Zum Inhalt wechseln


Foto

Magic Power v5.xxx

dji phantom 3

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
31 Antworten in diesem Thema

#16 JeyTea

JeyTea
  • 884 Beiträge
  • MJX 101
    DJI Phantom 3S
    DJI Spark Fly More Combo
    Cheerson CX 10

Geschrieben 11. Januar 2017 - 08:04

ok, dann nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil ;-)

Bearbeitet von JeyTea, 11. Januar 2017 - 08:04.


#17 P3S

P3S
  • 108 Beiträge
  • DJI Phantom 3 Standard
    Syma X8HW
    JJRC H8 Mini

Geschrieben 11. Januar 2017 - 20:33

Ich wußte garnicht das 4K Standard eine Funke wie Pro und Adv hat. Hat er auch die gleiche Verbindung wie Pro und Adv Lightbridge?

#18 JeyTea

JeyTea
  • 884 Beiträge
  • MJX 101
    DJI Phantom 3S
    DJI Spark Fly More Combo
    Cheerson CX 10

Geschrieben 11. Januar 2017 - 20:39

nein, der 4K hat die gleiche Technik wie der Standard aber mit gelifteter Funke,wenn man so will..

Bearbeitet von JeyTea, 11. Januar 2017 - 20:39.


#19 P3S

P3S
  • 108 Beiträge
  • DJI Phantom 3 Standard
    Syma X8HW
    JJRC H8 Mini

Geschrieben 11. Januar 2017 - 20:43

Hat die Funke von 4K Standard auch die c1 und c2 Tasten unten?

#20 JeyTea

JeyTea
  • 884 Beiträge
  • MJX 101
    DJI Phantom 3S
    DJI Spark Fly More Combo
    Cheerson CX 10

Geschrieben 11. Januar 2017 - 21:29

wofür ist das relevant? doch nicht für magic power oder? darum geht s hier in dem Thread aber.

Bearbeitet von JeyTea, 11. Januar 2017 - 21:29.


#21 P3S

P3S
  • 108 Beiträge
  • DJI Phantom 3 Standard
    Syma X8HW
    JJRC H8 Mini

Geschrieben 11. Januar 2017 - 21:53

Stimmt du hast Recht.

Gibt es eine schnelle Möglichkeit zu überprüfen für einen z.b. Polizist mit welchen dbn der Sender und Kopter sendet? Oder geht das nur in einen Labor?

Bearbeitet von P3S, 11. Januar 2017 - 22:01.


#22 Arthur

Arthur
  • 6.166 Beiträge
  • OrtKerpen
Tutorial

Geschrieben 11. Januar 2017 - 23:47

Gibt es eine schnelle Möglichkeit zu überprüfen für einen z.b. Polizist mit welchen dbn der Sender und Kopter sendet? Oder geht das nur in einen Labor?


Die Polizei kontrolliert sowas nicht. Das macht die BNA und für die ist es technisch sehr einfach die Sendeleistung festzustellen. Etwas zeitaufwendiger, aber ebenfalls problemlos möglich, ist die Ortung. Ein Katz und Maus Spiel sollte man sich dennoch ersparen, denn die BNA rechnet je Stunde ab und wenn die 5 Stunden und 3 Anfahrten brauchen um dich zu orten, dann zahlst du schnell nochmal 1.000 bis 2.000 Euro an die BNA für den Ortungseinsatz. Hier bekommst du einen Eindruck, wie sowas aussieht:

 



#23 P3S

P3S
  • 108 Beiträge
  • DJI Phantom 3 Standard
    Syma X8HW
    JJRC H8 Mini

Geschrieben 12. Januar 2017 - 07:10

Coole danke Artur. Dann hab ich Alles richtig gemacht und Patch nicht drauf gemacht. Aber ein Windsurfer oder eine andere Art von Antenenverstärker ist doch erlaub oder?

#24 JeyTea

JeyTea
  • 884 Beiträge
  • MJX 101
    DJI Phantom 3S
    DJI Spark Fly More Combo
    Cheerson CX 10

Geschrieben 12. Januar 2017 - 12:36

sicherlich gut und wichtig, dass Arthur hier nochmal in dieser Hinsicht aufgeklärt hat..dem ein oder anderen war/ist es scheinbar nicht bewusst gewesen..
für den Windsurfer und jegliche Antennenverstärker gilt im Prinzip das gleiche, jegliche Veränderung an der Antenne oder an der Sendeleistung hat dies zur Konsequenz.

