend. Spannender ist tatsächlich die Flugzeit, aber auch, dass sie zumindest annähernd kompakt bleibt. Genau das mag ich nämlich an der aktuellen Dobby: Einfach irgendwo einstecken und ab dafür. Das bekommt meiner Meinung nach derzeit noch kein anderer Klapp-QC so hin.

 

Bist du auch in der Facebook Gruppe "Dobby Owners"? Dort tauchen häufig Internas auf, nicht zuletzt dank einem Zerotech Mitarbeiter, der sich sehr engagiert.



#4 Pera

Pera
  • 123 Beiträge
  • hatte: DJI Phantom Vision+
    habe: Italdron Mesh250
    Dobby

Geschrieben 09. Januar 2017 - 10:25

Ja, habe in FB "Dobby Owners" schon viel gelesen!

...leider funktioniert die "comming home" Funktion bei mir nicht... steckt seit vor Weihnachten noch irgendwo zwischen London und Italien... Hatte am 13 Dez. bei einem China-onlineshop bestellt und wurde dann auch bald versendet... aber mein Päckchen steckt eben seit vor Weihnachten in London =o(



#5 Kurvenflieger

Kurvenflieger
  • 944 Beiträge
  • OrtMannheim

Geschrieben 09. Januar 2017 - 10:46

scheint was Wahres dran zu sein, der Dobby geht bei Gearbest für knapp über 300 Euro raus



#6 Saik

Saik
  • 16 Beiträge
  • OrtWinterthur

Geschrieben 13. Februar 2017 - 11:22

Hallo zusammen, so wie es ausschaut wird der nachfolger im juni dieses jahres rauskommen.

content://com.sec.android.app.sbrowser/readinglist/0213002806.mhtml
http://www.droningon...e-v2-june-2017/

#7 Kater

Kater
  • 20 Beiträge
  • OrtBei Stuttgart
  • Yuneec Breeze

Geschrieben 27. Februar 2017 - 18:37

Die elektrisch bewegliche Kamera wäre schon super!!! Habe auch irgendwo von 15-20min Flugzeit gelesen!!!

Sieht aber doch ziemlich größer aus, ob die wohl noch unter die 250g bleibt..

Hallo alle Zusammen

Bin neu hier, lese aber schon eine weile mit. Bin auf der Suche nach einer praktischen Drohne die ich auf Radtouren mitnehmen kann.

Die Dobby ist da schon interessant, die Mavic ist mir deutlich zu teuer.

 

Wie lässt sich denn bei der aktuellen Dobby der Kamerawinkel verstellen? Ist der fest, oder muss man den vor dem Flug manuell festlegen?

Bei der Dobby AI lässt sich der dann per Smartphone verstellen? Gibt es da schon mehrere Info's? Der Preis z.B.?



#8 Funkybaer

Funkybaer
  • 267 Beiträge
  • OrtDessau
  • ---
    Yuneec Q500 4K
    DJI Spark Combo rot

Geschrieben 27. Februar 2017 - 19:23

Der Kamerawinkel muss vor dem Flug eingestellt werden. Die Kamera hat dazu 6 Stellungen in denen sie leicht einrastet.

Du hast die Wahl 0 Grad, also gerade aus nach vorne, 22,5 Grad,45 Grad, 67,5 Grad oder 90 Grad jeweils nach unten

oder 22,5 Grad nach oben.

Stellst Du während des Fluges fest das der Winkel nicht passt ---> landen, neu einstellen und wieder hoch :)

Ich nutze meistens 22,5 oder 45 Grad nach unten. Das deckt schon viel ab.

 

Gruß Funkybaer


Bearbeitet von Funkybaer, 27. Februar 2017 - 19:25.


#9 Kater

Kater
  • 20 Beiträge
  • OrtBei Stuttgart
  • Yuneec Breeze

Geschrieben 27. Februar 2017 - 19:41

Der Kamerawinkel muss vor dem Flug eingestellt werden. Die Kamera hat dazu 6 Stellungen in denen sie leicht einrastet.

Du hast die Wahl 0 Grad, also gerade aus nach vorne, 22,5 Grad,45 Grad, 67,5 Grad oder 90 Grad jeweils nach unten

oder 22,5 Grad nach oben.

Stellst Du während des Fluges fest das der Winkel nicht passt ---> landen, neu einstellen und wieder hoch :)

Ich nutze meistens 22,5 oder 45 Grad nach unten. Das deckt schon viel ab.

 

Gruß Funkybaer

Danke schön :)



#10 spillo

spillo
  • 17 Beiträge

Geschrieben 06. Juni 2017 - 12:27

laut netz soll die AI im Juni erscheinen...

#11 josifi

josifi
  • 220 Beiträge
  • OrtÖhringen
  • Yuneec Breeze
    Parrot Bebop 2

Geschrieben 06. Juni 2017 - 15:23

Quelle?



#12 spillo

spillo
  • 17 Beiträge

Geschrieben 07. Juni 2017 - 18:44

https://www.droningo...e-v2-june-2017/

und:

zerotech facebookseite eintrag 17. februar

https://www.m.facebo...techDobbyDrone/

und:
https://www.drohnen-...fahrungsaustaus

eintrag 17. märz


...gibt noch einige andere infos im netz...
http://dreidrohnen.d...erotech-hunter/ beim fazit


sorry wegen den links... ist das regelkonform?

sonst müsst ihr sie löschen
https://www.cnet.com...of-ces-2017/19/

eintrag 19: dobby s (ai/2)
https://m.facebook.c...techDobbyDrone/

zerotech facebook seite 17. februar eintrag

Bearbeitet von spillo, 07. Juni 2017 - 18:34.


#13 josifi

josifi
  • 220 Beiträge
  • OrtÖhringen
  • Yuneec Breeze
    Parrot Bebop 2

Geschrieben 07. Juni 2017 - 19:26

Leider alles schon ziemlich alt...



#14 spillo

spillo
  • 17 Beiträge

Geschrieben 08. Juni 2017 - 02:15

...könnte natürlich such sein, dass das "dobby 2 projekt" irgendwie zur "hesper" wurde... bin gespannt auf weitere infos ;)

#15 spillo

spillo
  • 17 Beiträge

Geschrieben 12. Juni 2017 - 18:30

hallo... gibts ja gar nicht, aber nach 3 wochen hat zerotech geantwortet:

"Das Release Date für die Dobby 2 ist noch nicht bekannt"

na dann wiss mas... die dobby 2 kommt!





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: zerotech, drohne, dobby

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0