Trotzdem gibt es genügend - auch hier im Forum (mich übrigens eingeschlossen) - die sowohl einen Windsurfer nutzen/genutzt haben als auch im Anschluss eine andere Antenne verbaut haben (DBS, ARGTEK...).
Nicht einmal habe ich über Probleme in diesem Zusammenhang gelesen, jeder soll machen wie er möchte aber wohlwissend der Gesetzeslage.

Auch was das Thema BNA und Magic Power angeht kann ich nochmals sagen, gut dass Arthur hier aufgeklärt hat.. aber bis da eine Ortung in die Wege geleitet und vollzogen wurde sind die Akkus des Kopters schon längst wieder an der Ladestation :-)

Das bei solch einer Veränderung im Schadenfall der Versicherungsschutz erlischt sollte man immer vor Augen haben und innerhalb der EU wenn überhaupt entsprechend nur über Wiese und Acker fliegen..

Bearbeitet von JeyTea, 12. Januar 2017 - 14:17.


#25 andithejet

andithejet
  • 1 Beiträge

Geschrieben 17. Juni 2017 - 23:19

Hallo zusamnen
Funktioniert das au mit der Phantom 3 Proffesional ?

#26 SerpensAlatus

SerpensAlatus
  • 446 Beiträge
  • Phantom 3 Advanced

Geschrieben 28. Juni 2017 - 20:04

Wofür? Reichen die 2-3km nicht? Manche Fragen muss man nicht verstehen.



#27 LuisCake

LuisCake
  • 352 Beiträge
  • OrtPotsdam
  • DJI Mavic Pro
    Cheerson CX-10
    Revell Nano-Quad

Geschrieben 29. Juni 2017 - 06:11

Hallo zusamnen
Funktioniert das au mit der Phantom 3 Proffesional ?

 

Soweit ich weis ist das Tool nur für die Standard eben weil sie nur die geringe Reichweite hat...



#28 Silverschumi

Silverschumi
  • 3 Beiträge
  • Phantom 3 Standard

Geschrieben 06. Juli 2017 - 23:20

Hallo zusammen,

ich habe es getan und das Tool Magic Power ausprobiert.

Dies war eine große Dummheit, denn jetzt bekomme ich keine vernünftige Verbindung mehr zur DJIGo-App.

Die Funke scheint sich noch normal mit dem Copter zu verbinden und das WLAN der Phantom ist normal vorhanden.

Die App findet aber den Copter nicht mehr. Manchmal bekommt man eine minimale Verbindung und das Kamerabild ist zu sehen,

aber der Rest ist nicht verfügbar. Die neuste Firmware ist drauf. Dadurch kann ich aber leider die Firmware nicht erneuern, da

die gleiche oder eine ältere nicht akzeptiert wird.

Im Moment bin ich ziemlich verzweifelt, da ich nicht weiß, wie ich das Teil wieder ans Laufen bekomme.

Ihr könnt jetzt alle mit mir schimpfen, aber vielleicht kann mir ja auch jemand helfen.

Die Lektion habe ich auf jeden Fall gelernt!



#29 JeyTea

JeyTea
  • 884 Beiträge
  • MJX 101
    DJI Phantom 3S
    DJI Spark Fly More Combo
    Cheerson CX 10

Geschrieben 07. Juli 2017 - 05:25

sehr eigenartig, auf wieviel dbm hast du es denn eingestellt? auf die vordefinierten 24dbm oder volles Rohr auf 27dbm? kam das Problem schleichend war es von vornherein nachdem du den Mod angewandt hast oder hat alles est super funktiobiert? hast du derzeit den Mod entfernt? vielleicht hat sich auch nur dein W-Lan verstellt, Versuch mal einen wifi Reset wie in Seite 27 und folgende beschrieben ist..

Bearbeitet von JeyTea, 07. Juli 2017 - 05:31.


#30 Silverschumi

Silverschumi
  • 3 Beiträge
  • Phantom 3 Standard

Geschrieben 07. Juli 2017 - 07:58

Ich hatte alles auf Standard gelassen und es hat direkt nicht funktioniert, deshalb bin ich mit "Revert back to Stock" wieder zurück. In meiner Verzweiflung habe ich es dann nochmal hin und her probiert, aber ohne Erfolg. Die Funke und der Copter verstehen sich, manuelles Fliegen ist möglich. Aber die App bekommt keinen Connect obwohl das WLAN der Phantom funktioniert. Einen WIFI-Reset habew ich auch gemacht. Komisch ist nur, dass das Blinken an der Funke nicht mehr aufhört und kein Tonsignal kommt, wie es in der Anleitung steht. WLAN-Name und Passwort sind aber anschließend zurückgesetzt. Die App habe ich auch schon ein paarmal neu installiert.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, phantom 3

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0